loader

Haupt

Astigmatismus

Sulfacil Preis und Verfügbarkeit in Apotheken

Auf Anfrage wurden Sulfatsil 47 Eigenschaften gefunden.

Telefon: +38 (xxx) xxx-xx-xx Telefon anzeigen
Adresse: Prospekt Goloseevsky, 59a

Sulfacil na Augentropfen 30% 10 ml Plastikflasche n1, Biopharma (Ukraine, Kiew) 13,36 UAH.

Sulfacil-Natrium-Augentropfen 20% 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 16,60 UAH.

Sulfacil Natrium Augentropfen 30% 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 17 UAH.

Natriumsulfacyl Augentropfen 30% 10 ml Kunststoff, BIOPHARMA UKRAINE WHITE CHURCH 18.63 UAH.

Telefon: +38 (xxx) xxx-xx-xx Telefon anzeigen
Adresse: Prospekt Stepan Bandera, 17/1

Sulfacil na Augentropfen 30% 10 ml Plastikflasche n1, Biopharma (Ukraine, Kiew) 13,36 UAH.

Sulfacil-Natrium-Augentropfen 20% 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 16,60 UAH.

Sulfacil Natrium Augentropfen 30% 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 17 UAH.

Natriumsulfacyl Augentropfen 30% 10 ml Kunststoff, BIOPHARMA UKRAINE WHITE CHURCH 18.63 UAH.

Telefon: +38 (xxx) xxx-xx-xx Telefon anzeigen
Adresse: Viktor Zabily Straße, 5

Sulfacil na Augentropfen 30% 10 ml Plastikflasche n1, Biopharma (Ukraine, Kiew) 13,36 UAH.

Sulfacyl-Natrium-Augentropfen 20% 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 16,60 UAH.

Sulfacyl-Natrium-Augentropfen 30% 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 17 UAH.

Natriumsulfacyl Augentropfen 30% 10 ml Kunststoff, BIOPHARMA UKRAINE WHITE CHURCH 18.63 UAH.

Telefon: +38 (xxx) xxx-xx-xx Telefon anzeigen
Adresse: Straße Shelkovichnaya 39 / 1k6a

Sulfacil na Augentropfen 30% 10 ml Plastikflasche n1, Biopharma (Ukraine, Kiew) 13,36 UAH.

Sulfacil-Natrium-Augentropfen 20% 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 16,60 UAH.

Sulfacil Natrium Augentropfen 30% 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 17 UAH.

Natriumsulfacyl Augentropfen 30% 10 ml Kunststoff, BIOPHARMA UKRAINE WHITE CHURCH 18.63 UAH.

Telefon: +38 (xxx) xxx-xx-xx Telefon anzeigen
Adresse: Kiew

Sulfacylnatrium zu li 20% 10 ml, PHARMAK UKRAINE KIEV 17.79 UAH.

Sulfacil n 20% 10 ml n1, Farmak, Ukraine 17,79 UAH.

Sulfacylnatrium k li 30% 10 ml, PHARMAK UKRAINE KIEV 18.07 UAH.

Sulfacil n 30% 10 ml n1, Farmak, Ukraine 18.07 UAH.

Sulfacil na Augentropfen 20% Fläschchen 10 ml, Ukraine Land 20.04 UAH.

Sulfacil na Augentropfen 30% Fläschchen 10 ml, Ukraine Land 20,41 UAH.

Sulfacil na Augentropfen. 30% 10 ml Quadrat n1, TOVFZ B ofarma, Ukraine 20,93 UAH.

Sulfacyl na Augentropfen 30% Fläschchen 10 ml, Ukraine Land 21,67 UAH.

Telefon: +38 (xxx) xxx-xx-xx Telefon anzeigen
Adresse: Verkhovinnaya Street, 69g

Sulfacil na Augentropfen 30% 10 ml Plastikflasche n1, Biopharma (Ukraine, Kiew) 13,36 UAH.

Sulfacil-Natrium-Augentropfen 20% 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 16,60 UAH.

Sulfacil Natrium Augentropfen 30% 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 17 UAH.

Natriumsulfacyl Augentropfen 30% 10 ml Kunststoff, BIOPHARMA UKRAINE WHITE CHURCH 18.63 UAH.

Telefon: +38 (xxx) xxx-xx-xx Telefon anzeigen
Adresse: Kiew, Victory Avenue 20

Sulfacil-Natrium 20% 10 ml, Farmak 20 UAH.

Sulfacil-Natrium 20% 10 ml, Farmak 20 UAH.

Sulfacil-Natrium 30% 10 ml, Farmak 23 UAH.

Sulfacil-Natrium 30% 10 ml, Farmak 23 UAH.

Telefon: +38 (xxx) xxx-xx-xx Telefon anzeigen
Adresse: Kanatnaya Str., 79

Natriumsulfacil Augentropfen. 20% fl. 10 ml, Farmak 16,10 UAH.

Natriumsulfacil Augentropfen. 30% fl. 10 ml, Farmak 16,40 UAH.

Natriumsulfacil Augentropfen. 30% fl. 10 ml, BIOPHARMA 20,75 UAH.

Telefon: +38 (xxx) xxx-xx-xx Telefon anzeigen
Adresse: Kiew, st. Marina Raskova 2B, (Straße Evgeny Sverstiuk 2B - Einkaufszentrum Levoberezhny)

Sulfacil Natriumalbuzid Augentropfen 20% fl. 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 21 UAH.

Sulfacil Natriumalbuzid Augentropfen 30% fl. 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 23 UAH.

Telefon: +38 (xxx) xxx-xx-xx Telefon anzeigen
Adresse: Kiew, Perova Boulevard 24 (U-Bahn Levoberezhnaya und Darnitsa)

Sulfacil Natriumalbuzid Augentropfen 20% fl. 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 21 UAH.

Sulfacil Natriumalbuzid Augentropfen 30% fl. 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 23 UAH.

Telefon: +38 (xxx) xxx-xx-xx Telefon anzeigen
Adresse: st. Knyazhiy Zaton, 4 (U-Bahnstation Poznyaki)

Sulfacil Natriumalbuzid Augentropfen 20% fl. 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 21 UAH.

Sulfacil Natriumalbuzid Augentropfen 30% fl. 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 23 UAH.

Telefon: +38 (xxx) xxx-xx-xx Telefon anzeigen
Adresse: Kiew, st. Mikhail Mishin d. 2 (St. Familie Idzikovskikh, Sewastopol Square)

Sulfacil Natriumalbuzid Augentropfen 20% fl. 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 21 UAH.

Sulfacil Natriumalbuzid Augentropfen 30% fl. 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 23 UAH.

Telefon: +38 (xxx) xxx-xx-xx Telefon anzeigen
Adresse: Kiew, st. Yakira, 8, (Drevlyanskaya Str., Lukyanovskaya U-Bahnstation)

Sulfacil Natriumalbuzid Augentropfen 20% fl. 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 21 UAH.

Sulfacil Natriumalbuzid Augentropfen 30% fl. 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 23 UAH.

Telefon: +38 (xxx) xxx-xx-xx Telefon anzeigen
Adresse: Kiew, Bezirk Goloseevsky, st. Vladimir-Lybidska, Haus 22 (U-Bahn-Palast Ukraine)

Sulfacil Natriumalbuzid Augentropfen 20% fl. 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 21 UAH.

Sulfacil Natriumalbuzid Augentropfen 30% fl. 10 ml, Farmak (Ukraine, Kiew) 23 UAH.

