loader

Haupt

Kurzsichtigkeit

Anandin für Hunde

Anandin ist ein universelles Tierarzneimittel dieser Art, das für Hunde als Immunmodulator und Hilfssubstanz bei der Behandlung von Infektionskrankheiten eingesetzt wird. Das Medikament hat keine Analoga. Mitarbeiter der St. Petersburger Firma "Mediter" arbeiteten an der Entwicklung der Formel. Es wird in verschiedenen Dosierungsformen hergestellt und wird daher erfolgreich zur Behandlung von Pathologien unterschiedlicher Herkunft eingesetzt.

Funktionsprinzip

In allen Darreichungsformen von Anandin ist der Wirkstoff eine Substanz namens Glucaminopropylcarbacridon. Die Substanz hat ausgeprägte immunstimulierende Eigenschaften. Sein Wirkprinzip besteht darin, Interferon zu stimulieren, ein Protein, das als Reaktion auf in den Körper eindringende Viren produziert wird. Zusätzlich stimuliert der Wirkstoff die Synthese von Antikörpern.

Das Medikament hat antivirale und entzündungshemmende Wirkungen. Es hat eine wundheilende Wirkung, da es Regenerationsprozesse stimuliert. Das Hauptmerkmal des Arzneimittels ist, dass es in der Lage ist, die Ursache der Krankheit zu beseitigen und die Symptome zu lindern. Wenn die Gebrauchsanweisung befolgt wird, gilt Anandin als absolut sicher für Hunde, obwohl es einige Einschränkungen bei der Verwendung gibt..

Injektion

Neben Glucaminopropylcarbacridon enthält es Injektionswasser und Methylenblau. Die medizinische Flüssigkeit hat eine grüne Farbe und einen spezifischen Geruch, ist aber schwach ausgeprägt. Die Lösung ist in dunklen Glasampullen verpackt. Das Fassungsvermögen jeder Ampulle beträgt 2 ml.

Wann und wie bewerbe ich mich?

Gemäß den Anweisungen wird Anandin Hunden wegen Infektionskrankheiten verschrieben:

  • mit einer Pest von Fleischfressern;
  • mit Parvovirus-Enteritis;
  • mit durch Coronavirus verursachten Pathologien;
  • mit viraler Hepatitis usw..

Bei Infektionen wird es mit anderen Arzneimitteln kombiniert. Das Arzneimittel wird auch zur Behandlung von durch Bakterien verursachten Entzündungsprozessen vor dem Hintergrund von Viruserkrankungen eingesetzt. Ein Immunstimulans wird häufig nach einer Operation oder schweren Verletzungen verschrieben, um die Rehabilitation und Wundheilung zu beschleunigen und die Funktionalität einzelner Organe und Systeme wiederherzustellen.

Normalerweise wird die Verwendung von Anandin mit Antibiotika, Seren, Sulfonamiden und Hormonen kombiniert. Die Injektionen werden intramuskulär verabreicht. Unabhängig vom Alter beträgt die Dosierung 0,2 ml pro Kilogramm des Haustiergewichts. Die Injektionen werden 3 Tage lang einmal täglich durchgeführt. Manchmal verlängert sich die Behandlungsdauer auf 5-6 Tage, wenn sich die Krankheit in einem schweren Stadium befindet.

Beachten Sie! Eine Injektionslösung sollte nicht verwendet werden, wenn das Tier eine Nierenfunktionsstörung aufweist. Die aktive Komponente des Arzneimittels wird von den Nieren aus dem Körper des Haustieres ausgeschieden, und die erkrankten Organe können diese Aufgabe einfach nicht bewältigen.

Die Kosten

Anandins Preis hängt von der Form der Veröffentlichung ab:

  • Injektionslösung, 3 Ampullen à 2 ml - ab 170 Rubel;
  • Ohrentropfen, 5 ml - ab 80 Rubel;
  • Augentropfen, 5 ml - ab 80 Rubel;
  • Salbe, 10 g - ab 60 Rubel.

Das Medikament wird in Tierapotheken und Online-Apotheken für Tiere verkauft.

Sie können jetzt den aktuellen Preis des Arzneimittels anzeigen und hier kaufen:

Augen- und intranasale Tropfen

Die Zusammensetzung der hellgrünen transparenten Flüssigkeit enthält einen ähnlichen Wirkstoff sowie Injektionswasser und Glycerin, das ausschließlich eine Hilfsfunktion hat. Ananadin-Augentropfen können auch bei Naseninstillationen bei Hunden angewendet werden. Sie sind in Glasampullen verpackt und müssen mit Gummistopfen verschlossen werden, um die Dichtheit zu gewährleisten. Bakterien von Drittanbietern sollten nicht in die Lösung gelangen. Jede Flasche enthält 5 ml Medizin. Zur Vereinfachung der Verwendung sind sie mit einer Pipettendüse ausgestattet, die nach dem Öffnen des Deckels anstelle eines Gummistopfens aufgesetzt wird.

Gebrauchsanweisung

Anandin-Augen- und intranasale Tropfen für Hunde werden zur Behandlung von Bindehautentzündungen und Rhinitis verwendet, die durch verschiedene Faktoren (Bakterien, Viren usw.) verursacht werden. Das Medikament kann auch bei Augenverletzungen eingesetzt werden, die bei Kämpfen, Stürzen oder in anderen Situationen auftreten, um die Geweberegeneration zu beschleunigen und Entzündungen vorzubeugen..

Bei Augenproblemen wird das Medikament 2 mal täglich in 2-3 Tropfen in das untere Augenlid getropft. Wenn das Tier eine Rhinitis hat, sollten 2-4 Tropfen in jeden Nasengang getropft werden. Der Vorgang wird 2-3 mal am Tag wiederholt. Bei eitrigem Ausfluss muss dieser vor dem Eintropfen mit einem sauberen, in Kochsalzlösung getauchten Tupfer entfernt werden. Die Behandlung wird fortgesetzt, bis die Anzeichen der Krankheit beim Tier vollständig verschwunden sind..

Während des Behandlungszeitraums müssen keine besonderen Bedingungen beachtet werden. Das Medikament ist mit verschiedenen Futtermitteln und Medikamenten kompatibel.

Diese Darreichungsform von Anandin ist eine Masse pastöser Konsistenz von hellgelber Farbe. Es gibt einen milden spezifischen Geruch. Die Zusammensetzung der Salbe enthält eine Reihe von Hilfskomponenten:

  • Vaseline spendet Feuchtigkeit und macht die Haut weich.
  • Rizinusöl stimuliert die Regeneration geschädigter Gewebe und nährt sie mit nützlichen Substanzen.
  • Kaliumsalicylsäure wirkt analgetisch und entzündungshemmend.
  • Gereinigtes Wasser hat ausschließlich eine Hilfsfunktion.

Die Salbe ist in Polymergläsern verpackt, die mit Deckeln verschraubt sind. Ein Glas enthält 10 g Medizin.

Wie benutzt man

Tragen Sie in folgenden Fällen eine Salbe für Hunde auf:

  • mit Wunden, einschließlich Schnittwunden;
  • mit Verbrennungen;
  • mit anderen Hautschäden;
  • mit Ekzemen;
  • mit Dermatitis verschiedener Herkunft.

Es sollte mit einer dünnen Schicht auf den betroffenen Bereich aufgetragen werden. Ein kleiner Bereich gesunder Epidermis wird ebenfalls entlang der Ränder bearbeitet. Die Wolle muss vor der Verarbeitung nicht zugeschnitten werden. Wenn die Wunde eitert oder schmutzig wird, sollte sie mit Kochsalzlösung gespült werden..

Ohrentropfen

Ohrentropfen sind in zwei Versionen erhältlich:

  • Anandin wurde zur Behandlung von akuten oder chronischen Entzündungen des äußeren Gehörgangs entwickelt.
  • Anandin plus wurde zur Behandlung von durch Otodektose-Milben verursachten Krätze entwickelt.

Ihr Hauptunterschied liegt in der Zusammensetzung. In gewöhnlichen Ohrentropfen gibt es neben Glucaminopropylcarbacridon auch Gramicidin C. Die Substanz gehört zu Antibiotika. Es ist wirksam gegen Staphylokokken, Streptokokken und andere schädliche Bakterien. In dieser Hinsicht wird das Medikament erfolgreich zur Behandlung von Mittelohrentzündungen eingesetzt, die durch die Bakterienflora verursacht werden..

Neben den aufgeführten Komponenten enthält Anandin Plus auch Permethrin. Diese Substanz hat eine akarizide Wirkung, dh sie zerstört Zecken, einschließlich solcher, die Ohrkrätze verursachen. Das Medikament wird effektiv zur Behandlung von Otodektose sowie bakterieller Mittelohrentzündung eingesetzt, die infolge von Komplikationen aufgetreten ist.

Anwendungsfunktionen

Anandin muss in jeden Gehörgang 3-5 Tropfen getropft werden. Die Anzahl der Tropfen hängt vom Gewicht des Hundes ab. Das Arzneimittel sollte je nach Schwere der Erkrankung und den damit verbundenen Symptomen einmal täglich 3-7 Tage lang instilliert werden. Bei der Behandlung der Otodektose müssen Sie vor dem Eingriff die Gehörgänge von Krusten reinigen. Dazu können Sie eine spezielle Lotion oder Kochsalzlösung verwenden..

Im kalten Zustand kann eine kalte Lösung einem Haustier Unbehagen bereiten. Daher wird empfohlen, sie vor der Verwendung in den Handflächen zu erwärmen. Verwenden Sie das Medikament nicht, wenn das Trommelfell gebrochen ist..

Beachten Sie! Es ist strengstens verboten, Ohrentropfen in die Augen zu bringen. Wählen Sie das richtige Medikament für die Behandlung in der Apotheke.

Einschränkungen und mögliche negative Reaktionen des Körpers

Sie sollten das Medikament nicht anwenden, wenn Fälle von Unverträglichkeit gegenüber den Substanzen festgestellt wurden, aus denen die Zusammensetzung besteht. Das Medikament hat keine weiteren signifikanten Kontraindikationen. Wenn das Tier intolerant ist, können Juckreiz, Rötung, Hautausschlag oder andere allergische Reaktionen auftreten. In diesem Fall müssen Sie die Einnahme der Medikamente abbrechen. Um eine negative Reaktion des Hundekörpers auf das Medikament zu erzielen, muss ihm ein antiallergenes Mittel verabreicht werden.

