loader

Haupt

Retina

Wie man eine Brille für einen Fahrer wählt

Wie man Xenonliebhaber in Tumankah (ohne Linsen) nicht beleidigt... Krivoruky Scheinwerfereinsteller usw. Egoisten...

Kurz gesagt, ich habe viel Blindheit auf der Straße durch die entgegenkommenden, klügsten Tuner bekommen.
Es gab viele Möglichkeiten!

Ich entschied mich für PCP-Pneumatik (Kompressionspumpen), die Stahlkugeln mit einer Geschwindigkeit ausspuckt

200-300 m / s für das Verständnis ist dies von 720 bis 1080 km / h und schießen die Scheinwerfer auf den Flaum... Aber was ist, wenn ein Fehlschlag? )
Ich werde Muttern / Lager treffen?

Ich habe immer gedacht, dass mein Sinn für Humor meinen Sinn für Mitleid übertrifft, aber es stellte sich heraus... Es stellte sich heraus, dass alles neben mir nach einem Unfall riecht! (

Als ich meine Polaroids das nächste Mal benutzte und auf das Glas / Mafon schaute, fiel mir ein, dass ich irgendwo auf polarisierende Gläser mit einem gelben Filter als Scheinwerfer traf.
Polaroid für die Nacht wurde nirgendwo gefunden (
Wenn jemand das Modell kennt, informieren Sie bitte)

Fand etwas ähnliches in Yulmart für

1t. Unter dem Namen SPG Comfort entstand unter Beteiligung des Akademikers Fedorov.
Aber ehrlich gesagt haben sie keinen Sinn. Später stellte sich heraus, dass dieser Akademiker, unter dessen Leitung diese Linsen hergestellt wurden, anscheinend nicht der führende Augenarzt der Russischen Föderation ist, den wir kennen.
Zurückgegebene Brille.

Dann ging ich zu ein paar Medizintechnikern usw. Für die Nacht war nichts verfügbar. Es bestand keine Absicht, irgendwohin zu gehen, um nach einem Wunsch zu suchen.

Besonders hervorzuheben ist der Salon Optic Chuev!
Sie boten mir eine Brille für Nachtfahrten an, die 28000 oder 28.000 RUBLES kostete!
Zur gleichen Zeit, als sie gefragt wurden, was sie für dieses Geld geben, antworteten sie absolut nichts...

Berater: - "Ein kleiner Fokus +0,25 entspannt die Augen, sie sind deutlicher sichtbar" (c)
Ich: - Es gibt keine Polarisation, keine Lichtfilter, keine Antireflexbeschichtung... Dadurch verbessern sie die Sicht nachts während der Fahrt?
Nach 5 Sekunden Schweigen ertönte eine erstaunliche Antwort: Wir haben keine billige Brille! (C)
Ich bin eine interessante Antwort! Und der Preis für diese beinhaltet anscheinend eine Entschädigung für das gepflanzte Sehen mit Ihren Mini-Dioptrien?
Wieder Stille... Ich habe nicht gewartet, mich bedankt, eine Superbrille gegeben und diesen Zirkus verlassen.

Letztendlich kaufte Brille von Cafa France

Sie haben den Test mit dem Telefonbildschirm erfolgreich bestanden, die Bewertungen im Netzwerk scheinen gut zu sein.

Tagsüber, bei bewölktem Wetter, ist es für mich persönlich nicht angenehm. Darüber hinaus wird nicht empfohlen, gelbe tagsüber zu tragen. Nur Dämmerung / Nacht / Nebel / Regen usw. Bedingungen der schlechten Sicht. Aber es ist cool, alle Blendteile wie die Windschutzscheiben des Autos / der polierten Karosserie und die Vitrinen in einem Winkel zu sehen, der mattgold wird. Meiner Meinung nach ist alles zu kontrastreich.
Tagsüber gibt es alte Palaroids, die entweder die Blendung ganz entfernen oder sie grau machen, ohne die Aufmerksamkeit abzulenken.