Kaufen Sie Sulfacil in Apotheken, Preise und Verfügbarkeit in der Ukraine

Das Medikament wird in allen angegebenen Apotheken verkauft. Sie können Sulfacil zum besten Preis kaufen, wählen Sie Ihre bevorzugte Zahlungsmethode und Versandart. Dazu müssen Sie nur alle vorgeschlagenen Optionen studieren und die Verkaufsbedingungen vergleichen.

Bevor Sie eine Bestellung für den Kauf von Waren aufgeben, können Sie sich an den Apotheker wenden, sich qualifiziert über die Verwendung von Sulfacil und die Auswahl von Analoga beraten lassen, die Verfügbarkeit des Arzneimittels auf Lager klären, die erforderliche Anzahl von Einheiten buchen und die Lieferzeit vereinbaren.

Die Kosten der Ware sind zum Zeitpunkt der Veröffentlichung aktuell. Wenn Sie feststellen, dass der Preis von Sulfacil in einer der Apotheken von den in den Suchergebnissen empfohlenen Kosten abweicht, wenden Sie sich an unseren Manager und melden Sie den Unterschied mithilfe des Feedback-Formulars. Diese Seite ist in Suchmaschinen immer verfügbar. Wenn Sie versehentlich die Adresse unserer Website verloren haben, geben Sie den Schlüsselbegriff Sulfacil Preis Sulfacil kaufen in der Ukraine ein

NATRIUMSULFACIL (ALBUCID) 20% 10 ml FLAC / CAP EYE DROPS

Transparent farblos oder mit einer gelblich gefärbten Flüssigkeit.

Zusammensetzung für 1 ml. Wirkstoff: Natriumsulfacetamid-Monohydrat - 200,00 mg Hilfsstoffe: Natriumthiosulfat-Pentahydrat - 1,5 mg Salzsäurelösung 1 M - bis pH 7,5-8,5 Gereinigtes Wasser - bis 1,0 ml.

1-2 Tropfen in den Bindehautsack 6-8 mal täglich (alle 2-3 Stunden). Der Behandlungsverlauf beträgt 7-10 Tage. Die Anzahl der Instillationen kann reduziert werden, wenn sich der Zustand verbessert. Bei der Behandlung von durch Chlamidia trachomatis verursachten Erkrankungen des Sehorgans beträgt das Dosierungsschema 1 Tropfen alle 2 Stunden. Die topische Anwendung von Sulfonamid muss mit einer systemischen Therapie kombiniert werden. 1-2 Tropfen täglich 5-6 mal in den Bindehautsack getropft. Zur Vorbeugung von Blenorrhoe bei Neugeborenen - 2 Tropfen in jeden Bindehautsack unmittelbar nach der Geburt und 2 Tropfen - nach 2 Stunden.

Antimikrobielles Mittel - Sulfonamid

Patienten, die überempfindlich gegen Furosemid, Thiaziddiuretika, Sulfonylharnstoffderivate oder Carboanhydrase-Inhibitoren sind, können überempfindlich gegen Sulfacetamid sein. Ein übermäßiges Wachstum von gegenüber Sulfonamid unempfindlichen Mikroorganismen sowie von Pilzflora ist möglich. Abnahme der antibakteriellen Aktivität von Sulfonamiden in Gegenwart hoher Konzentrationen von para-Aminobenzoesäure in Gegenwart einer großen Menge eitriger Entladung. Es ist notwendig, die Therapie abzubrechen, wenn Symptome einer Allergie auftreten, sowie bei erhöhten Schmerzen und anderen Anzeichen eines infektiösen Prozesses eine Zunahme des eitrigen Ausflusses. Einfluss auf die Fähigkeit, Fahrzeuge zu fahren und mit Mechanismen zu arbeiten Bei der Entwicklung von Sehstörungen nach Instillation ist es erforderlich, keine Fahrzeuge zu fahren und potenziell gefährliche Aktivitäten auszuführen, die eine erhöhte Konzentration der Aufmerksamkeit und Geschwindigkeit psychomotorischer Reaktionen erfordern, bis die visuelle Klarheit wiederhergestellt ist.

Sulfacetamid verstärkt die Wirkung indirekter Antikoagulanzien. Die kombinierte Anwendung mit Benzocain, Procain und Tetracain verringert die bakteriostatische Wirkung von Sulfacetamid. Es besteht eine Unverträglichkeit von Sulfacetamid, wenn es zusammen mit Silbersalzen verwendet wird. Die gleichzeitige Anwendung mit Chloramphenicol erhöht das Risiko von Nebenwirkungen des letzteren. Diphenin, para-Aminosalicylsäure (PAS) und Salicylate erhöhen die Toxizität von Sulfacetamid.

Antimikrobielles bakteriostatisches Mittel, Sulfonamid. Der Wirkungsmechanismus ist mit einem kompetitiven Antagonismus mit PABA und der Hemmung der Dihydropteroat-Synthetase verbunden, was zu einer Verletzung der Synthese von Dihydrofolsäure und letztendlich ihres aktiven Metaboliten Tetrahydrofolsäure führt, der für die Synthese von Purinen und Pyrimidinen notwendig ist. Aktiv gegen grampositive und gramnegative Kokken, Escherichia coli. Shigella spp., Vibrio cholerae, Clostridium perfringens, Bacillus antracis, Corynebacterium diphteriae, Yersinia perstis, Chlamydia spp., Actinomyces israelii, Toxoplasha gondii. Mögliche Resistenzentwicklung gegen Sulfacetamid.

Bei der komplexen Therapie von Erkrankungen der Augenlider, der Bindehaut, der Hornhaut, des vorderen Segments der Aderhaut und der Tränenwege, die durch gegenüber Sulfacetamid empfindliche Mikroorganismen verursacht werden. Zur Vorbeugung von infektiösen Komplikationen bei der komplexen Therapie von Verbrennungen und Augenverletzungen.

Individuelle Überempfindlichkeit gegen die Bestandteile des Arzneimittels, Alter der Kinder (bis zu 2 Monate). Schwangerschaft und Stillzeit: Es liegen keine ausreichenden Erfahrungen in der Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit vor. Es ist möglich, Sulfacetamid zur Behandlung schwangerer und stillender Mütter nach Anweisung des behandelnden Arztes zu verwenden, wenn die erwartete therapeutische Wirkung das Risiko möglicher Nebenwirkungen überwiegt. Sulfonamide dringen in die Plazenta und in die Muttermilch ein. Es ist möglich, bei Neugeborenen, deren Mütter während der Schwangerschaft Tablettenformen von Sulfonamiden eingenommen haben, einen Kernicterus zu entwickeln. Daher ist es unmöglich, das Risiko einer Gelbsucht auszuschließen, wenn Sulfonamid in der Dosierungsform Augentropfen eingenommen wird.

Es liegen keine Daten zur Überdosierung vor

Brennen, Tränenfluss, Schmerzen, Juckreiz in den Augen, allergische Reaktionen, vorübergehende Sehstörungen nach Instillation, unspezifische Konjunktivitis, Entwicklung einer Superinfektion, schwere allergische Reaktionen auf Sulfonamide (Stevens-Johnson-Syndrom, toxische Epidermolyse, fulminante Lebernekrose, Agranulozytose). Aplastische Anämie. Wenn sich eine der in der Anleitung angegebenen Nebenwirkungen verschlimmert oder wenn Sie andere Nebenwirkungen bemerken, die nicht in der Anleitung aufgeführt sind, informieren Sie Ihren Arzt.

Augentropfen 20%. 10 ml Flaschen - Polyethylen-Tropfer. 1 Tropfflasche mit Gebrauchsanweisung wird in einen Karton gegeben.