Besitzer Bewertungen

Artem, Besitzer eines Yorkshire-Terriers:

„Adenovirus wurde auf der Ausstellung gefangen. Wir verwendeten Anandin-Injektionen und tropften in die Nase. Die Injektionen sind schmerzhaft. Der Hund ballte nach der Injektion den Fuß zusammen und jammerte sehr, aber er erholte sich schnell. Der Preis ist niedrig, die Effizienz ist hoch. Insgesamt ist das Ergebnis zufriedenstellend ".

Ekaterina, die Besitzerin der englischen Bulldogge:

„Mein Hund hatte die ganze Zeit Augenprobleme. Während der Nacht schwammen sie fast vollständig mit Eiter. Der Morgen begann mit Wasch- und Heilungsprozeduren. Zur Behandlung wurden auf Empfehlung eines Arztes Anandin-Tropfen verwendet. Sie zu begraben ist natürlich unpraktisch, aber die Hauptsache ist, dass sie geholfen haben. Ich habe es mehrmals benutzt, daher bin ich mir seiner Wirksamkeit sicher. Preis ist ein weiterer Vorteil ".

Tierarzt Bewertungen

Marina, Tierärztin mit 10 Jahren Erfahrung:

„Anandin ist ein Universalarzneimittel eines einheimischen Herstellers. In verschiedenen Formen erhältlich, ist dies zweifellos ein Vorteil für den Tierarzt. Es ist preiswert und wird in allen Tierapotheken verkauft. Unter den Nachteilen ist anzumerken, dass die Injektionen schmerzhaft sind und die Tropfen häufig allergische Reaktionen hervorrufen. Oder vielleicht bin ich nur auf empfindliche Tiere gestoßen ".

Vadim, Tierarzt in einer Moskauer Klinik:

„Ich benutze die Medikamente seit langer Zeit in meiner Praxis. Wegen der Schmerzen verschreibe ich keine Injektionen, unter Immunstimulanzien bevorzuge ich Imunofan. Aber ich verschreibe oft Ohr- und Augentropfen. Es gibt Zeiten, in denen die Wirksamkeit des Produkts zu wünschen übrig lässt, aber im Allgemeinen ist das Medikament gut. ".

Anandin für Hunde: Gebrauchsanweisung

Inhalt

Anandin für Hunde und Katzen wird als Adjuvans bei der Behandlung von Infektionskrankheiten und als Immunmodulator verwendet. Das breite Wirkungsspektrum machte das Medikament universell und in der Tierarztpraxis beliebt..

allgemeine Beschreibung

Das Medikament der heimischen Produktion als Wirkstoff enthält eine Komponente mit einem komplexen Namen - Glucaminopropylcarbacridon. Es stimuliert das körpereigene Interferon - das Protein, das im menschlichen oder tierischen Körper als Reaktion auf einen Virusangriff produziert wird.

Anandin beseitigt nicht nur die Ursachen der Krankheit, sondern kämpft auch gegen ihre Ursachen und wirkt entzündungshemmend und antiviral. Das Arzneimittel ist für Tiere unbedenklich und wird daher häufig im Rahmen einer komplexen Therapie für verschiedene Arten von Krankheiten verschrieben..

Charakteristisch

Anandin ist eines der besten antiviralen Medikamente in der Veterinärmedizin und wirkt selbst gegen die gefährlichsten und lebensbedrohlichsten Infektionen eines Haustieres:

  • Pest;
  • Parvovirus;
  • Coronavirus;
  • Hepatitis A;
  • Staphylococcus und andere.

Es wird zur Behandlung schwerer Läsionen der Atemwege, Pilzerkrankungen der Haut und der Schleimhäute eingesetzt. Das Medikament ist in verschiedenen Darreichungsformen erhältlich:

  • Flüssigkeitstropfen für Nase, Ohren, Augen;
  • Salbe;
  • Injektion.

Heilenden Eigenschaften

Anandin hat eine einzigartige Eigenschaft - es zerstört und neutralisiert die Wirkung von Viren, Pilzinfektionen, zerstört fast die gesamte pathogene Mikroflora im Körper des Tieres und hat keine Nebenwirkungen. Die wichtigsten medizinischen Eigenschaften des Arzneimittels:

  1. bekämpft Viren;
  2. beseitigt Entzündungen;
  3. verhindert die Entwicklung von Komplikationen;
  4. stimuliert das Immunsystem;
  5. heilt Wunden, stellt die Haut wieder her.

Die Zusammensetzung enthält Bestandteile, die die negative Wirkung von Toxinen im Körper neutralisieren, wodurch sie zusammen mit anderen Medikamenten das Tier vor nervösem Stress schützt, der durch die Einnahme einer großen Menge von Medikamenten verursacht wird.

Anwendung

Je früher mit der Behandlung begonnen wird, desto wirksamer wird sie sein. Anandin wird im Rahmen einer komplexen Therapie eingesetzt:

  • Erkältungen;
  • Pilzinfektionen;
  • entzündliche Prozesse, deren Erreger Staphylococcus ist;
  • Leberpathologie;
  • Hautläsionen;
  • eitrige Prozesse im Hörorgan eines Hundes;
  • Pest.

Gebrauchsanweisung

Die Darreichungsformen des Arzneimittels unterscheiden sich nicht nur in der Art, sondern auch in der Zusammensetzung - dem Vorhandensein von Hilfskomponenten, von denen es abhängt - für welche Krankheiten es verwendet werden soll.

Das Arzneimittel wird zur Behandlung und Vorbeugung von Otodektose (Ohrmilben), komplizierten Formen der Mittelohrentzündung, Pilz- und Bakterieninfektionen im Hörorgan eingesetzt. Anwendung - 3-4 Tropfen 3 r. / Tag in jedes Ohr. Zuerst muss die Ohrmuschel mit Lotion gereinigt und nach dem Eintropfen sanft massiert werden, damit sich das Arzneimittel im Gehörgang ausbreitet und das Haustier es nicht durch Kopfschütteln entfernen kann.

Sie müssen mindestens eine Woche lang tropfen, der Tierarzt wird den Bedarf an weiterer Therapie bestimmen.

Anandin-Injektionen werden von Tierärzten bei Bedarf verschrieben, um die Wirkung des Wirkstoffs auf den von der Krankheit betroffenen Organismus zu beschleunigen. Die Therapie wird durchgeführt bei der Behandlung von:

  • Pest;
  • Enteritis;
  • Toxoplasmose;
  • akute Viruserkrankungen;
  • Entzündung des Gehirns;
  • Entzündung der Leber;
  • Pathologien, die durch die Aktivität von Staphylokokken im Körper verursacht werden;
  • Infektionen der oberen Atemwege.

Die Injektionen erfolgen intramuskulär im Oberschenkel des Hundes. Die Dosis wird wie folgt berechnet: 0,2 ml / 1 kg Tiergewicht. Die Injektionen werden einmal täglich verabreicht, das Medikament bleibt 3 Tage lang im Körper wirksam.

Intranasale Tropfen

Das Medikament wird verwendet, um die Augen und die Nase zu instillieren. Zur Behandlung der Bindehautentzündung werden zweimal täglich 2-3 Tropfen unter das untere Augenlid aufgetragen. Bei Entzündung der Nasenwege, Reizung der Nasenschleimhaut wird das Medikament wie folgt angewendet: 3-4 Tropfen 3 Rubel / Tag in jedes Nasenloch. Der Behandlungsverlauf beträgt 10-12 Tage.

Nebenwirkungen und Einschränkungen

Das Medikament verursacht fast nie Nebenwirkungen. Es reizt nicht die Haut und die Schleimhäute, beeinträchtigt nicht die Arbeit der inneren Organe und Körpersysteme. Die einzige Kontraindikation für die Aufnahme ist eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels. Mit Vorsicht verschreiben Ärzte Anandin wegen Nierenversagens.

Das Produkt enthält keine toxischen Substanzen, ist von Tieren gut verträglich, kann lange verwendet werden, macht nicht abhängig und behält seine therapeutische Wirkung.

Vorteile und Nachteile

Anandin ist eines der beliebtesten Tierarzneimittel. Wichtige positive Eigenschaften:

  • Effizienz und ein breites Spektrum an Maßnahmen;
  • Benutzerfreundlichkeit und eine Vielzahl von Darreichungsformen;
  • die Fähigkeit, verschiedene Formen zu kombinieren, um das Therapieergebnis zu verbessern;
  • keine Kontraindikationen und negativen Auswirkungen;
  • bezahlbarer Preis.

Analoga und Ersatz

Es gibt keine vollständigen Analoga des Arzneimittels, was auch ein Vorteil des Arzneimittels ist. Wenn es nicht möglich ist, Anandin zu verwenden, wählt der Tierarzt mehrere Medikamente für die Therapie aus: Nasen-, Augen-, Ohrentropfen und Mittel zur äußerlichen Anwendung.

Bewertungen

Elena, zoologische Freiwillige

Viele Tiere, die geboren wurden oder viel Zeit auf der Straße verbracht haben, gelangen in unser Tierheim. Rotz und wässrige, schmerzende Augen - eine Diagnose bei jedem zweiten Haustier. Wir verwenden Anandin oft zur Behandlung. Das Ergebnis macht sich bereits nach 2-3 Tagen bemerkbar.

Nadezhda Petrovna, Besitzerin des osteuropäischen Schäferhundes

Mein Haustier hatte noch nie Probleme mit der Immunität, aber dann bemerkte ich Eiter aus den Augen, Flüssigkeit aus der Nase. Der untersuchte Tierarzt diagnostizierte eine Bindehautentzündung, bei der eine Entzündung der Schleimhaut in der Nase diagnostiziert wurde. Chare Anandin tropfte wie vorgeschrieben 2 Wochen lang. Von der Krankheit blieb keine Spur übrig.

Alexey Ivanovich, Tierarzt

Ich verschreibe ein universelles Mittel bei entzündlichen Prozessen der Hör-, Seh- und Rhinitisorgane. Es funktioniert effektiv und hat vor allem keine Kontraindikationen und negativen Nebenwirkungen.

Anandin für Hunde: Ein antivirales Medikament für verschiedene Krankheiten - Review

Anandin für Hunde. Antivirales Medikament. Anandin für Hunde ist ein in Russland hergestelltes Breitband-Antivirusmittel. Dies ist eine einzigartige Droge dieser Art. Es wird für fast alle Infektionskrankheiten verschrieben. Es liegt in Form einer Salbe, einer Injektionslösung und verschiedener Tropfen vor. Hilft, die Immunität zu erhöhen und den Allgemeinzustand des Tieres zu verbessern.
Es ist auch ein Plus, dass es bei aller Kraft keine Allergien und ähnliche Nebenwirkungen verursacht..

allgemeine Beschreibung

Das Medikament der heimischen Produktion als Wirkstoff enthält eine Komponente mit einem komplexen Namen - Glucaminopropylcarbacridon. Es stimuliert das körpereigene Interferon - das Protein, das im menschlichen oder tierischen Körper als Reaktion auf einen Virusangriff produziert wird.