Nachts verstand ich zunächst nicht, nicht wie üblich.
Dann, nachdem er die gut beleuchteten Straßen verlassen hatte, beruhigte er sich endlich... der Dollar wurde nicht umsonst ausgegeben)
Die Blendung der von der Straße reflektierten Scheinwerfer wurde zweimal geringer (Polarisation), anscheinend blieb das Licht der Scheinwerfer übrig. Die Blindheit wird ebenfalls merklich reduziert (das blaue Blendungsspektrum wird abgeschnitten).
Nicht abdunkeln, was wichtig ist)

Das Foto vermittelt den Effekt nicht so gut. Die Lichtempfindlichkeit der Kamera wird angepasst. (

So wählen Sie Anti-Scheinwerfer

Ein Artikel über die Auswahl einer Scheinwerferbrille für einen Fahrer - wichtige Auswahlkriterien, Tipps, Empfehlungen. Am Ende des Artikels - ein Video über Antifar-Brillen.

Der Inhalt des Artikels:

  • Fahrerprobleme bei schlechter Beleuchtung
  • Antifar-Brille wählen - wir beginnen mit einem Besuch beim Augenarzt
  • Linsenmaterial
  • UV-Schutz
  • Polarisation von Gläsern
  • Tönen
  • Lichtübertragung
  • Farbverlaufstönung
  • Auswahl der Rahmen
  • Kratzschutz
  • Garantie
  • Video über Scheinwerfer

Nachtfahrten sind bei vielen Autofahrern beliebt. Leider hat das Fahren im Dunkeln seine Nachteile, und das Hauptproblem sind Sichtprobleme. Die geringe Beleuchtung und die blendenden Scheinwerfer entgegenkommender Autos bereiten dem Fahrer große Sorgen und können sogar zu einem Notfall auf der Straße führen..

Glücklicherweise gibt es spezielle Schutzbrillen für Nachtfahrten - Anti-Scheinwerfer. So wählen Sie das richtige Zubehör aus, um das Fahren in der Nacht komfortabler zu gestalten?

Fahrerprobleme bei schlechter Beleuchtung

Schwaches Licht und die Notwendigkeit, Ihre Augen ständig zu belasten, um auf die Straße zu schauen, führen zu einer schnellen Ermüdung der Augen. Ständiges Flackern von Straßenlaternen, Schaufenstern, Blendung der nassen Fahrbahnoberfläche und blendendes Licht entgegenkommender Scheinwerfer verschlimmern die Situation nur.

Die Anti-Scheinwerfer-Schutzbrille wurde speziell entwickelt, um alle negativen Erscheinungen bei schlechten Lichtverhältnissen zu minimieren. Um jedoch das richtige Zubehör für sich selbst zu wählen, sollten Sie die Brillentypen für einen Autofahrer verstehen.

Heutzutage gibt es eine Reihe von Modellen für das Fahren in der Dämmerung und in der Nacht, von denen jedes seine eigenen Eigenschaften hat und unter bestimmten Bedingungen verwendet werden kann.

Antifar-Brille wählen - wir beginnen mit einem Besuch beim Augenarzt

Einem Besuch im Geschäft für "Anti-Scheinwerfer" geht am besten ein Besuch bei einem Augenarzt voraus. Schlechte Sicht in der Nacht und in der Dämmerung ist häufig nicht nur auf objektive natürliche Bedingungen zurückzuführen, sondern auch auf individuelle Sehmerkmale. Daher lohnt es sich, die Auswahl der Brille mit der Diagnose zu beginnen..

Wenn die Überprüfung ergibt, dass die Sicht des Fahrers nicht in einwandfreiem Zustand ist, muss möglicherweise eine Schutzbrille mit Dioptrien gekauft werden. Ein rechtzeitiger Arztbesuch spart also nicht nur Gesundheit, sondern auch Geld..

Linsenmaterial

Der Fall der Fahrerbrille ist vielleicht der einzige, bei dem Empfehlungen für die Wahl des Linsenmaterials gegen den Rat von Augenärzten verstoßen.

Traditionell wird angenommen, dass die besten Brillengläser aus Glas bestehen. Das ist wirklich so: Glas ist das transparenteste Material, das Lichtflüsse perfekt durchlässt. Bei einem Unfall und einer Kollision mit einem Airbag zerbrechen Glaslinsen garantiert in viele Fragmente und verletzen unweigerlich das Gesicht des Fahrers.