Sulfacylnatriumalbuzid Augentropfen 20% 10 ml

Preise und Verfügbarkeit von Waren in GORZDRAV-Apotheken in St. Petersburg

Indikationen

Eitrige Hornhautgeschwüre, Bindehautentzündung, Blepharitis, Gonorrhoe-Augenerkrankungen bei Neugeborenen und Erwachsenen, Vorbeugung von Blennorrhoe bei Neugeborenen.

Kontraindikationen

Überempfindlichkeit gegen Sulfacetamid und andere Sulfadrogen.

Es gibt Gegenanzeigen. BITTE LESEN SIE DIE ANWEISUNGEN VOR DER VERWENDUNG

Art der Verabreichung und Dosierung

Tragen Sie 2-3 Tropfen 5-6 mal täglich 2-3 Tropfen in den unteren Bindehautsack jedes Auges auf. Zur Vorbeugung von Blenorrhoe bei Neugeborenen werden 2 Tropfen der Lösung unmittelbar nach der Geburt und 2 Tropfen nach 2 Stunden in die Augen getropft.

Sulfacil - Preis und Verfügbarkeit in Apotheken

  • Verfügbar in Städten:
  • Kiew
  • Dnipropetrowsk
  • Khmelnitsky

Diese Seite enthält 22 Angebote zum Kauf von Sulfacil Preis in Apotheken.

Sulfacil Preis und Verfügbarkeit in Apotheken

Sie können das Medikament in jeder der angebotenen Apotheken kaufen, indem Sie ein Angebot mit einem für Sie geeigneten Preis für Sulfacil und der bequemsten Versandmethode auswählen..

In allen Apotheken können Sie sich vor dem Kauf von einem Apotheker über Verfügbarkeit, Verwendungsmethoden, Auswahl der Analoga des Arzneimittels Sulfacil, Buchungsmöglichkeit und Lieferzeiten beraten lassen.

Alle Arzneimittelpreise sind aktuell. Wenn Sie jedoch einen Unterschied zwischen dem Preis von Sulfacil in der Apotheke und den Suchergebnissen feststellen, melden Sie dies bitte über das Feedback-Formular.

Sie können diese Seite immer in Suchmaschinen finden, indem Sie "Sulfacil-Preis" oder Sulfacil kaufen anfordern

Sulfacil-Kappe. Auge. 200 mg / ml Fläschchen 10 ml (Albucid)

Pharmakologische Eigenschaften

Pharmakodynamik. Sulfacil hat eine bakteriostatische Wirkung gegen grampositive und gramnegative Bakterien - Streptokokken, Pneumokokken, Gonokokken, Escherichia coli, Chlamydien, Actinomyceten. Der Wirkungsmechanismus des Arzneimittels beruht auf einem kompetitiven Antagonismus mit PABC und einer kompetitiven Hemmung der Dihydropteroat-Synthetase, die zu einer Störung der Synthese von Tetrahydrofolsäure führt, die für die Synthese von Purin- und Pyrimidinbasen erforderlich ist. Infolgedessen wird die Synthese von Nukleinsäuren (DNA und RNA) von Bakterienzellen gestört und ihre Reproduktion gehemmt.

Pharmakokinetik. Wenn Sulfacil auf die Bindehaut geträufelt wird, dringt es in das Gewebe des Auges ein. Wirkt hauptsächlich lokal, aber ein Teil des Arzneimittels wird über die entzündete Bindehaut absorbiert und gelangt in den systemischen Kreislauf.

Indikationen

Infektiöse und entzündliche Augenkrankheiten, die durch Bakterien verursacht werden, die empfindlich auf die Wirkung des Arzneimittels reagieren: Bindehautentzündung, Blepharitis, eitrige Hornhautgeschwüre.

Anwendung

Tragen Sie bei Erwachsenen 5-6 mal täglich (alle 4-5 Stunden) eine Lösung von 300 mg / ml Sulfacil 2-3 Tropfen auf das betroffene Auge auf..

Kinder über 2 Monate tragen 4-5 mal täglich Sulfacil-Lösung 200 mg / ml 1-2 Tropfen auf das betroffene Auge auf.

Der Behandlungsverlauf wird vom Arzt je nach Art und Schwere der Erkrankung festgelegt. Die Kursdauer beträgt durchschnittlich 7-10 Tage.

Kontraindikationen

Vorgeschichte der Überempfindlichkeit gegen Arzneimittelkomponenten und Sulfonamide.

Nebenwirkungen

Im Verlauf der Behandlung mit Sulfa-Augenmedikamenten wurde über bakterielle und pilzliche Hornhautgeschwüre berichtet.

Die am häufigsten berichteten Reaktionen waren lokale Reizungen, Kribbeln und Brennen. Weniger häufig - über Reaktionen wie unspezifische Konjunktivitis, Bindehauthyperämie, Sekundärinfektion und allergische Reaktionen.

Seltene Todesfälle wurden aufgrund der Entwicklung schwerer Reaktionen auf Sulfonamide gemeldet, einschließlich Stevens-Johnson-Syndrom, toxischer epidermaler Nekrolyse, fulminanter Hepatonekrose, Agranulozytose, aplastischer Anämie und anderer Bluterkrankungen.

spezielle Anweisungen

Zur topischen Anwendung!

Seltene Todesfälle wurden als Folge schwerwiegender Reaktionen auf Sulfonamide gemeldet, darunter Stevens-Johnson-Syndrom, toxische epidermale Nekrolyse, fulminante Lebernekrose, Agranulozytose, aplastische Anämie und andere Blutanomalien.

Bei wiederholter Verabreichung von Sulfonamiden kann unabhängig vom Verabreichungsweg eine Sensibilisierung auftreten. Überempfindlichkeitsreaktionen wurden bei Personen ohne Überempfindlichkeit gegen Sulfonamide in der Vorgeschichte berichtet. Brechen Sie die Einnahme dieses Arzneimittels beim ersten Anzeichen von Überempfindlichkeit, Hautausschlag oder anderen schwerwiegenden Reaktionen ab..

Die langfristige Verwendung topischer antibakterieller Mittel kann zu einem übermäßigen Wachstum pathogener Mikroorganismen, einschließlich Pilzen, sowie zur Entwicklung einer bakteriellen Unempfindlichkeit gegenüber Sulfonamiden führen. Die Wirksamkeit von Sulfonamiden nimmt in Gegenwart hoher PABA-Konzentrationen in eitrigem Exsudat ab. Eine Sensibilisierung kann bei wiederholter Verabreichung von Sulfonamiden oder infolge einer Querempfindlichkeit zwischen verschiedenen Sulfonamiden auftreten.

Bei den ersten Anzeichen einer Überempfindlichkeit, einer erhöhten eitrigen Entladung oder einer erhöhten Entzündung oder Schmerzen sollte der Patient die Verwendung des Arzneimittels abbrechen und einen Arzt konsultieren..

Anwendung während der Schwangerschaft und Stillzeit. Es wurden keine Tierstudien zur ophthalmologischen Anwendung von Sulfadrogen durchgeführt. Kernicterus kann bei Neugeborenen auftreten, wenn eine schwangere Frau orale Sulfonamide einnimmt. Es gibt keine adäquaten und gut kontrollierten Studien zur Anwendung von ophthalmischen Sulfadrogen bei schwangeren Frauen, und es ist nicht bekannt, ob Sulfonamide den Fötus schädigen können, wenn sie von einer schwangeren Frau eingenommen werden. Dieses Medikament kann während der Schwangerschaft nur angewendet werden, wenn der potenzielle Nutzen für die Frau das potenzielle Risiko für den Fötus überwiegt.