Anandin beseitigt nicht nur die Ursachen der Krankheit, sondern kämpft auch gegen ihre Ursachen und wirkt entzündungshemmend und antiviral. Das Arzneimittel ist für Tiere unbedenklich und wird daher häufig im Rahmen einer komplexen Therapie für verschiedene Arten von Krankheiten verschrieben..

Allgemeine Information

Funktionsprinzip

Der Hauptbestandteil der Salbe ist die Substanz Glucaminopropylacridon. Es fördert die Produktion von Interferon, das der Hauptbestandteil der Immunität ist. Fördert die erhöhte Produktion von T-Leukozyten. Sie verwenden Antikörper, um schädliche Bakterien und Viren abzutöten. Sie binden sich an Ausländer und machen sie für eine andere Gruppe von Lymphozyten sichtbar, die sie absorbieren..

Es wird zur Behandlung von:

  • Schürfwunden und Wunden;
  • Verbrennungen;
  • Chumki;
  • Entzündung;
  • Pilzinfektionen;
  • Gnoinikov;
  • Lebererkrankungen und Infektionen.

Es wird empfohlen, das Medikament zum ersten Mal nach Erhalt oder Erkennung eines Problems zu verwenden. Je früher Sie mit der Behandlung beginnen, desto schneller endet sie..

Charakteristisch

Anandin ist eines der besten antiviralen Medikamente in der Veterinärmedizin und wirkt selbst gegen die gefährlichsten und lebensbedrohlichsten Infektionen eines Haustieres:

  • Pest;
  • Parvovirus;
  • Coronavirus;
  • Hepatitis A;
  • Staphylococcus und andere.

Es wird zur Behandlung schwerer Läsionen der Atemwege, Pilzerkrankungen der Haut und der Schleimhäute eingesetzt. Das Medikament ist in verschiedenen Darreichungsformen erhältlich:

  • Flüssigkeitstropfen für Nase, Ohren, Augen;
  • Salbe;
  • Injektion.

Tropfen für Nase, Augen und Ohren

Eine ähnliche Wirkung und von Augentropfen, die Erkrankungen der Ohren und Nase behandeln. Tropfen mit einer grünen Tönung und einem Wirkstoff, wie in anderen Formen.

Ein schmerzendes Auge bei einem Hund - Bindehautentzündung

Die Zusammensetzung enthält Wasser mit Glycerin. Hergestellt in 5 ml Glasbehältern. Kartonverpackung mit Anmerkung im Inneren. Zur Verwendung angegeben, wenn das Tier:

  • Entzündung der Augenmembran in akuten und chronischen Formen;
  • Reizung der Nasenschleimhaut;
  • Entzündung der Nasenwege.

Diese Form der Medikation verursacht beim Haustier keine negativen Reaktionen..

Ohrentropfen mit einem gelblichen Schimmer. Erhältlich in 5 und 10 ml Flaschen. Hilfsstoffe sind Wasser, Rizinusöl, Permethrin (Insektizid), Isopropanol und Gramicidin (Antibiotikum). Ernennung für Mittelohrentzündung jeglicher Art, Otodekose.

Gramicidin C ist ein starkes Antibiotikum, das grampositive und gramnegative Bakterien schnell abtötet.

Permethrin ist ein künstliches Pyrethroid, das im Kampf gegen die Erreger der Otodektose dynamisch ist. Die Wirkung der Substanz besteht darin, den Übergang von Nervensignalen zu blockieren, die für die Lähmung, den Bewegungsprozess des Hundes, verantwortlich sind.

Das Medikament wird von Hunden leicht vertragen, es treten keine Nebenwirkungen auf. Wenn bestimmte Elemente nicht für den Körper geeignet sind, kommt es zu einer Reaktion in Form von Reizungen und Chas. In diesem Fall wird die weitere Verwendung von Tropfen gestoppt..

Wie man Tropfen auf einen Hund aufträgt?

Es ist notwendig, den Vorgang zu starten, wenn sich das Haustier in einem ruhigen Zustand befindet. Wenn das Tier unruhig ist, sollten Sie es streicheln und beruhigen. Außerdem wird der Hund, wenn er klein ist, auf den Schoß gelegt, der große sitzt mit dem Rücken zum Besitzer auf dem Boden. Dann werden die Manipulationen wie folgt durchgeführt:

  • Die Augen werden mit einem in warme Flüssigkeit oder Antiseptikum getauchten Tupfer oder Verband von Sekreten befreit.
  • Drücken Sie die Augenlider auseinander, das untere wird nach unten gezogen.
  • Die erforderliche Anzahl von Tropfen wird pro Augenlid freigesetzt.

Es ist notwendig, den Vorgang zu starten, wenn sich das Haustier in einem ruhigen Zustand befindet.

Bei Bedarf wird der Vorgang wiederholt. Sie müssen auch überprüfen, ob die Flüssigkeit in das Augenlid gelangt ist. Nach der Manipulation sollte der Hund einige Minuten gehalten werden. Erlauben Sie ihr nicht, ihre Augen mit der Pfote zu berühren oder den Kopf zu schütteln. Das zweite Augenlid wird nach dem gleichen Schema verarbeitet..

Heilenden Eigenschaften

Anandin hat eine einzigartige Eigenschaft - es zerstört und neutralisiert die Wirkung von Viren, Pilzinfektionen, zerstört fast die gesamte pathogene Mikroflora im Körper des Tieres und hat keine Nebenwirkungen. Die wichtigsten medizinischen Eigenschaften des Arzneimittels:

  1. bekämpft Viren;
  2. beseitigt Entzündungen;
  3. verhindert die Entwicklung von Komplikationen;
  4. stimuliert das Immunsystem;
  5. heilt Wunden, stellt die Haut wieder her.

Die Zusammensetzung enthält Bestandteile, die die negative Wirkung von Toxinen im Körper neutralisieren, wodurch sie zusammen mit anderen Medikamenten das Tier vor nervösem Stress schützt, der durch die Einnahme einer großen Menge von Medikamenten verursacht wird.

Ohrentropfen

Ohrentropfen sind in zwei Versionen erhältlich:

  • Anandin wurde zur Behandlung von akuten oder chronischen Entzündungen des äußeren Gehörgangs entwickelt.
  • Anandin plus wurde zur Behandlung von durch Otodektose-Milben verursachten Krätze entwickelt.

Ihr Hauptunterschied liegt in der Zusammensetzung. In gewöhnlichen Ohrentropfen gibt es neben Glucaminopropylcarbacridon auch Gramicidin C. Die Substanz gehört zu Antibiotika. Es ist wirksam gegen Staphylokokken, Streptokokken und andere schädliche Bakterien. In dieser Hinsicht wird das Medikament erfolgreich zur Behandlung von Mittelohrentzündungen eingesetzt, die durch die Bakterienflora verursacht werden..

Neben den aufgeführten Komponenten enthält Anandin Plus auch Permethrin. Diese Substanz hat eine akarizide Wirkung, dh sie zerstört Zecken, einschließlich solcher, die Ohrkrätze verursachen. Das Medikament wird effektiv zur Behandlung von Otodektose sowie bakterieller Mittelohrentzündung eingesetzt, die infolge von Komplikationen aufgetreten ist.

Anwendungsfunktionen

Anandin muss in jeden Gehörgang 3-5 Tropfen getropft werden. Die Anzahl der Tropfen hängt vom Gewicht des Hundes ab. Das Arzneimittel sollte je nach Schwere der Erkrankung und den damit verbundenen Symptomen einmal täglich 3-7 Tage lang instilliert werden. Bei der Behandlung der Otodektose müssen Sie vor dem Eingriff die Gehörgänge von Krusten reinigen. Dazu können Sie eine spezielle Lotion oder Kochsalzlösung verwenden..

Im kalten Zustand kann eine kalte Lösung einem Haustier Unbehagen bereiten. Daher wird empfohlen, sie vor der Verwendung in den Handflächen zu erwärmen. Verwenden Sie das Medikament nicht, wenn das Trommelfell gebrochen ist..

Beachten Sie! Es ist strengstens verboten, Ohrentropfen in die Augen zu bringen. Wählen Sie das richtige Medikament für die Behandlung in der Apotheke.

Gebrauchsanweisung

Die Darreichungsformen des Arzneimittels unterscheiden sich nicht nur in der Art, sondern auch in der Zusammensetzung - dem Vorhandensein von Hilfskomponenten, von denen es abhängt - für welche Krankheiten es verwendet werden soll.

SalbeEs wird bei offenen und geschlossenen Wunden, Verbrennungen, Ekzemen, Hautausschlägen bekannter oder ungewisser Herkunft angewendet. Das äußere Mittel wird direkt auf die Haut aufgetragen, eine Vorbehandlung (Wollscherung) ist nicht erforderlich. Tragen Sie eine dünne Schicht Salbe auf und reiben Sie sie leicht in die Haut ein. Wiederholen Sie bis zu 2-3 Mal am Tag für 7 Tage.
Ohrentropfen
SalbeEs wird bei offenen und geschlossenen Wunden, Verbrennungen, Ekzemen, Hautausschlägen bekannter oder ungewisser Herkunft angewendet. Das äußere Mittel wird direkt auf die Haut aufgetragen, eine Vorbehandlung (Wollscherung) ist nicht erforderlich. Tragen Sie eine dünne Schicht Salbe auf und reiben Sie sie leicht in die Haut ein. Wiederholen Sie bis zu 2-3 Mal am Tag für 7 Tage.
OhrentropfenDas Arzneimittel wird zur Behandlung und Vorbeugung von Otodektose (Ohrmilben), komplizierten Formen der Mittelohrentzündung, Pilz- und Bakterieninfektionen im Hörorgan eingesetzt. Anwendung - 3-4 Tropfen 3 r. / Tag in jedes Ohr. Zuerst muss die Ohrmuschel mit Lotion gereinigt und nach dem Eintropfen sanft massiert werden, damit sich das Arzneimittel im Gehörgang ausbreitet und das Haustier es nicht durch Kopfschütteln entfernen kann.

Sie müssen mindestens eine Woche lang tropfen, der Tierarzt wird den Bedarf an weiterer Therapie bestimmen.