Das Ergebnis sind bestenfalls Schnitte im Gesicht, im schlimmsten Fall Augenverletzungen. Daher ist es besser, eine Brille mit Kunststofflinsen zum Fahren zu wählen..

UV-Schutz

Bei der Auswahl von Antifar-Gläsern sollten Sie auf die Kennzeichnung "100% UV-Schutz" achten. Diese Markierung zeigt an, dass diese Linsen 100% UV-Schutz bieten..

Glaspolarisation

Voraussetzung und Hauptbedingung für eine Brille zum Autofahren sind polarisierte Linsen. Die Glaspolarisation verhindert Blendung durch Windschutzscheibe, nasse Straßenoberfläche und andere Autos auf der Straße.

Die Polarisation der Brille beeinflusst die Sehschärfe nicht, aber mit einer solchen Brille hat der Fahrer einen zuverlässigen Schutz vor Blendung: Die Netzhaut des Auges leidet nicht an Verbrennungen, und nachdem sie von entgegenkommenden Scheinwerfern geblendet wurde, kehren die Augen schnell zur Normalität zurück.

Es gibt zwei Möglichkeiten, die Polarisation der Linse zu überprüfen:

    Mit einem Handy. Wenn Sie das Telefondisplay durch ein Objektiv betrachten und dann um 90 Grad drehen, sollte das durch das Objektiv sichtbare Display dunkler werden..

  • Mit einer zweiten ähnlichen Brille. Wenn Sie durch zwei Objektive schauen und dann eines davon um 90 Grad drehen, sollte das Bild dunkler werden. Je intensiver das sichtbare Bild dunkler wird, desto intensiver ist der Schutz von polarisiertem Glas.

  • Der zweifelsfreie Vorteil einer polarisierten Brille für Nachtfahrten besteht darin, dass sie die Farben nicht verdeckt und über das gesamte sichtbare Spektrum transparent bleibt..

    Wenn es um polarisierende Linsen geht, lohnt es sich, einen verbreiteten Mythos zu zerstreuen, dass solche Linsen angeblich die Sehqualität verbessern. Es ist nicht so. Polarisierte Linsen beeinträchtigen die Sehschärfe in keiner Weise, dafür gibt es Linsen mit Dioptrien. Übrigens, wenn das Sehvermögen des Fahrers korrigiert werden muss, ist es immer möglich, polarisierte Linsen mit Dioptrien zu bestellen - dies löst zwei Probleme gleichzeitig, korrigiert die Sehschärfe und bewahrt den Fahrer vor Blendung auf der Straße..

    Tönen

    Moderne Anti-Scheinwerfer sind in verschiedenen Farbtönen erhältlich:

    • Gelb;
    • braun;
    • Blau;
    • rot.

    Zunächst boten die Hersteller Autofahrerbrillen mit getönten gelben Gläsern an. Ihr Zweck ist es, das blaue Farbspektrum abzuschneiden, wodurch das "Bild" kontrastreicher wird und der Grad der Blendung durch entgegenkommende Scheinwerfer verringert wird.

    Getönte gelbe Linsen sind bei Fahrern immer noch beliebt, da sie die Scheinwerfer entgegenkommender Fahrzeuge sehr gut dämpfen können. Solche Brillen sind jedoch nicht für Nachtfahrten geeignet: Wenn es draußen völlig dunkel ist, "frisst" der gelbe Farbton die ohnehin mageren Umrisse von Gegenständen auf. Laut Augenärzten verändern gelbe und orange Farben die Farbwahrnehmung maximal und schneiden den für den Menschen sichtbaren blauen Teil des Farbspektrums ab, der die Grundlage für eine normale nächtliche Orientierung bildet. Die Verwendung von gelben "Anti-Scheinwerfern" in der Nacht erleichtert möglicherweise nicht die Position des Fahrers, verschlechtert sie jedoch im Gegenteil.

    Antifaras mit gelben Linsen werden hauptsächlich in der Dämmerung erfolgreich eingesetzt. Sie erwiesen sich auch bei Nebel oder Regenwetter als gut, wenn die Abschaltung des blauen Spektrums das Gesamtbild vor den Augen des Fahrers nicht so stark beeinträchtigt, sondern im Gegenteil die Klarheit der Wahrnehmung und den Kontrast des Bildes erhöht..