Stillzeit. Die systemische Verabreichung von Sulfonamiden kann bei Neugeborenen, deren Mütter während der Stillzeit Sulfonamide einnehmen, zu Kernicterus führen. Aufgrund der Möglichkeit eines Kernicterus bei Neugeborenen sollte die Entscheidung, Sulfonamide in Form von Augentropfen für stillende Frauen zu verschreiben, unter Berücksichtigung des Nutzen-Risiko-Verhältnisses getroffen werden.

Kinder. Die Sicherheit und Wirksamkeit des Arzneimittels Sulfacil, Augentropfen 200 mg / ml, bei Kindern unter 2 Monaten wurde nicht nachgewiesen.

Sicherheit und Wirksamkeit des Arzneimittels Sulfacil, Augentropfen 300 mg / ml, bei Kindern wurden nicht nachgewiesen (siehe ANWENDUNG).

Die Fähigkeit, die Reaktionsgeschwindigkeit beim Fahren oder Arbeiten mit anderen Mechanismen zu beeinflussen. Nicht studiert.

Interaktionen

In Kombination mit Novocain, Tetracain und Benzocain ist die bakteriostatische Wirkung verringert. Diphenin, Pasc, Salicylate erhöhen die Toxizität von Sulfacil; Bei Verwendung mit indirekten Antikoagulanzien nimmt deren spezifische Aktivität zu. Sulfacil ist bei topischer Anwendung nicht mit Silbersalzen kompatibel.

Überdosis

Bei häufigem Gebrauch des Arzneimittels sind Rötungen, Juckreiz, Schwellung der Augenlider und eine erhebliche Reizung der Augenschleimhaut möglich. In diesem Fall wird die Behandlung mit einer Lösung von Sulfacil einer niedrigeren Konzentration fortgesetzt. Falls erforderlich, wird das Arzneimittel abgebrochen und eine symptomatische Behandlung verschrieben.

Lagerbedingungen

Im Dunkeln bei einer Temperatur von 8-15 ° C..

Sulfacil-Kappe. Auge. 200 mg / ml Fläschchen 10 ml (Albucid)

Albucid (Augentropfen): Preis, Gebrauchsanweisung, Analoga, Bewertungen

Albucid wird in verschiedenen Situationen verschrieben, daher ist es bekannt. Der Preis für Augentropfen ist zwar niedrig, aber das Mittel hat die Wirksamkeit erhöht und kann den Patienten von einer Reihe von Problemen heilen.

Komposition

Albucid ist ein Medikament, das zur Gruppe der antibakteriellen Medikamente gehört - Sulfonamide. Das Medikament wird zur Behandlung von entzündlichen und infektiösen Erkrankungen der Sehorgane entwickelt..

Albuzide Augentropfen enthalten den Hauptwirkstoff - Sulfacetamid.

Hilfskomponenten sind Salzsäure, Natriumthiosulfat und Wasser zur Injektion. Der letzte Bestandteil ist notwendig für eine bessere Auflösung des Wirkstoffs und ein leichtes Eindringen in das Gewebe des Augapfels..

Das Medikament wird in einer Apotheke in einer Konzentration von 20% bzw. 30% verkauft, in 1 mg enthält es 20 bzw. 30 mg des Wirkstoffs. Sie können Albucid in einer Plastikflasche mit Tropfenspender, Volumen 5 und 10 ml kaufen.

Aber Albucid ist ein Antibiotikum mit einem engen Einflussspektrum. Es zielt darauf ab, nur pathogene Mikroorganismen zu bekämpfen, die gegenüber Sulfacetamid empfindlich sind.

Diese Bakterien umfassen:

  1. Chlamydien;
  2. Staphylokokken;
  3. Streptokokken;
  4. Colibacillus;
  5. Gonokokken.

Wenn der Wirkstoff in die Sehorgane gelangt, neigt er dazu, in den systemischen Kreislauf einzudringen. Das Volumen des aufgenommenen Arzneimittels ist jedoch so gering, dass es nicht den gesamten Körper beeinflussen kann..

Anwendungshinweise

Albucid wird zur Behandlung verschiedener Erkrankungen der Sehorgane angewendet. Der Wirkstoff zielt darauf ab, Entzündungen des vorderen Teils des Augapfels zu beseitigen, die durch das Eindringen pathogener Mikroorganismen hervorgerufen werden.

Diese Augentropfen werden zur Verwendung in folgenden Situationen empfohlen:

  1. Bindehautentzündung, inkl. eitriger Charakter;
  2. Hornhautgeschwüre mit dem Auftreten von eitrigem Inhalt;
  3. Keratitis;
  4. Blepharitis;
  5. Gonorrheale Augeninfektion bei Kindern oder Erwachsenen;
  6. Blenorrhoe - Prävention und therapeutische Wirkung von Krankheiten bei Neugeborenen.

Das Arzneimittel wird zur vorbeugenden Maßnahme nach einer Operation an den Sehorganen verschrieben. In einigen Fällen ist die Verwendung von Albucid aus dem Entzündungsprozess in Gerste zulässig.

Das Medikament wirkt am effektivsten in den Anfangsstadien der Entwicklung der Krankheit: bei Juckreiz, starkem Brennen, Sandgefühl in den Augen oder Krämpfen bei direkter Sonneneinstrahlung.

Um das erwartete positive Ergebnis der Behandlung zu erzielen, ist es nicht erforderlich, Albucid gleichzeitig mit anderen Arzneimitteln wie Procain oder Tetracain anzuwenden. Diese Arzneimittel wirken sich negativ auf das betroffene Organ aus und verringern gleichzeitig die Wirkung des Antibiotikums.

Es wird auch nicht empfohlen, andere Arzneimittel, die Silberionen enthalten, zusammen mit einer Albucid-Behandlung zu verwenden: Crotargol oder Protargol.

Albucid ist ein Medikament zur Behandlung von häuslichen Infektionen.

Daher unterscheidet sich der Preis in Apotheken praktisch nicht und ist auf einem relativ niedrigen Niveau, das es jedem Patienten ermöglicht, ein Medikament zu kaufen.

Wie viel Albucid kostet, erfahren Sie sowohl auf der Website in einer Internetapotheke als auch in einer stationären Apotheke. Die Kosten des Arzneimittels variieren zwischen 60 und 80 Rubel.

Bewertungen

Vor Beginn der Behandlung interessieren sich viele für die Eindrücke anderer Patienten, die sich einer Therapie mit Albucid unterzogen haben. Am häufigsten reagieren diejenigen, die die Behandlung abgeschlossen haben, positiv auf die Wirkung des Antibiotikums.

Es gibt aber auch negative Antworten. Dies ist normalerweise auf die Tatsache zurückzuführen, dass das Medikament in der falschen Dosierung falsch angewendet wurde. Daher wurde das erwartete Ergebnis nicht erreicht..

Margarita Ivanovna, 54 Jahre alt:

Larisa, 28 Jahre alt:

Victoria, 34 Jahre alt:

Gebrauchsanweisung

Albucid wird vom behandelnden Arzt in einer bestimmten Dosierung individuell verschrieben.

Für jeden Patienten wird eine bestimmte Instillationsrate ausgewählt. Das Behandlungsschema hängt von der Diagnose und der Schwere der Erkrankung ab..

Nachdem der positive Effekt der Anwendung auftritt, muss die Dosierung schrittweise reduziert werden. Gleichzeitig verlängert sich auch das Intervall zwischen der Instillation des Arzneimittels - bis zu 8 Stunden zwischen den Anwendungen.