Anandin-Injektionen werden von Tierärzten bei Bedarf verschrieben, um die Wirkung des Wirkstoffs auf den von der Krankheit betroffenen Organismus zu beschleunigen. Die Therapie wird durchgeführt bei der Behandlung von:

  • Pest;
  • Enteritis;
  • Toxoplasmose;
  • akute Viruserkrankungen;
  • Entzündung des Gehirns;
  • Entzündung der Leber;
  • Pathologien, die durch die Aktivität von Staphylokokken im Körper verursacht werden;
  • Infektionen der oberen Atemwege.

Die Injektionen erfolgen intramuskulär im Oberschenkel des Hundes. Die Dosis wird wie folgt berechnet: 0,2 ml / 1 kg Tiergewicht. Die Injektionen werden einmal täglich verabreicht, das Medikament bleibt 3 Tage lang im Körper wirksam.

Intranasale Tropfen

Das Medikament wird verwendet, um die Augen und die Nase zu instillieren. Zur Behandlung der Bindehautentzündung werden zweimal täglich 2-3 Tropfen unter das untere Augenlid aufgetragen. Bei Entzündung der Nasenwege, Reizung der Nasenschleimhaut wird das Medikament wie folgt angewendet: 3-4 Tropfen 3 Rubel / Tag in jedes Nasenloch. Der Behandlungsverlauf beträgt 10-12 Tage.

Salbe "Anandin"

Die Salbe wird für alle Arten von Hautfehlern auf der Haut des Hundes benötigt. Es "entwaffnet" den Erreger und schützt ihn vor äußeren, provozierenden Ursachen. Während des Aufbringens trägt die Salbe zur schnellen Wundstraffung bei.

Ekzem bei einem Hund

Viele Hautwunden werden durch verschiedene Mikroben verursacht - Pilze, Seuchen von Spinnen, Fröschen, Vögeln, Parasiten. Die Salbe neutralisiert sie leicht. Rizinusöl, Kalium, Wasser und Vaseline werden als Hilfskomponenten verwendet. Die Salbe ist gelb, die Textur ähnelt der Creme. Hat einen milden spezifischen Geruch. Verkauft in einem kleinen Plastikbehälter. Das Volumen der Dose beträgt 10 ml. In einer Pappschachtel verpackt, Anleitung.

Wichtig! Das Medikament gehört zum 3. Grad der Gefahr, ist in der Lage, die Haut nach Verbrennungen schnell wiederherzustellen, lässt keine Infektion auf eine offene Wunde gelangen.

Wenn vor der nächsten Behandlung ein Teil der Salbe vom letzten Mal übrig bleibt, muss sie mit einem Wattestäbchen entfernt werden, das mit einem Antiseptikum angefeuchtet wird.

Wenn Sie die in der Anmerkung angegebenen Empfehlungen genau befolgen, treten keine Nebenwirkungen auf. Überdosierung wurde nicht aufgezeichnet. "Anandin" wird bei individueller Unverträglichkeit gegenüber den Hauptsubstanzen des Arzneimittels nicht empfohlen. Wenn das Tier einen ähnlichen Effekt hat, kann der Bereich neben der Wunde anschwellen und Rötungen auftreten. Nach solchen Manifestationen sollte die Verwendung der Salbe eingestellt und der Tierarzt konsultiert werden..

Wie man die Wunde eines Hundes mit Salbe behandelt?

Behandlung der Wunde eines Hundes

Vor jeder Manipulation des Tieres sollten Sie das Haustier beruhigen. Zuerst müssen Sie Ihr Haustier streicheln, klarstellen, dass Sie Gutes wollen und nicht schaden werden. Und erst nach dem ausdrücklichen Vertrauen des Hundes können Sie mit der Wundbehandlung beginnen. Dies erfordert Wasserstoffperoxid / Chlorhexidin, einen Tampon und eine Salbe.

Wichtig! Zunächst wird der betroffene Bereich mit einem Antiseptikum abgewischt, wonach eine dünne Schicht medizinischer Salbe aufgetragen wird.

Nebenwirkungen und Einschränkungen

Das Medikament verursacht fast nie Nebenwirkungen. Es reizt nicht die Haut und die Schleimhäute, beeinträchtigt nicht die Arbeit der inneren Organe und Körpersysteme. Die einzige Kontraindikation für die Aufnahme ist eine individuelle Unverträglichkeit gegenüber den Bestandteilen des Arzneimittels. Mit Vorsicht verschreiben Ärzte Anandin wegen Nierenversagens.

Das Produkt enthält keine toxischen Substanzen, ist von Tieren gut verträglich, kann lange verwendet werden, macht nicht abhängig und behält seine therapeutische Wirkung.

Persönliche Schutzmaßnahmen und Kontraindikationen

Sicherheitsregeln für die Wundbehandlung:

  1. Bei der Arbeit mit Anandin-Tropfen jeglicher Art sollten Sie die Regeln der persönlichen Hygiene und Sicherheit einhalten. Waschen Sie nach der Verarbeitung Ihre Hände mit Seife in jeglicher Form.
  2. Wenn versehentlich Tropfen oder Lösungen auf die Haut oder die Schleimhäute gelangen, spülen Sie den betroffenen Bereich sofort mit sauberem Wasser ab.
  3. Personen mit Überempfindlichkeit gegen einen der Wirkstoffe des Arzneimittels wird empfohlen, die Behandlung von Wunden einer anderen Person anzuvertrauen.
  4. Medizinflaschen können nicht für Haushaltszwecke wiederverwendet werden. Sie müssen zusammen mit dem Hausmüll entsorgt werden..

Video - Wie man Anandin-Tropfen richtig begräbt?

Komplikationen bei der Behandlung eines Hundes mit "Anandin" in irgendeiner Form sind ausgeschlossen. Wenn das Tier allergisch auf das Medikament reagiert, ist es wichtig, so bald wie möglich einen Tierarzt aufzusuchen und dem Hund unterwegs ein Antihistaminikum zu geben. Um die Entwicklung einer Nebenwirkung aufgrund von Unverträglichkeiten zu verhindern, sollten Sie vor der Anwendung des Arzneimittels die Verträglichkeit überprüfen..

Sie können das Tierarzneimittel nicht anwenden, wenn das Tier schwanger ist und die Welpen füttert. Im Falle einer Unverträglichkeit gegenüber einzelnen Komponenten muss der Arzt ein anderes Mittel wählen, dessen Wirksamkeit ähnlich ist. Während des therapeutischen Verlaufs ist es auch unerwünscht, dass sich ein Haustier unter der Sonne befindet..

Form und Zusammensetzung freigeben

Der Entwickler und Hersteller von Anandin für Katzen ist die St. Petersburg Farm. Das Medikament wird in drei Formen vermarktet:

  1. Injektion.
  2. Tropfen (Nase, Ohr, Auge).
  3. Salbe zur äußerlichen Anwendung.

Tropfmittel für Augen und Nase ist eine klare Flüssigkeit mit einer hellgrünen Tönung. Die Lösung wird in 5 ml Glasfläschchen gegossen. Die Behälter sind mit Gummistopfen und Aluminiumklammern verschlossen. Das Arzneimittel ist in Pappkartons mit einer Flasche und einer Gebrauchsanweisung verpackt. Ohrentropfen erscheinen als klare, leicht gelbliche Flüssigkeit. Das Arzneimittel wird in Plastiktropfen gegeben, deren Volumen 5 ml beträgt.

Die Injektionsform ist eine sterile transparente Lösung eines grünen Farbtons, die in versiegelte Glasampullen von 1, 2, 5 ml gegossen wird. Einige Chargen werden in größeren Flaschen abgefüllt: 5, 10 oder 100 ml. Ampullen werden in Dreierblasen geliefert. Anandin Salbe hat eine weiche Konsistenz und ein schwaches Aroma. Es hat eine hellgelbe Farbe und einen leichten Geruch. Das Medikament ist in Plastikgläsern von 10 mg verpackt.

Die aktive Komponente des Arzneimittels ist eine niedermolekulare Substanz Glucaminopropylcarbacridon. In Tropfpräparaten und in Salben ist diese Verbindung in einer Menge von 20 mg pro 1 Milliliter enthalten. In der Injektionslösung wird der Gehalt an Glucaminopropylcarbacridon auf 100 mg / ml erhöht. Ein zusätzlicher Bestandteil der Augentropfen ist Glycerin. Ohrentropfen enthalten das Antiseptikum Gramidicin C sowie Isopropanol und Rizinusöl.

Eine Variation dieses Arzneimittels mit dem Präfix "Plus" enthält auch Permethrin. Die Salbenformel wird mit Vaseline, Rizinusöl und Kaliumsalikat ergänzt. Alle Formen des Arzneimittels schließen destilliertes Wasser als Lösungsmittel ein.

Bei Mittelohrentzündung sollten keine Augentropfen in die Ohren geträufelt werden, sondern nur Ohrmittel.

Anwendungshinweise

Anandin für Katzen ist zur Behandlung von infektiösen pathologischen Prozessen auf den Schleimhäuten von Katzen bestimmt. Das Mittel wird bei entzündlichen Prozessen eingesetzt:

  • in den Ohren mit Mittelohrentzündung und Otodektose - durch Zecken übertragene Läsionen der Ohrmuscheln;
  • auf den Schleimhäuten der Augen mit Bindehautentzündung;
  • in der Nase mit Rhinitis;
  • auf der Oberfläche der Haut;
  • während eines schwierigen Stadiums der Immunschwäche.

Ein krankes Haustier ist ein Unglück für die Besitzer

All diese schmerzhaften Zustände sind normalerweise mit verminderten Schutzfunktionen des Immunsystems des Tieres verbunden. Mit diesen Pathologien entwickeln Katzen einen eitrigen Ausfluss aus Augen und Nase, Niesen und tränende Augen, Schwellungen an den Augenlidern. Tiere haben Angst vor hellem Licht, sie weichen den Händen von Menschen aus, wenn die Besitzer versuchen, den Haustieren hinter den Ohren auf den Kopf zu klopfen. All diese Symptome sind ein Signal für einen dringenden Besuch in der Tierklinik..

Wichtig! Zur Behandlung wird Anandin nach Anweisung eines Tierarztes nach Diagnose und Bestimmung des Krankheitsstadiums verwendet.

Die Hersteller des Arzneimittels Anandin für Katzen in der Gebrauchsanweisung definieren es als ein Mittel, das die Vermehrung von Krankheitserregern im Katzenkörper verhindern kann, empfehlen es zur Stärkung der Immunität, zur Vorbeugung von Krankheiten. Daher ist es bis zum Zeitpunkt der Kontaktaufnahme mit einem Zooarzt bei ersten Anzeichen einer Infektion von Haustieren, insbesondere von nicht geimpften Haustieren und bei Kontakt mit Straßenkatzen, zulässig, Anandin allein zu verwenden. Zur prophylaktischen Behandlung von Tieren werden 2 Tropfen des Arzneimittels in den Nasen- und Gehörgang getropft.