Es lohnt sich nicht, die Behandlung mit Albucid vorzeitig abzubrechen. Sie müssen warten, bis die Symptome der diagnostizierten Krankheit vollständig verschwunden sind.

Die Behandlungsdauer beträgt durchschnittlich 7 Tage. Bei Bedarf kann der Arzt die Therapie jedoch verlängern..

Wenn eine Bindehautentzündung festgestellt wird, wird empfohlen, einen therapeutischen Kurs von 10 Tagen durchzuführen.

Für die Verwendung und Lagerung von Augentropfen gelten besondere Anforderungen:

  1. Patienten, die Linsen tragen, sollten diese 15 Minuten vor dem Eingriff entfernen. Kontaktlinsen dürfen nach einer halben Stunde aufgesetzt werden;
  2. Es wird empfohlen, Tropfen 2 Jahre lang bei einer Temperatur von nicht mehr als +15 ° C zu lagern. Wenn die Flasche geöffnet wurde, beträgt die Lagerzeit nur 28 Tage. Bei Verwendung eines Arzneimittels mit einer abgelaufenen Haltbarkeit kann es zu Nebenwirkungen kommen.

Vor dem Gebrauch ist es notwendig, Augenhygiene durchzuführen, Ihr Gesicht gut zu waschen, Ihre Hände zu desinfizieren und Ihre Augen von eitrigem Inhalt zu reinigen, falls vorhanden. Für den Eingriff können Sie eine horizontale oder vertikale Position einnehmen und gleichzeitig Ihren Kopf nach hinten neigen.

Besser, wenn eine andere Person es in den Augen vergräbt. Das Medikament wird in jedes Auge im Bindehautsack geträufelt. Das untere Augenlid muss ein wenig zurückgezogen und das Auge angehoben werden. Nachdem das Arzneimittel auf die Schleimhaut des Sehorgans aufgetragen wurde, muss vorsichtig geblinzelt werden, damit sich der Wirkstoff vollständig über den gesamten Umfang des Augapfels verteilt. In diesem Fall müssen Sie mit dem Mittelfinger den inneren Augenwinkel festklemmen und einige Minuten lang halten. Dies ist erforderlich, um zu verhindern, dass das Medikament in den Nasengang gelangt..

Ausgelaufene Wirkstoffrückstände werden vorsichtig mit einem weichen Tuch oder einer Serviette abgewischt.

Die Verwendung des Arzneimittels für Kinder impliziert die Verwendung von Albucid mit einem verringerten Gehalt des Wirkstoffs.

Der behandelnde Arzt sollte die Verwendungsdauer und die Rate anhand der Krankheitsgeschichte und der durchgeführten Tests klären.

Albucid wird Neugeborenen zum Zeitpunkt der Geburt empfohlen.

Babys erhalten ein Medikament in den Augen zur Prophylaxe von Infektionskrankheiten sowie zur Behandlung von bei der Geburt identifizierten Krankheiten. Die Norm wird vom behandelnden Arzt geregelt.

Wenn Sie einem Baby Albucid einflößen, müssen zuerst die Augen vorbereitet werden. Dies erfordert die Reinigung der Sehorgane von Schleim oder Eiter. Tragen Sie Furacilin-Lösung, Kamillensud oder frisch gekühltes kochendes Wasser auf.

Analoge

Wenn Kontraindikationen oder Nebenwirkungen auftreten, kann der Arzt den Kauf von Analoga empfehlen. Sulfacil-Natrium ist ein völlig ähnliches Medikament. Seine Zusammensetzung ist identisch, wodurch es den gleichen Effekt auf den betroffenen Bereich ausübt.

Andere Medikamente mit ähnlichem Wirkungsspektrum sind:

  1. Floxal;
  2. Tobrex;
  3. Levomycetin;
  4. Okumetil;
  5. Ophthalmoferon;
  6. Colbiocin;
  7. Azidrop;
  8. Tetracyclin.

Fast alle Medikamente sind Antibiotika für eine Vielzahl von Anwendungen..

Der behandelnde Arzt sollte mit der Auswahl eines Arzneimittels befasst sein. Es ist strengstens verboten, ein Medikament selbst zu wählen..


Albucid wirkt als lokales Antibiotikum, das die inneren Organe nicht beeinflusst. Das Medikament kann von fast jedem angewendet werden: sowohl von schwangeren Frauen als auch von Neugeborenen..

Die Hauptsache ist, alle Regeln für die Behandlung von Augenkrankheiten zu befolgen..

Albuzide Augentropfen: Gebrauchsanweisung

Darreichungsform

Augentropfen 20%, 30% 5 ml, 10 ml, 15 ml

Komposition

1 ml des Arzneimittels enthält

Wirkstoff - Natriumsulfacetamid - 0,2 g, 0,3 g

Hilfsstoffe: Natriumthiosulfat, Salzsäurelösung 1 M, Wasser zur Injektion

Beschreibung

Farblose oder leicht gelblich transparente Flüssigkeit.

Pharmakotherapeutische Gruppe

Medikamente zur Behandlung von Augenkrankheiten. Antimikrobielle Medikamente. Sulfonamide.

ATX-Code S01AB04

Pharmakologische Eigenschaften

Pharmakokinetik

Bei lokaler Anwendung von Cmax-Sulfonamiden in der Hornhaut (ca.

3 mg / ml), Feuchtigkeit in der Vorderkammer (ca. 0,5 mg / ml) und der Iris (ca. 0,1 mg / ml) wird in den ersten 30 Minuten nach der Anwendung erreicht. Eine bestimmte Menge (weniger als 0,5 mg / ml) verbleibt 3-4 Stunden im Gewebe des Augapfels. Wenn das Hornhautepithel beschädigt ist, nimmt die Penetration von Sulfonamiden zu.

Pharmakodynamik

Albucid-DF® ist ein antibakterielles Breitband-Sulfanilamid-Medikament. Wirkt bakteriostatisch, wirkt gegen grampositive und gramnegative Kokken, Escherichia coli, Shigella spp., Vibrio cholera, Clostridium perfringens, Bacillus anthracis, Corynebacterium diphtheriae, Yersinia pestis, Chlamydia spp., Actinomyces israel Der Wirkungsmechanismus des Arzneimittels beruht auf einem kompetitiven Antagonismus mit para-Aminobenzoesäure (PABA) und einer kompetitiven Hemmung der Dihydropteroatsynthetase, die zu einer Störung der Synthese von Tetrahydrofolsäure führt, die für die Synthese von Purin- und Pyrimidinbasen erforderlich ist. Infolgedessen wird die Synthese von Nukleinsäuren (DNA und RNA) von Bakterienzellen gestört und ihre Reproduktion gehemmt..

Anwendungshinweise

- eitrige Hornhautgeschwüre

- Prävention und Behandlung von Gonorrhoe-Augenkrankheiten bei Neugeborenen und Erwachsenen

- Prävention von neonataler Blenorrhoe

- Prävention eitriger Komplikationen nach Trauma und Augenchirurgie

Art der Verabreichung und Dosierung

Zur Behandlung und Vorbeugung von infektiösen Augenkrankheiten:

- Bei Erwachsenen wird Albucid-DF® 30% ige Lösung 1-2 mal täglich 1-2 Tropfen in die Augen getropft. Nach dem Verschwinden des akuten eitrig-entzündlichen Prozesses werden 1-2 mal täglich 1-2 Tropfen geträufelt

- Kinder ab 1 Jahr verwenden Albucid-DF® 20% ige Lösung 1-2 Tropfen 4-5 mal täglich, nach dem Verschwinden des akuten eitrig-entzündlichen Prozesses 1-2 Tropfen 3 mal täglich

Die Behandlungsdauer beträgt 5-7 Tage.