Nur ein Tierarzt kann eine genaue Diagnose stellen und eine Behandlung verschreiben

Sicherheitsmaßnahmen bei der Arbeit mit dem Medikament

Besondere Vorsicht ist bei Personen geboten, die für allergische Reaktionen prädisponiert sind. Wenn eine allergische Reaktion auftritt, müssen Sie sofort Antihistaminika einnehmen und sich an ein Krankenhaus wenden. Wenn die Substanz in die Augen und auf die Haut gelangt, müssen sie sofort mit fließendem Wasser gespült werden..

Anandin kann ab Ausstellungsdatum zwei Jahre ungeöffnet gelagert werden. Es sollte bei Temperaturen bis zu 25 Grad außerhalb der Reichweite von Kindern und Tieren aufbewahrt werden, in die die Sonnenstrahlen nicht eindringen. Nach dem Öffnen des Produkts verkürzt sich die Haltbarkeit auf einen Monat. Nach dieser Zeit wird das nicht verwendete Arzneimittel entsorgt. Bei sachgemäßer Lagerung kann die Salbe eineinhalb Jahre lang verwendet werden..

Vor- und Nachteile der Droge

Im Vergleich zu anderen Tierarzneimitteln mit ähnlichen Eigenschaften bietet Anandin eine Reihe von Vorteilen, darunter:

  • die Fähigkeit zur Behandlung verschiedener Pathologien;
  • Fehlen von Nebenwirkungen und Überdosierung (vorbehaltlich der Anweisungen);
  • keine Kontraindikationen für schwangere und stillende Katzen, Kätzchen;
  • erschwingliche Kosten und Verfügbarkeit in fast allen Tierapotheken;
  • verschiedene Darreichungsformen, mit denen Sie die für verschiedene Krankheiten am besten geeignete auswählen können;
  • Kompatibilität mit allen Arzneimitteln, wodurch das Arzneimittel bei Bedarf gleichzeitig mit anderen Mitteln angewendet werden kann.

Anandin hat nur einen Nachteil - ein Verbot der Langzeitnutzung. Wie von Tierärzten festgestellt, ist dieses Arzneimittel jedoch so wirksam, dass eine Verlängerung des therapeutischen Verlaufs praktisch nicht erforderlich ist..

Arzneimittelanaloga

Anandin ist eine einzigartige Droge. Es gibt keine Analoga, die mit so vielen verschiedenen pathogenen Mikroorganismen fertig werden können. Hochwertige Immunstimulanzien umfassen Gamavit, Immunofan, Cycloferon.

Sie werden verschrieben, um die Gesundheit nach einer schweren Krankheit, einer schwierigen Geburt, anhaltendem Stress und chirurgischen Eingriffen in der Klinik wiederherzustellen.

Tierapotheken verkaufen Salben mit heilender Wirkung. Zum Beispiel hat Iruksovetin eine antimikrobielle, entzündungshemmende Wirkung. Das Produkt dringt leicht tief in das Gewebe ein und beschleunigt den Stoffwechsel. Darüber hinaus reinigt es die Wunde von Eiter und nekrotischen Partikeln, absorbiert Toxine und Fäulnisprodukte..

Ciprovet Augentropfen zerstören Infektionen und lindern Entzündungen. Sie werden vorbeugend verschrieben, wenn Verletzungen oder Fremdkörper ins Auge gelangen. Bei strikter Einhaltung der Dosierung beträgt der Behandlungsverlauf 7-10 Tage..

Vorteile und Nachteile

Anandin für Katzen ist für eine vielseitige Behandlung gedacht, wird mit anderen Arzneimitteln kombiniert, ist einfach zu dosieren, hat erschwingliche Kosten und kann immer in einer Tierapotheke gekauft werden. Haustiere haben bei der Anwendung keine schmerzhaften Empfindungen. Seit dem Erscheinen von Tierarzneimitteln auf dem Markt sind nach korrekter Anwendung von Anandin keine negativen Folgen aufgetreten..

Tierärzte betrachten die Nachteile von Anandin als die Unmöglichkeit, lange Behandlungszyklen zu verschreiben.

Anandins Aktion gegen Hunde

Um genau zu verstehen, wie Anandin den Körper des Hundes beeinflusst, müssen Sie dessen Zusammensetzung zerlegen. Die Hauptkomponente, die gegen den Erreger der Krankheit kämpft, ist die Substanz Glucoaminopropylacridon. Es hilft aktiv bei der Bekämpfung von Infektionen, indem es das Immunsystem des Hundes zur Bekämpfung von Krankheiten anregt. Durch die Stimulierung der Produktion von endogenem Interferon wird die Aktivität von Makrophagen und T-Lymphozyten signifikant erhöht.

Dieser Effekt auf das natürliche Immunsystem des Hundes ermöglicht es Ihnen, auch schwerwiegende Erkrankungen effektiv und schnell zu behandeln. Anandin wird nicht nur bei Tierkrankheiten eingesetzt, sondern auch als Prophylaxe zur Stärkung des Immunsystems. Dieses Medikament hat ein breites Anwendungsspektrum:

  • Bekämpft die meisten genomischen Viren.
  • Verschiedene Pilzkrankheiten.
  • Staphylococcus-Infektionen.
  • Erkältungen.
  • Eitrige Entzündung des Ohres eines Tieres.
  • Hepatitis.
  • Chumka.
  • Äußere Hautläsionen.

Je früher der Gebrauch des Arzneimittels beginnt, desto effektiver wirkt es und beschleunigt die Genesung. Welche Formen der Droge gibt es und wozu dient jede von ihnen? Es gibt verschiedene Formen der Arzneimittelfreisetzung, die für verschiedene Krankheiten verwendet werden.

  • Anandin Ohrentropfen für Hunde.
  • Augentropfen.
  • Anandin-Injektionen.
  • Tropfen für Hunde in die Nase.
  • Mazi Anandin plus.

In jeder Form der Freisetzung des Arzneimittels gibt es zusätzliche Zusätze, die bei verschiedenen Hundekrankheiten helfen. Daher ist eine ärztliche Beratung erforderlich, um die Dosis und den Zeitpunkt der Arzneimittelverabreichung zu bestimmen..

In Kombination mit Anandin kann der Arzt auch eine Reihe von Medikamenten verschreiben, die in Kombination dazu beitragen, die Krankheit schnell zu bewältigen.

Hundesalbe Anandin plus

Diese Form des Arzneimittels wird bei allen Arten von Hautschäden Ihres Haustieres angewendet..

  • Ekzem;
  • Hautausschläge.
  • Wunden.
  • Verbrennungen.

Viele Hautwunden werden durch verschiedene Krankheitserreger verursacht:

  • Pilze;
  • Pest der Fleischfresser;
  • Insekten oder Parasiten.

Die Salbe hilft nicht nur, den Erreger zu neutralisieren, sondern auch die Wunde zu heilen und schützt zusätzlich vor äußeren negativen Faktoren.

Anandins Injektionen

Eine ähnliche Form der Arzneimittelfreisetzung ist erforderlich, wenn der Tierarzt das Arzneimittel zur Behandlung intramuskulär verschrieben hat. Diese Behandlungsmethode hilft dem Medikament, schnell in die betroffenen Zellen einzudringen und die Krankheit zu bekämpfen. Eine breite Palette von Wirkungen macht das Medikament zu einem einzigartigen Mittel gegen eine Reihe von Krankheiten viralen oder bakteriellen Ursprungs. Die 10% ige Konzentration der Lösung enthält 100 mg Glucoaminopropylacridon pro 1 ml des Arzneimittels. Die Packung enthält drei Ampullen à 2 ml.

Nasen- und Augentropfen

Nasentropfen werden bei Erkältungen eingesetzt. Sie sind in einer 2% igen Lösung in Spezialflaschen mit einem praktischen Spender zum Einfüllen in die Nase Ihres Hundes erhältlich. Das Volumen der Flasche beträgt 5 ml. Der Arzt verschreibt das Medikament. Oft werden Tropfen nicht nur zur Behandlung der Nase verwendet, sondern auch zur Entwicklung von Augenproblemen wie Bindehautentzündung.

Anandin Tropfen für Tierohren

Die Zusammensetzung der Anandin-Ohrentropfen für Hunde enthält zusätzlich das Antibiotikum "Gramicidin C". Daher erweitert sich sein Anwendungsbereich:

  1. Auf Staphylokokken;
  2. Streptokokken;
  3. Auf Pneumokokken;
  4. Für anaerobe Flora;
  5. Und andere Infektionen der Ohren und der oberen Atemwege.

Ein Medikament wird von einem Arzt für Krankheiten verschrieben:

  • Mittelohrentzündung des Innenohrs;
  • Nach viralen Komplikationen;
  • Bakterienkälte.

Es ist wichtig zu bedenken, dass Sie das Medikament nicht verwenden sollten, wenn Ihr Haustier ein perforiertes Trommelfell hat.

Verfügbarkeit und Preis von Anandin für Hunde

Die Anandin-Medizin ist kein teures Mittel, daher steht sie jedem Hundezüchter zur Verfügung. Der Preis hängt von der Art der Freisetzung ab, zum Beispiel kosten Anandinampullen ab 150 Rubel. Andere Formen des Arzneimittels beginnen je nach Region bei 50 Rubel. Wenn Ihr Haustier krank ist, ist es immer unangenehm, aber keine Panik, wir werden alle krank. Die Hauptsache ist, rechtzeitig mit der Behandlung der Krankheit zu beginnen. Anandin ist sehr effektiv und hat das Vertrauen vieler Hundezüchter gewonnen..

Jetzt lesen:

  1. Eine Übersicht der wertvollsten Augentropfen für alle Hunde
  2. Übersicht über die Parasitenlinie angesichts von Bars für Hunde
  3. Sieben Zeichen und Heilmittel, um Flöhe bei Hunden loszuwerden
  4. Wie und wie man eine laufende Nase oder Rhinitis bei Hunden behandelt

Bewertungen von Züchtern und Hundezüchtern

Anna. Ich züchte seit einiger Zeit Labradors, daher bin ich mit der Manifestation aller Arten von Virusinfektionen vertraut. Einmal gab es eine unangenehme Situation, als bei einem meiner Welpen Staupe diagnostiziert wurde. Ich bin sehr froh, dass ich mich rechtzeitig gefangen habe und mich an den Tierarzt gewandt habe, der sofort Anandin-Injektionen zusammen mit einem Antibiotikum verschrieben hat. Der Welpe erholte sich schnell und es blieb keine Spur der Krankheit zurück. Anandin-Injektionslösung ist das wirksamste und sicherste Medikament für Hunde.