Um Blenorrhoe bei Neugeborenen vorzubeugen, werden unmittelbar nach der Geburt 2 Tropfen einer 20% igen Lösung des Arzneimittels in jedes Auge und nach 2 Stunden 2 Tropfen getropft.

Nebenwirkungen

- Rötung, Schmerz, Tränenfluss

- lokale allergische Reaktionen

Kontraindikationen

- Überempfindlichkeit gegen Natriumsulfacetamid und Hilfsstoffe des Arzneimittels

Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten

Albucid-DF® kann aufgrund einer verminderten bakteriostatischen Wirkung nicht zusammen mit Novocain, Dicain und Anästhesin angewendet werden.

Diphenin, PASK, Salicylate erhöhen die Toxizität von Albucid-DF®; Bei Verwendung mit indirekten Antikoagulanzien nimmt deren spezifische Aktivität zu. Albucid-DF® ist bei topischer Anwendung nicht mit Silbersalzen kompatibel.

spezielle Anweisungen

Es muss darauf geachtet werden, dass die Spitze der Tropfflasche beim Eintropfen nicht mit anderen Gegenständen oder Oberflächen in Kontakt kommt. Verschließen Sie die Tropfflasche nach dem Eintropfen fest mit einem Verschluss!

Bei Gewebereizungen werden Lösungen mit niedrigerer Konzentration verschrieben.

Patienten mit Überempfindlichkeit gegen Furosemid, Thiaziddiuretika (Hydrochlorothiazid), Sulfonylharnstoffderivaten (Glibenclamid) und Carboanhydrase-Inhibitoren (Diacarb) können überempfindlich gegen Albucid-DF® sein.

Schwangerschaft und Stillzeit

Die Anwendung des Arzneimittels während der Schwangerschaft und Stillzeit ist nur möglich, wenn der beabsichtigte Nutzen für die Mutter das Risiko für den Fötus und das Baby überwiegt.

Merkmale der Wirkung des Arzneimittels auf die Fähigkeit, ein Fahrzeug zu fahren, oder potenziell gefährliche Mechanismen

Verwenden Sie das Medikament beim Fahren eines Fahrzeugs oder einer potenziell gefährlichen Maschine mit Vorsicht und berücksichtigen Sie dabei die Nebenwirkungen.

Augentropfen Albucid

Der Inhalt des Artikels:

Augenkrankheiten sind in der modernen Welt keine Seltenheit. Glücklicherweise gibt es preiswerte und wirksame Medikamente, die Krankheiten schnell beheben können. Dazu gehört Albucid. Diese Augentropfen haben eine multifunktionale Wirkung und können bei verschiedenen Augenentzündungen, Schnupfen oder Mittelohrentzündungen eingesetzt werden..

Komposition

Der Wirkstoff von Albucid ist Natriumsulfacil. Seine Wirkung ist antibakteriell, eine breite Palette von Wirkungen.


Albuzide Augentropfen enthalten neben dem Wirkstoff:

  • gereinigtes Wasser - bis zu 1 ml;
  • Natriumthiosulfat - 1,5 mg;
  • Salzsäure auf pH 7,5-8,5.

Beschreibung

Natriumsulfacil ist ein klarer oder hellgelber Tropfen. Es wird in Form von Plastikflaschen mit einer praktischen sterilen Spitze zur Instillation verkauft. Ein kleines Volumen von 5 bis 10 ml macht es bequem für Reisen oder Reisen. Albucid ist in verschiedenen Prozentsätzen erhältlich: 10, 20, 30. Die Dosierung beträgt jeweils 100 bis 300 mg pro 1 ml..

pharmachologische Wirkung

Albuzide Augentropfen sind ein antibakterielles Arzneimittel, das hauptsächlich von Augenärzten verwendet wird. Natriumsulfacyl hat eine bakteriostatische Wirkung und ein breites Spektrum an antimikrobieller Wirkung.

Der in Albucide enthaltene Wirkstoff wirkt sich nachteilig auf eine Gruppe von grampositiven und gramnegativen Bakterien aus, darunter:

  • Gonokokken;
  • Staphylokokken;
  • Colibacillus;
  • Chlamydien;
  • Streptokokken.

Anwendungshinweise

Indikationen für die Verwendung von Albucid-Augentropfen liegen bei folgenden Erkrankungen vor:

  • eitrige Prozesse, die die Hornhaut betreffen;
  • Läsionen der Augenschleimhaut aufgrund einer Infektion mit Chlamydien;
  • verschiedene Arten von Bindehautentzündung;
  • Blepharitis;
  • entzündliche Prozesse, die die Hornhaut betreffen (Keratitis);
  • Augenläsionen durch Gonorrhoe.

Zusätzlich zu den aufgeführten Krankheiten wird Albucid auch zur Behandlung von Augenverletzungen verschiedener Art eingesetzt. Augenärzte verschreiben Albucid häufig bei Verbrennungen, die die Augenschleimhaut befallen haben. Im Allgemeinen werden Tropfen für alle bakteriellen Infektionen verschrieben, die den Zustand der Sehorgane beeinflussen. Darüber hinaus wird Natriumsulfacil aktiv zur Vorbeugung einer Reihe von Krankheiten eingesetzt. Tropfen werden auch nach der Operation verschrieben, um das Auftreten von Entzündungsprozessen zu vermeiden.

Einige Spezialisten auf dem Gebiet der Hals-Nasen-Ohren-Heilkunde erlauben die Verwendung von Augentropfen zur Behandlung von Rhinitis und Mittelohrentzündung bakteriellen Ursprungs, in anderen Fällen werden sie zu therapeutischen Zwecken für Diagnosen wie Lungenentzündung oder Tracheobronchitis verwendet. Einige Ärzte verwenden Albucid zur Behandlung verschiedener Erkrankungen des Urogenitalsystems. In diesem Fall wird das Arzneimittel in Form einer Lösung für die intramuskuläre Injektion verwendet..

Kontraindikationen

Es gibt nur wenige Kontraindikationen für albuzide Augentropfen, sie sind hauptsächlich mit einer individuellen Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels verbunden. Daher ist es strengstens verboten, Albucid bei Patienten mit Überempfindlichkeit gegen Komponenten aus der Sulfonamidgruppe zu verwenden. Patienten mit verschiedenen Nierenerkrankungen sollten auch Augentropfen vermeiden. Und für Menschen mit einer Diagnose einer Knochenmarkhämatopoese sollte die Einnahme von Natriumsulfacil strengstens verboten werden. Darüber hinaus ist es unmöglich, die Behandlung mit Albucid mit Substanzen zu kombinieren, die Silbersalze enthalten.

Gebrauchsanweisung

Anweisungen zur Verwendung von Albucid Augentropfen sind wie folgt. In der Regel verschreibt Ihr Arzt 1 bis 3 Tropfen dieses Arzneimittels auf einem Auge. Das Instillationsverfahren wird 4 bis 6 Mal täglich durchgeführt. Zur Behandlung wird ein Arzneimittel mit einem Gehalt von 30% an einer Komponente verwendet, die eine therapeutische Wirkung hat. Die Anzahl der Tropfen kann mit sichtbarer Verbesserung reduziert werden. Wenn die Verwendung von Albucid zu starken Beschwerden führt, die sich in Brennen und Rötung äußern, sollten Sie ein Medikament mit einer niedrigeren Konzentration an Sulfacylnatrium wählen.

Vor dem Vorgang sollten Sie die Tropfen in Ihren Händen erwärmen, um das Auftreten unangenehmer Empfindungen zu vermeiden. Der Instillationsvorgang muss nach dem Händewaschen mit besonderer Sorgfalt im Voraus durchgeführt werden. Der Patient muss auf den Rücken gelegt oder gebeten werden, den Kopf zurück zu werfen. Die Spitze der Flasche muss steril bleiben, daher ist es nicht akzeptabel, sie zu berühren.

Außerdem sollten Sie den Kontakt mit Wimpern, Augenlidern oder der Schleimhaut des Auges vermeiden. Um das Medikament richtig zu instillieren, müssen Sie vorsichtig ein Augenlid abziehen. In die resultierende Tasche müssen Sie die vorgeschriebene Anzahl Tropfen fallen lassen. Wiederholen Sie die Sequenz für das andere Auge nach Bedarf. Nach dem Ende des Vorgangs müssen Sie Ihre Augen für einige Sekunden schließen.

Albuzid für Kinder

Albuzide Augentropfen werden für Kinder ab den ersten Lebenstagen verwendet. Normalerweise wird das Mittel zu prophylaktischen Zwecken eingesetzt, aber mit Hilfe von Tropfen werden Augenkrankheiten verschiedener Art recht erfolgreich behandelt. Albucid ist also ein wesentliches Medikament in der Pflege von Neugeborenen. Seine Verwendung verhindert die Entwicklung von Blennorrhoe bei Säuglingen. Dank der Verwendung von Natriumsulfacyl konnte die Entwicklung der Krankheit bei Neugeborenen minimiert werden.

Das Behandlungsschema für Kinder ist dem üblichen sehr ähnlich, es gibt jedoch geringfügige Unterschiede. Daher werden zur Behandlung von Kindern Arzneimittellösungen mit einer niedrigeren Konzentration verwendet. In der Regel wird ein Präparat mit einem Wirkstoffgehalt von 20% verwendet. Die Anzahl der Tropfen reicht von 1 bis 2. Andernfalls gibt es keine Diskrepanz.

Analoge

Pharmaunternehmen stellen keine direkten Analoga von Albucid-Tropfen her. Es gibt jedoch Medikamente mit ähnlichen Wirkungen. Der Unterschied liegt im Wirkstoff, der eine therapeutische Wirkung hat. Ein Augenarzt kann sie für Augenkrankheiten verschreiben, die je nach Indikation eine ähnliche Natur haben.

Zu den wichtigsten verschreibungspflichtigen Medikamenten gehören:

  • Levomycetin. Dieses Medikament ist eine kostengünstigere Alternative zu Sulfacil-Natrium. Augenärzte verschreiben häufig Levomycetin zur Behandlung von Augenentzündungen bei Kindern. Der Grund ist einfach: Die Anwendung von Albucid geht oft mit unangenehmen Symptomen in Form von Kribbeln und Brennen einher. Die Behandlung mit Levomycetin ist dagegen durch einen einfacheren Verlauf gekennzeichnet, der keine unangenehmen Manifestationen aufweist. Trotz des erheblichen Vorteils bei der Verwendung und der geringen Kosten verliert Levomycetin in anderer Hinsicht an Albucid. Daher gilt das Medikament als veraltet und viel weniger wirksam als sein teureres Gegenstück. Es geht um die aktive Komponente von Levomycetin - Chloramphenicol. Bis heute haben Stämme vieler Bakterien Immunität gegen ihre Wirkungen erlangt, was die Behandlung mit diesem Medikament unbrauchbar macht. Darüber hinaus kann Levomycetin während der Schwangerschaft und während der Stillzeit nicht angewendet werden. Es ist strengstens verboten, das Medikament zur Behandlung von Kindern unter 4 Monaten zu verwenden.
  • Tobrex. Ein Vertreter der Aminoglycosidgruppe hat ein breiteres Wirkungsspektrum. Der Hauptwirkstoff ist Tobramycin, das sehr aggressiv gegen Staphylococcus ist. Tobrex ist eine teurere Alternative zu Albucid. Die Anwendung des Arzneimittels für Kinder unter einem Jahr ist strengstens untersagt..
  • Floxal. Eine Reihe von Augenärzten ziehen es vor, dieses Medikament anstelle von Albucid zu verschreiben, da es wirksamer ist. Es geht um die Substanz, die eine therapeutische Wirkung hat. Ofloxacin wirkt sich nachteilig auf ein breiteres Spektrum pathogener Mikroflora aus. Floxal wird jedoch nicht zur Behandlung von Kindern unter 12 Jahren empfohlen. Verschreiben Sie kein Arzneimittel zur Behandlung von Frauen in Position oder in der Stillzeit. Es unterscheidet sich in einer Reihe von Nebensymptomen, die häufig mit seiner Anwendung einhergehen, einschließlich Trockenheit und Brennen in der Augenpartie.

Albucid hebt sich vor dem Hintergrund anderer Medikamente mit ähnlichen Wirkungen positiv ab. Einerseits ist das Medikament gegen die meisten bekannten Stämme ziemlich wirksam, und andererseits ist es viel billiger als andere Medikamente. Dank der heimischen Produktion ist der Preis für Albucid-Augentropfen auf einem erschwinglichen Niveau, jeder Patient kann sich das Medikament leisten. Das Medikament wird frei verteilt, für den Kauf ist keine ärztliche Verschreibung erforderlich. Der Preis in Apotheken variiert zwischen 30-70 Rubel.

Bewertungen

Albuzide Augentropfen haben meist positive Bewertungen, aber es gibt auch negative unter ihnen. In den meisten Fällen sind sie mit Nebenwirkungen oder einer individuellen Unverträglichkeit gegenüber den Wirkstoffen des Arzneimittels verbunden.

Lyudmila, 59 Jahre alt: „Die Enkelin ist oft ein Gast, und ihr Auge ist ständig entzündet, dann das andere. Deshalb bewahre ich Albucid für alle Fälle in meinem Hausapothekenschrank auf. Wenn ich Rötungen in meinen Augen bemerke, begrabe ich sie sofort und alles verschwindet. Ein sehr wirksames Medikament, das nie versagt hat ".

Egor, 28 Jahre alt: „Ich arbeite auf einer Baustelle, natürlich kann man dort keine Sauberkeit finden. Daher stoße ich regelmäßig auf Augenentzündungen, Bindehautentzündung ist längst zum Alltag geworden. Es wurde viel Geld für verschiedene Salben und Tropfen ausgegeben. Beim letzten Arzttermin habe ich nach einer günstigeren Alternative gefragt. Der Augenarzt schlug vor, Albucid zu probieren. Er sagte, dass das Tool effektiv und recht budgetär ist. Der Preis war sehr zufrieden und die Wirkung enttäuschte in der Tat eine starke Medizin nicht. Jetzt benutze ich es regelmäßig für prophylaktische Zwecke, ich habe die Bindehautentzündung längst vergessen, wenn es Rötungen gibt, dann begrabe ich das Mittel sofort und alles verschwindet. ".

Elena, 26 Jahre alt: „Das erste Mal, dass ich nach der Geburt meines Sohnes auf dieses Medikament gestoßen bin. Der Kinderarzt empfahl die Verwendung von Albucid zur Vorbeugung von Augeninfektionen. Ich mochte das Ergebnis, während der gesamten Anwendungszeit entzündeten sich die Augen des Kindes nie. Als sein Sohn 3 Monate alt war, bekam er außerdem eine Erkältung. Der Kinderarzt riet, Albucid in die Nase zu tropfen. Sie taten, was empfohlen wurde, und die laufende Nase ging sehr schnell vorbei! Daher bin ich sehr zufrieden mit dem Medikament, es ist wirksam und kostengünstig, es kann gegen mehrere Krankheiten gleichzeitig angewendet werden. ".