Hundebesitzer bemerken, dass Anandin in der Tat sehr effektiv ist..

Ivan. Ich habe Hunde so lange gehalten, wie ich mich erinnern kann, aber sie hatten keine gesundheitlichen Probleme. Kürzlich bemerkte ich, dass mein Hund seltsame rötliche Flecken auf der Haut hatte, die stark juckten und abblätterten. Ich ging zum Tierarzt, wo Dermatitis diagnostiziert wurde. Der Arzt verschrieb zweimal täglich eine Anandin-Salbe. Nach nur drei Tagen bemerkte ich eine signifikante Verbesserung und nach einer Woche verschwanden die Flecken vollständig. Für mich war die Anandin-Salbe eine echte Erlösung.

Irina. Normalerweise ist mein Hund nicht anfällig für Krankheiten, sie hat eine ziemlich starke Immunität. Aber vor einem Monat begannen ihre Augen stark zu eitern und es trat ein schleimiger Ausfluss aus der Nase auf. Ich brachte sie zum Tierarzt, der nach gründlicher Untersuchung und Untersuchung Rhinitis und akute Bindehautentzündung diagnostizierte. Anandin verschrieb dreimal täglich Augentropfen, zwei Tropfen in Nase und Augen. Der Hund hatte keine negativen Reaktionen und nach 2 Wochen Therapie verschwanden alle Symptome der Krankheit. Ich glaube, dass intranasale und Augentropfen Anandin bei Augen- und Nasenläsionen angewendet werden kann und sollte.

Lagerbedingungen und -zeiten

Augen- und Ohrentropfen sowie Anandin-Injektionslösung werden an einem trockenen, dunklen Ort bei t von 0 bis + 25 ° C gelagert. Es ist notwendig, das Medikament getrennt von Lebensmitteln und Haushaltschemikalien von Kindern fernzuhalten. Haltbarkeit - 2 Jahre, und nach dem Öffnen werden die Tropfen einen Monat lang gelagert und anschließend entsorgt.

Anandin-Salbe wird unter den gleichen Bedingungen wie Tropfen gelagert: bei t von +5 bis + 25 ° C eineinhalb Jahre lang. Nach Ablauf der Haltbarkeit kann das Medikament nicht mehr verwendet werden.

Sie können Anandin in jeder Tierapotheke kaufen, aber es ist recht günstig. Eine Lösung für intramuskuläre Injektionen kostet also durchschnittlich 150-170 Rubel, und Tropfen und Salbe sind viel billiger, etwa 50-70 Rubel.

ANANDIN ® Gebrauchsanweisung

Darreichungsform

reg. Nr.: PVR-3-1.3 / 01222 vom 31. Juli 2013 - Auf unbestimmte Zeit
ANANDINE ®

Form, Zusammensetzung und Verpackung freigeben

Die Injektionslösung ist transparent, hat eine grüne Farbe und einen schwachen spezifischen Geruch. in jedem Verhältnis mit Wasser mischbar.

1 ml
Glucaminopropylcarbacridon (Anandin)100 mg

Hilfsstoffe: Methylenblau, Wasser d / und.

Verpackt in 1, 2 und 5 ml Glasampullen, verpackt in 3 Stk. in Blisterampullenhaltern, die in Pappkartons gelegt werden; oder 5, 10 und 100 ml in sterilen Glasfläschchen mit geeignetem Fassungsvermögen, hermetisch mit Gummistopfen verschlossen und in Aluminiumkappen gerollt.

Jede Ampulle ist mit dem Namen der Herstellungsorganisation, dem Namen des Arzneimittels, dem Volumen des Arzneimittels in der Ampulle, der Chargennummer und dem Verfallsdatum gekennzeichnet.
Jede Flasche und jeder Karton mit Ampullen ist mit dem Namen der Herstellungsorganisation, ihrer Adresse und Marke, dem Namen des Arzneimittels, dem Namen und dem Inhalt des Wirkstoffs, dem Volumen des Arzneimittels in der Verpackung, der Verabreichungsmethode, den Lagerungsbedingungen und den Aufschriften "Für veterinärmedizinische Zwecke", "Steril" gekennzeichnet ", Herstellungsdatum, Verfallsdatum, Chargennummer, staatliche Registrierungsnummer, Zertifizierungsinformationen, technische Spezifikationen und Gebrauchsanweisung.

Pharmakologische (biologische) Eigenschaften und Wirkungen

Immunmodulator. Induziert die Bildung endogener Interferone, die die Vermehrung des Virus auf intrazellulärer Ebene unterdrücken und so die Entwicklung des Infektionsprozesses verhindern.

Die maximale Konzentration des Wirkstoffs im Blut wird 1 Stunde nach der Verabreichung von i / m beobachtet. Das Medikament reichert sich nicht im Körper an. Das Medikament wird innerhalb von 16 bis 20 Stunden nach der Verabreichung unverändert im Urin ausgeschieden.

Anandin® bezieht sich je nach Aufprallgrad auf den Körper auf mäßig gefährliche Stoffe (Gefahrenklasse 3 nach GOST 12.1.007). In empfohlenen Dosen und Konzentrationen hat es keine lokale reizende, teratogene und embryotoxische Wirkung..

Indikationen für die Anwendung des Arzneimittels ANANDIN ®

Bewerbungsverfahren

Anandin ® wird Hunden intramuskulär in einer Dosis von 15 bis 20 mg Wirkstoff pro kg Tiergewicht oder 0,15 bis 0,2 ml des Arzneimittels pro kg Tiergewicht verabreicht, unabhängig vom Alter, 1 Mal / Tag für 3 Tage.

Bei einer schweren Form der Krankheit kann der Behandlungsverlauf auf 4-6 Tage verlängert werden.

Nebenwirkungen

Anandin ® verursacht keine Nebenwirkungen und Komplikationen, wenn es gemäß dieser Anleitung verwendet wird.

Gegenanzeigen zur Anwendung des Arzneimittels ANANDIN ®

- individuelle Überempfindlichkeit gegen Arzneimittelbestandteile.

Besondere Anweisungen und Maßnahmen zur persönlichen Prävention

Die Verwendung von Anandin schließt die Verwendung anderer Arzneimittel nicht aus.

Persönliche Präventionsmaßnahmen

Wenn Sie mit Anandin arbeiten, sollten Sie die allgemeinen Regeln für persönliche Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen befolgen, die bei der Arbeit mit Arzneimitteln vorgesehen sind.

Es ist verboten, Fläschchen mit Anandin für Haushalts- und Lebensmittelzwecke zu verwenden.

Lagerbedingungen ANANDIN ®

Liste B. Das Arzneimittel sollte an einem trockenen, dunklen Ort außerhalb der Reichweite von Kindern bei einer Temperatur von 0 bis 25 ° C gelagert werden.

Immunpräparate

Seiten: 2 (Gesamtzahl der Waren - 39)

Azoxivet (Polyoxidonium-Tierarztlösung) 3 mg, Packung. 5 Ampere. 2 ml

Freigabeform: Sterile Injektionslösung. Die Packung enthält 5 Ampullen à 2 ml
Anwendungsgebiete: zur Behandlung von akuten und chronischen Infektionskrankheiten jeglicher Ätiologie (Bakterien, Viren, Pilze usw.);
die Vergiftungsmanifestationen bei Vergiftungen, akuten allergischen und toxisch-allergischen Zuständen schnell zu reduzieren;
die nephro- und hepatotoxische Wirkung von Chemotherapie und medikamentöser Therapie zu verringern;
die Inzidenz infektiöser Komplikationen zu verringern;
zur Vorbeugung von Komplikationen in der postoperativen Phase;
Verbesserung der Lebensqualität von onkologischen, chronischen Patienten und alternden Tieren;
Erhöhung der Beständigkeit gegen ungünstige Umweltfaktoren (Entwöhnung, Transport, Futterwechsel, Teilnahme an einer Ausstellung usw.).
Maßeinheit: Verpackung

Azoxivet (Polyoxidonium-Tierarzt-Lösung) 6 mg, Packung. 5 Ampere. 2 ml

Freigabeform: Sterile Injektionslösung. Die Packung enthält 5 Ampullen à 2 ml
Anwendungsgebiete: zur Behandlung von akuten und chronischen Infektionskrankheiten jeglicher Ätiologie (Bakterien, Viren, Pilze usw.);
die Vergiftungsmanifestationen bei Vergiftungen, akuten allergischen und toxisch-allergischen Zuständen schnell zu reduzieren;
die nephro- und hepatotoxische Wirkung von Chemotherapie und medikamentöser Therapie zu verringern;
die Inzidenz infektiöser Komplikationen zu verringern;
zur Vorbeugung von Komplikationen in der postoperativen Phase;
Verbesserung der Lebensqualität von onkologischen, chronischen Patienten und alternden Tieren;
Erhöhung der Beständigkeit gegen ungünstige Umweltfaktoren (Entwöhnung, Transport, Futterwechsel, Teilnahme an einer Ausstellung usw.)
Maßeinheit: Verpackung

Isidivit, fl. 100 ml

Freisetzungsform: Emulsion zur Injektion. Glasflasche 100 ml
Für wen es bestimmt ist: Große und kleine Wiederkäuer, Schweine und Hunde
Anwendungsgebiete: zur Behandlung und Vorbeugung von Magen-Darm-, Atemwegs-, gynäkologischen Erkrankungen, zur Regulierung der Fortpflanzungsfunktionen und zur Produktivität von Tieren
Maßeinheit: Fläschchen

Anandin-Lösung für die Injektion, einheitliches Unternehmen. 3 Ampere. 2 ml

Freisetzungsform: Lösung für die intramuskuläre Injektion. Packung mit 3 Ampullen à 2 ml
Anwendungsgebiete: Behandlung und Vorbeugung aller Formen der Hundepest, Parvovirus-Infektion von Hunden, Virushepatitis von Hunden und andere Viruserkrankungen. Behandlung von Komplikationen durch Bakterienflora bei Tieren, die schwere Viruserkrankungen erlitten haben. Beschleunigung der Regenerationsprozesse und bei Verletzung der körpereigenen Immunabwehr
Maßeinheit: Verpackung

Gamavit, einheitliches Unternehmen 5 fl. Jeweils 10 ml

Freigabeform: 5 Durchstechflaschen mit 10 ml verpacken
Anwendungsgebiete: Das Medikament wird zur Vorbeugung und Behandlung verschiedener Krankheiten als biotonisches Mittel eingesetzt: bei Anämien, Hypovitaminose, bei Infektions- und Invasionskrankheiten, Pyometra, bei Vergiftungen usw..
Maßeinheit: Verpackung

Gamavit, einheitliches Unternehmen 5 fl. Jeweils 6 ml

Freigabeformular: Lösung zur Injektion. Verpackung 5 Fläschchen mit 6 ml
Anwendungsgebiete: Das Medikament wird zur Vorbeugung und Behandlung verschiedener Krankheiten als biotonisches Mittel eingesetzt: bei Anämien, Hypovitaminose, bei Infektions- und Invasionskrankheiten, Pyometra, bei Vergiftungen usw..
Maßeinheit: Fläschchen

Gamavit, fl. 100 ml

Freigabeform: Flasche 100 ml
Anwendungsgebiete: Das Medikament wird zur Vorbeugung und Behandlung verschiedener Krankheiten als biotonisches Mittel eingesetzt: bei Anämien, Hypovitaminose, bei Infektions- und Invasionskrankheiten, Pyometra, bei Vergiftungen usw..
Maßeinheit: Fläschchen

Gamapren 0,5%, Fläschchen 5 ml

Freisetzungsform: Lösung zur Injektion und oralen Verabreichung. 5 ml Flasche
Anwendungsgebiete: Verschrieben kleinen Haustieren zur Behandlung von viralen Atemwegsinfektionen (Herpesvirus-Infektionen, infektiöse Rhinotracheitis bei Katzen, Calicivirus-Infektionen usw.). Zur unspezifischen Prophylaxe von Viruserkrankungen. Stimulierung der natürlichen Immunität bei Infektionskrankheiten verschiedener Ursachen (virale und bakterielle Infektionen, Dermatosen, Konjunktivitis, Rhinitis, ulzerative Stomatitis, Gastroenterokolitis usw.)
Maßeinheit: Fläschchen

Glycopin, einheitliches Unternehmen 10 Registerkarte. 1 mg

Freisetzungsform: Tabletten zur oralen Verabreichung. Packung mit 10 Tabletten à 1 mg
Anwendungsgebiete: Verschrieben an Hunde und Katzen zur Vorbeugung und Behandlung von Infektionskrankheiten der bakteriellen und viralen Ätiologie. Zur Erhöhung der allgemeinen Resistenz schwangerer Hunde und Katzen sowie von Welpen, Kätzchen und alten Tieren. Stärkung der Wirksamkeit der Impfung bei geschwächten Tieren mit sekundärem Immundefekt sowie Verringerung der Komplikationen nach der Impfung. Stressabbau bei Tieren während des Transports und verschiedener tierärztlicher Behandlungen. Stimulierung der Prozesse der Gewebereparatur und -regeneration nach Trauma und Operation. Prävention der Immunopathologie bei Nachkommen schwangerer Frauen sowie Verkürzung der Periode involutioneller postpartaler Prozesse in der Gebärmutter
Maßeinheit: Verpackung

Immunofan, einheitliches Unternehmen. 5 Ampullen à 1 ml

Freigabeform: Sterile Injektionslösung. Die Packung enthält 5 Ampullen à 1 ml
Anwendungsgebiete: Zur Korrektur von Immundefizienzzuständen, zur komplexen Vorbeugung und Behandlung von Darm- und Atemwegserkrankungen der viralen, bakteriellen Ätiologie, bei intrauterinen bakteriellen Virusinfektionen sowie zur Erhöhung des Titers und der Zirkulationsdauer spezifischer Antikörper während der Impfung von Tieren und Vögeln
Maßeinheit: Verpackung

Kinoron, einheitliches Unternehmen. 4 fl. 1 Dosis

Freigabeformular: Verpackung von 4 Flaschen mit 1 Dosis des Arzneimittels
Anwendungsgebiete: Behandlung und Vorbeugung von Hundepest, viraler Enteritis und infektiöser Hepatitis bei Hunden
Maßeinheit: Verpackung

Maxidin 0,4 Injektion rr, einheitliches Unternehmen 5 fl. Jeweils 5 ml

Freigabeform: Transparente farblose sterile Lösung zur Injektion. Verpackung 5 Fläschchen mit 5 ml
Anwendungsgebiete: Verschrieben an Hunde und Katzen zur Korrektur von Immundefizienzzuständen bei Virusinfektionen, einschließlich Coronavirus-Enteritis, Panleukopenie, Pest von Fleischfressern, Calicivirus, infektiöser Rhinotracheitis. Komplexe Behandlung von immunvermittelten parasitären Erkrankungen (Helminthiasis und Demodikose). Zur Behandlung von Hautkrankheiten und Haarausfall (Haarausfall)
Maßeinheit: Verpackung

Meksidol-Vet-Lösung zur Injektion 2,5%, einheitliches Unternehmen. 10 Ampullen à 1 ml (25 mg)

Freigabeformular: Lösung zur Injektion. Packung mit 10 Ampullen à 1 ml (25 mg)
Anwendungsgebiete: Verschreiben Sie Hunde und Katzen zu prophylaktischen und therapeutischen Zwecken unabhängig und in komplexer Therapie bei akuter und chronischer kardiovaskulärer und kardiopulmonaler Insuffizienz, akuten pyoinflammatorischen Prozessen in der Bauchhöhle (akute nekrotisierende Pankreatitis, Peritonitis) zur Vorbeugung anästhetische und postanästhetische Komplikationen in der posttraumatischen und postoperativen Phase, einschließlich traumatischer Hirnverletzungen, Hautpathologie (Dermatitis, Ekzeme, trophische Geschwüre und Wunden), zur Verbesserung des Zustands von Haut und Haaren in der tierärztlichen Geriatrie (Altenpflege) Tiere) mit altersbedingten Störungen der Körperfunktionen des Tieres (träge chronische Erkrankungen, Neurodermitis, Dermatitis in Verbindung mit einer gestörten peripheren Durchblutung)
Maßeinheit: Verpackung

Meksidol-Vet-Injektionslösung 5%, einheitliches Unternehmen 10 Ampullen à 2 ml (100 mg)

Freigabeformular: Lösung zur Injektion. Packung mit 10 Ampullen à 2 ml (100 mg)
Anwendungsgebiete: Verschreiben Sie Hunde und Katzen zu prophylaktischen und therapeutischen Zwecken unabhängig und in komplexer Therapie bei akuter und chronischer kardiovaskulärer und kardiopulmonaler Insuffizienz, akuten pyoinflammatorischen Prozessen in der Bauchhöhle (akute nekrotisierende Pankreatitis, Peritonitis) zur Vorbeugung anästhetische und postanästhetische Komplikationen in der posttraumatischen und postoperativen Phase, einschließlich traumatischer Hirnverletzungen, Hautpathologie (Dermatitis, Ekzeme, trophische Geschwüre und Wunden), zur Verbesserung des Zustands von Haut und Haaren in der tierärztlichen Geriatrie (Altenpflege) Tiere) mit altersbedingten Störungen der Körperfunktionen des Tieres (träge chronische Erkrankungen, Neurodermitis, Dermatitis in Verbindung mit einer gestörten peripheren Durchblutung)
Maßeinheit: Verpackung

Meksidol-Vet-Injektionslösung 5%, einheitliches Unternehmen 5 Ampullen mit 5 ml (250 mg)

Freigabeformular: Lösung zur Injektion. Packung mit 5 Ampullen à 5 ml
Anwendungsgebiete: Verschreiben Sie Hunde und Katzen zu prophylaktischen und therapeutischen Zwecken unabhängig und in komplexer Therapie bei akuter und chronischer kardiovaskulärer und kardiopulmonaler Insuffizienz, akuten pyoinflammatorischen Prozessen in der Bauchhöhle (akute nekrotisierende Pankreatitis, Peritonitis) zur Vorbeugung anästhetische und postanästhetische Komplikationen in der posttraumatischen und postoperativen Phase, einschließlich traumatischer Hirnverletzungen, Hautpathologie (Dermatitis, Ekzeme, trophische Geschwüre und Wunden), zur Verbesserung des Zustands von Haut und Haaren in der tierärztlichen Geriatrie (Altenpflege) Tiere) mit altersbedingten Störungen der Körperfunktionen des Tieres (träge chronische Erkrankungen, Neurodermitis, Dermatitis in Verbindung mit einer gestörten peripheren Durchblutung)
Maßeinheit: Verpackung

Mexidol-Vet Tabletten 50 mg, Packung. 20 tab.

Freisetzungsform: Tabletten zur oralen Verabreichung. Packung mit 20 Tabletten
Anwendungsgebiete: Wird Hunden und Katzen zu prophylaktischen und therapeutischen Zwecken unabhängig und in komplexer Therapie bei akuter und chronischer kardiovaskulärer und kardiopulmonaler Insuffizienz verschrieben, um anästhetischen und postanästhetischen Komplikationen in posttraumatischen und postoperativen Perioden, einschließlich Schädel, vorzubeugen - Hirnverletzungen mit Pathologie der Haut (Dermatitis, Ekzeme, trophische Geschwüre und Wunden) zur Verbesserung des Zustands von Haut und Haaren in Zeiten extremen Stresses im Zusammenhang mit der Anpassung der Tiere an neue Bedingungen (Transport, Teilnahme an Ausstellungen und Wettbewerben) mit exogene organische Erkrankungen des Gehirns (infolge von Neuroinfektionen), akute Störungen des Gehirnkreislaufs, Epilepsie, Episyndrom, kraniozerebrales Trauma, in der Veterinärgeriatrie (Pflege alter Tiere) mit altersbedingten Störungen der Körperfunktionen des Tieres (träge chronische Erkrankungen, Neurodermitis,, Verbunden Verletzung der peripheren Zirkulation)
Maßeinheit: Verpackung

Mexidol-Vet-Tabletten, einheitliches Unternehmen 20 tab. Jeweils 125 mg

Freisetzungsform: Tabletten zur oralen Verabreichung. Packung mit 20 Tabletten à 125 mg
Anwendungsgebiete: Wird Hunden und Katzen zu prophylaktischen und therapeutischen Zwecken unabhängig und in komplexer Therapie bei akuter und chronischer kardiovaskulärer und kardiopulmonaler Insuffizienz verschrieben, um anästhetischen und postanästhetischen Komplikationen in posttraumatischen und postoperativen Perioden, einschließlich Schädel, vorzubeugen - Hirnverletzungen mit Pathologie der Haut (Dermatitis, Ekzeme, trophische Geschwüre und Wunden) zur Verbesserung des Zustands von Haut und Haaren in Zeiten extremen Stresses im Zusammenhang mit der Anpassung der Tiere an neue Bedingungen (Transport, Teilnahme an Ausstellungen und Wettbewerben) mit exogene organische Erkrankungen des Gehirns (infolge von Neuroinfektionen), akute Störungen des Gehirnkreislaufs, Epilepsie, Episyndrom, kraniozerebrales Trauma, in der Veterinärgeriatrie (Pflege alter Tiere) mit altersbedingten Störungen der Körperfunktionen des Tieres (träge chronische Erkrankungen, Neurodermitis,, Verbunden Verletzung der peripheren Zirkulation)
Maßeinheit: Verpackung