Sergey, 36 Jahre alt: „In diesem Herbst trat plötzlich eine eitrige Entzündung der Augen auf. Beim Arzttermin wurden Albucid-Tropfen verschrieben. Das Produkt wurde als sehr effektiv und kostengünstig beschrieben. Der Preis war sehr günstig, aber das Medikament selbst sorgte nicht für Begeisterung. Beim ersten Gebrauch begannen die Augen unerträglich zu brennen, sofort trat starker Juckreiz auf, Tränen flossen in einem Hagel aus den Augen. Natürlich musste das Medikament abgesagt werden. Ich gebe zu, dass alle unangenehmen Symptome nur meine individuelle Reaktion auf das Medikament sind. Aber ich musste immer noch nach einer Alternative zur Droge suchen ".

Sulfacylnatriumalbuzid Augentropfen 20% 10 ml

Gebrauchsanweisung

Komposition

Natriumsulfacetamid 200 mg Hilfsstoffe: Natriumthiosulfatpentahydrat - 1,5 mg, Salzsäurelösung 1 M - bis pH 7,7-8,7, gereinigtes Wasser - bis 1 ml.

Pharmakologische Wirkung

Antibakterielles Mittel zur topischen Anwendung in der Augenheilkunde, Sulfonamid-Derivat. Besitzt ein breites Spektrum an antimikrobieller Wirkung. Es hat eine bakteriostatische Wirkung. Der Wirkungsmechanismus ist mit einem kompetitiven Antagonismus mit PABA und einer kompetitiven Hemmung der Dihydropteroat-Synthetase verbunden, was zu einer Störung der Synthese von Tetrahydrofolsäure führt, die für die Synthese von Purinen und Pyrimidinen erforderlich ist.

Pharmakokinetik

Bei topischer Anwendung dringt es in die Gewebe und Flüssigkeiten des Auges ein. Durch die entzündete Bindehaut in den systemischen Kreislauf aufgenommen.

Indikationen

Eitrige Hornhautgeschwüre, Bindehautentzündung, Blepharitis, Gonorrhoe-Augenerkrankungen bei Neugeborenen und Erwachsenen, Vorbeugung von Blennorrhoe bei Neugeborenen.

Kontraindikationen

Überempfindlichkeit gegen Sulfacetamid und andere Sulfadrogen.

Es gibt Gegenanzeigen. BITTE LESEN SIE DIE ANWEISUNGEN VOR DER VERWENDUNG

Art der Verabreichung und Dosierung

Tragen Sie 2-3 Tropfen 5-6 mal täglich 2-3 Tropfen in den unteren Bindehautsack jedes Auges auf. Zur Vorbeugung von Blenorrhoe bei Neugeborenen werden 2 Tropfen der Lösung unmittelbar nach der Geburt und 2 Tropfen nach 2 Stunden in die Augen getropft.

Interaktion mit anderen Drogen

Sulfacetamid ist bei topischer Anwendung mit Silbersalzen nicht verträglich.

spezielle Anweisungen

Patienten mit Überempfindlichkeit gegen Furosemid, Thiaziddiuretika, Sulfonylharnstoffe oder Carboanhydrase-Inhibitoren können überempfindlich gegen Sulfacetamid sein.

  • Preis für Sulfacyl-Natrium-Albucid-Augentropfen 20% 10 ml 56 ₽ in Moskau und der Region Moskau
  • Sie können Sulfacyl Natriumalbuzid Augentropfen 20% 10 ml kaufen, indem Sie eine Bestellung auf der Website aufgeben. Sie können Ihre Bestellung morgen in jeder geeigneten Apotheke abholen und bezahlen.

Selbstabholapotheken

Holen Sie Ihre Bestellung in der nächstgelegenen Apotheke GORZDRAV, 36.6, A5 und anderen Partnern ab

Kaufen Sie Sulfacil Natrium Augentropfen 20% 10ml in Apotheken

Der Preis gilt nur bei Bestellungen auf der Website. Die Preise auf der Website weichen von den Preisen in Apotheken ab und gelten nur bei Bestellungen auf der Website oder in der mobilen Anwendung. Wenn Sie eine Bestellung in einer Apotheke erhalten, ist es nicht möglich, Produkte zu den Preisen der Website hinzuzufügen, sondern nur einen separaten Kauf zum Preis der Apotheke. Die Preise auf der Website sind kein öffentliches Angebot.

Produktcode: 10686

Abholung kostenlos. Die Reservierung ist 24 Stunden gültig

  • Beschreibung
  • Freigabe Formular
    Sulfacylnatrium. Augentropfen in Form einer transparenten, farblosen oder leicht gefärbten Flüssigkeit.

    pharmachologische Wirkung
    Antibakterielles Mittel zur topischen Anwendung in der Augenheilkunde, Sulfonamid-Derivat. Besitzt ein breites Spektrum an antimikrobieller Wirkung. Es hat eine bakteriostatische Wirkung. Der Wirkungsmechanismus ist mit einem kompetitiven Antagonismus mit PABA und einer kompetitiven Hemmung der Dihydropteroat-Synthetase verbunden, was zu einer Störung der Synthese von Tetrahydrofolsäure führt, die für die Synthese von Purinen und Pyrimidinen erforderlich ist.
    Sulfacetamid wirkt gegen grampositive und gramnegative Bakterien (einschließlich pathogener Kokken, Escherichia coli), Chlamydia spp., Actinomyces spp..

    Pharmakokinetik
    Bei topischer Anwendung dringt es in die Gewebe und Flüssigkeiten des Auges ein. Durch die entzündete Bindehaut in den systemischen Kreislauf aufgenommen.
    Indikationen
    Eitrige Hornhautgeschwüre, Bindehautentzündung, Blepharitis, Gonorrhoe-Augenerkrankungen bei Neugeborenen und Erwachsenen, Vorbeugung von Blennorrhoe bei Neugeborenen.

    Kontraindikationen
    Überempfindlichkeit gegen Sulfacetamid und andere Sulfadrogen.

    spezielle Anweisungen
    Patienten mit Überempfindlichkeit gegen Furosemid, Thiaziddiuretika, Sulfonylharnstoffe oder Carboanhydrase-Inhibitoren können überempfindlich gegen Sulfacetamid sein.

    Komposition
    1 ml Tropfen enthält:
    Wirkstoff: Sulfacetamid 200 mg.
    Hilfsstoffe: Natriumthiosulfat - 1 mg, Salzsäure 1 M - bis pH 7,5-8,7, gereinigtes Wasser - bis 1 ml.

    Art der Verabreichung und Dosierung
    Tragen Sie 2-3 Tropfen 5-6 mal täglich 2-3 Tropfen in den unteren Bindehautsack jedes Auges auf.
    Zur Vorbeugung von Blenorrhoe bei Neugeborenen werden 2 Tropfen der Lösung unmittelbar nach der Geburt und 2 Tropfen nach 2 Stunden in die Augen getropft.

    Nebenwirkungen
    Lokale Reaktionen: Juckreiz, Rötung, Schwellung.

    Wechselwirkungen mit anderen Medikamenten
    Sulfacetamid ist bei topischer Anwendung mit Silbersalzen nicht verträglich.

    Lagerbedingungen
    An einem dunklen Ort bei einer Temperatur von nicht mehr als 15 ° C.