Mixoferon, fl. 100 Dosen

Freisetzungsform: Pulver zum Auflösen in isotonischer Natriumchloridlösung oder in destilliertem Wasser. Die hergestellte Injektionslösung wird intramuskulär oder subkutan verabreicht. Verpackung von 40 Durchstechflaschen mit 100 Dosen
Anwendungsgebiete: Verschrieben für prophylaktische und therapeutische Zwecke bei gastrointestinalen und akuten Atemwegserkrankungen der viralen und bakteriellen Ätiologie bei Rindern, Schweinen, Pferden, Schafen und ihren Jungtieren (Parainfluenza-3, infektiöse Rhinotracheitis, viraler Durchfall bei Rindern, übertragbar Schweine-Gastroenteritis, Rhinopneumonie, Influenza bei Pferden und andere Krankheiten)
Maßeinheit: Fläschchen

Mixoferon, fl. 50 Dosen

Freisetzungsform: Pulver zum Auflösen in isotonischer Natriumchloridlösung oder in destilliertem Wasser. Die hergestellte Injektionslösung wird intramuskulär oder subkutan verabreicht. Verpackung von 40 Durchstechflaschen mit 50 Dosen
Anwendungsgebiete: Verschrieben für prophylaktische und therapeutische Zwecke bei gastrointestinalen und akuten Atemwegserkrankungen der viralen und bakteriellen Ätiologie bei Rindern, Schweinen, Pferden, Schafen und ihren Jungtieren (Parainfluenza-3, infektiöse Rhinotracheitis, viraler Durchfall bei Rindern, übertragbar Schweine-Gastroenteritis, Rhinopneumonie, Influenza bei Pferden und andere Krankheiten)
Maßeinheit: Fläschchen

Recoferon Gamma 100000, einheitliches Unternehmen 5 Ampere. 2 ml

Freisetzungsform: Lyophilisat zur Herstellung einer Lösung zur intravenösen und intramuskulären Verabreichung. Glasampullen mit einem Fassungsvermögen von 2 ml bei einer spezifischen Aktivität von 100.000 IE.
Anwendungsgebiete: Wird bei Katzen und Hunden jeden Alters als Immunmodulator zur Behandlung und Vorbeugung von Infektionskrankheiten viralen Ursprungs, immunsuppressiven Zuständen und bei Exposition gegenüber Stressfaktoren angewendet.
Maßeinheit: Verpackung

Rekoferon gamma 250000, einheitliches Unternehmen 5 Ampere. 2 ml

Freisetzungsform: Lyophilisat zur Herstellung einer Lösung zur intravenösen und intramuskulären Verabreichung. Glasampullen mit einem Fassungsvermögen von 2 ml bei einer spezifischen Aktivität von 250.000 IE.
Anwendungsgebiete: Wird bei Katzen und Hunden jeden Alters als Immunmodulator zur Behandlung und Vorbeugung von Infektionskrankheiten viralen Ursprungs, immunsuppressiven Zuständen und bei Exposition gegenüber Stressfaktoren angewendet.
Maßeinheit: Verpackung

Reparin-Helfer fällt, fl. 10 ml

Freigabeformular: Lösung zur äußerlichen Anwendung. 10 ml Flasche mit Tropferaufsatz
Für wen ist es: Hunde, Katzen, Rinder, Pferde, Schweine
Anwendungsgebiete: Stimulierung der Regeneration bei der Behandlung von Läsionen und entzündlichen Prozessen der Haut, der serösen und der Schleimhäute verschiedener Ätiologien
Maßeinheit: Fläschchen

Reparin-Helfer-Spray, fl. 10 ml

Freigabeformular: Lösung zur äußerlichen Anwendung. 10 ml Flasche mit Sprühdüse
Für wen ist es: Hunde, Katzen, Rinder, Pferde, Schweine
Anwendungsgebiete: Stimulierung der Regeneration bei der Behandlung von Läsionen und entzündlichen Prozessen der Haut, der serösen und der Schleimhäute verschiedener Ätiologien
Maßeinheit: Fläschchen

Ribotan, einheitliches Unternehmen. 10 fl. Jeweils 1 ml

Freigabeformular: Lösung zur Injektion. Die Packung enthält 10 Flaschen (10 Dosen) von 1 ml (1 Dosis)
Anwendungsgebiete: Verschreiben Sie Rindern, Pferden, Kamelen, Schweinen, kleinen Wiederkäuern, Hunden, Katzen, Pelztieren, Kaninchen und Nutria in einer komplexen Therapie als immunmodulatorisches Mittel bei Krankheiten, die mit der Entwicklung von Immunschwäche einhergehen, einschließlich Agranulozytose und Leukopenie... Als unspezifisches Mittel zur Vorbeugung und Behandlung von Virus-, Bakterien-, Pilz- und Parasitenerkrankungen sowie zur Verstärkung der Impfwirkung bei vorheriger oder gleichzeitiger Anwendung mit dem Impfstoff. Ribotan ist wirksam zur Vorbeugung und Abschwächung der Auswirkungen von Stresszuständen bei Tieren während des Transports, in der prä- und postoperativen Phase sowie bei der Behandlung verschiedener nicht übertragbarer Krankheiten in Kombination mit anderen Arzneimitteln.
Maßeinheit: Fläschchen

RONKOLEIKIN, einheitliches Unternehmen 3 Ampere. 100.000 IE

Freigabeformular: Lösung zur Injektion. Packung mit 3 Ampullen à 100.000 IE
Für wen ist es: Das Medikament Roncoleukin wird zur Verwendung in der Tierarztpraxis zur Behandlung von kleinen Haustieren, Pferden, Rindern, Schweinen, Vögeln, Nagetieren und Reptilien empfohlen
Anwendungsgebiete: Roncoleukin wird bei Tieren als Immunkorrektor für verschiedene infektiöse, eitrig-entzündliche, Haut-, onkologische Erkrankungen, postoperative Komplikationen und deren Vorbeugung, Augen- und Atemwegserkrankungen, Exposition gegenüber Stressfaktoren als Adjuvans für Impfstoffe verwendet
Maßeinheit: Verpackung

RONKOLEIKIN, einheitliches Unternehmen 3 Ampere. 250.000 IE

Freigabeformular: Lösung zur Injektion. Packung mit 3 Ampullen mit 250.000 IE
Für wen ist es: Das Medikament Roncoleukin wird zur Verwendung in der Tierarztpraxis zur Behandlung von kleinen Haustieren, Pferden, Rindern, Schweinen, Vögeln, Nagetieren und Reptilien empfohlen
Anwendungsgebiete: Roncoleukin wird bei Tieren als Immunkorrektor für verschiedene infektiöse, eitrig-entzündliche, Haut-, onkologische Erkrankungen, postoperative Komplikationen und deren Vorbeugung, Augen- und Atemwegserkrankungen, Exposition gegenüber Stressfaktoren als Adjuvans für Impfstoffe verwendet
Maßeinheit: Verpackung

RONKOLEIKIN, einheitliches Unternehmen 3 Ampere. Jeweils 50.000 IE

Freigabeformular: Lösung zur Injektion. Verpackung von 3 Ampullen mit 50 00 IE
Für wen ist es: Das Medikament Roncoleukin wird zur Verwendung in der Tierarztpraxis zur Behandlung von kleinen Haustieren, Pferden, Rindern, Schweinen, Vögeln, Nagetieren und Reptilien empfohlen
Anwendungsgebiete: Roncoleukin wird bei Tieren als Immunkorrektor für verschiedene infektiöse, eitrig-entzündliche, Haut-, onkologische Erkrankungen, postoperative Komplikationen und deren Vorbeugung, Augen- und Atemwegserkrankungen, Exposition gegenüber Stressfaktoren als Adjuvans für Impfstoffe verwendet
Maßeinheit: Verpackung

RONKOLEIKIN, einheitliches Unternehmen 3 Ampere. Jeweils 500.000 IE

Freigabeformular: Lösung zur Injektion. Packung mit 3 Ampullen à 500.000 IE
Für wen ist es: Das Medikament Roncoleukin wird zur Verwendung in der Tierarztpraxis zur Behandlung von kleinen Haustieren, Pferden, Rindern, Schweinen, Vögeln, Nagetieren und Reptilien empfohlen
Anwendungsgebiete: Roncoleukin wird bei Tieren als Immunkorrektor für verschiedene infektiöse, eitrig-entzündliche, Haut-, onkologische Erkrankungen, postoperative Komplikationen und deren Vorbeugung, Augen- und Atemwegserkrankungen, Exposition gegenüber Stressfaktoren als Adjuvans für Impfstoffe verwendet
Maßeinheit: Verpackung

RONKOLEIKIN, fl. 2.000.000 IE

Freigabeformular: Lösung zur Injektion. Flasche 2.000.000 IE
Anwendungsgebiete: Verschrieben an Rinder, Pferde, Schweine, Hunde, Katzen, Reptilien, Nagetiere und Geflügel als Immunkorrektor für verschiedene infektiöse, pyoinflammatorische, Haut-, onkologische Erkrankungen, postoperative Komplikationen und deren Vorbeugung sowie Augen- und Atemwegserkrankungen. Exposition gegenüber Stressfaktoren als Adjuvans für Impfstoffe
Maßeinheit: Fläschchen

Feliferon, fl. 2,5 ml

Freigabeformular: Lösung zur Injektion. Flasche 2, 5 ml
Für wen ist es: Für Katzen
Anwendungsgebiete: Für therapeutische und prophylaktische Zwecke bei Katzen mit gastrointestinalen, akuten Atemwegserkrankungen und anderen Erkrankungen der viralen oder gemischten Ätiologie sowie mit Anämie und Hypovitaminose, invasiven Erkrankungen, Vergiftungen in der postpartalen und postoperativen Phase sowie mit sekundärem Immundefekt
Maßeinheit: Verpackung

Waren für Haustiere:

Katalogabschnitte:

Nachrichten abonnieren
Tierapotheken VETLEK!