    Die Brauntönung ist in der Nachtfahrbrille sicherlich nicht so intensiv wie bei der Sonnenbrille. Diese Tönung unterscheidet sich darin, dass sie den Sehkomfort erheblich erhöht. Mit braunen Gläsern können Sie Farben mit minimaler Verzerrung sehen. Sie eignen sich besser für Nachtfahrten, wenn einerseits der Kontrast wichtig ist, und andererseits für schwaches Licht aus dem Gegenverkehr..

    Andere Farben können auch in Fahrbrillen verwendet werden. Es wird empfohlen, die Farbe des Tons je nach persönlicher Präferenz zu wählen. Vergessen Sie gleichzeitig nicht, dass nachts das Fehlen am besten ist, da jede Tönungsbeschichtung zwangsläufig die ohnehin magere Lichtbeleuchtung verbirgt..

    Antifares mit Wechselgläsern sind teurer als normale, aber wenn ein Autoenthusiast mehrere Brillentypen für unterschiedliche Fahrbedingungen kaufen möchte, kosten einige gute Brillen mit Wechselgläsern weniger als ein paar hochwertige Brillen.

    Lichtübertragung

    Für Fahrbrillen ist die Lichtdurchlässigkeit äußerst wichtig. Wenn die Brille vollständig transparent ist, wird das Licht entgegenkommender Scheinwerfer nicht gedämpft und das Auge kann sich nicht rechtzeitig anpassen. Aber Sie können auch keine stark getönten Brillen verwenden - der Fahrer wird in der Dämmerung nicht gut darin sehen..

    Es gibt eine internationale ISO-Norm, nach der die Lichtdurchlässigkeit von Brillengläsern mindestens 75% der Durchlässigkeit des sichtbaren Farbspektrums betragen muss. Diese Eigenschaft muss vom Hersteller in der Begleitdokumentation für die Brille angegeben werden..

    Farbverlaufstönung

    Nicht die kritischste, aber bequemste Option ist das Farbverlaufsspray. Im oberen Teil der Brille kann gespiegelt werden und im unteren Teil - fast transparent. Dies bietet die Möglichkeit, vor Blendung zu schützen, behindert jedoch gleichzeitig nicht die Sicht auf das Armaturenbrett..

    Auswahl der Rahmen

    Wie bei der Auswahl einer normalen Brille sollte der Rahmen so gewählt werden, dass er nicht auf die Schläfen und den Nasenrücken drückt und leicht genug ist. Es gibt aber noch andere Kriterien..

    Von den 120 Grad des menschlichen Sehens fallen 90 Grad auf das zentrale Sehen und dreißig - ein beträchtlicher Anteil - auf das periphere Sehen. Es ist zu beachten, dass sich der Betrachtungswinkel des Fahrers bei hohen Fahrzeuggeschwindigkeiten auf 50 Grad verringert und die periphere Sicht einen größeren Prozentsatz des gesamten verfügbaren Winkels ausmacht..

    Aus diesem Grund ist es besser, Anti-Scheinwerfer mit schmalen Armen zu wählen, die die Seitenansicht minimal behindern. Je weniger der Fahrer den Kopf drehen und von der Straße ablenken muss, um etwas in der peripheren Sicht zu sehen, desto sicherer ist seine Bewegung im Verkehr.

    Hochwertige Brillen für Fahrer haben ein Sichtfeld von 130-140 Grad. Sie sollten auch auf Modelle ohne Seitenarme achten - sie erleichtern die seitliche Betrachtung erheblich.

    Kratzschutz

    Wenn Sie eine Brille zum Fahren kaufen, sollten Sie Modelle mit einer Schutzbeschichtung wählen, die die Linsen vor kleinen Kratzern und Beschädigungen schützt. Selbst wenn Sie eine Brille gemäß allen Regeln aufbewahren, führt die ständige Bewegung des Autos in einem Fall zu Abrieb an den Linsen. Der Kratzschutz hält die "Anti-Scheinwerfer" länger.

    Garantie

    Bei der Auswahl einer Brille zum Fahren sollten Sie die vom Hersteller gewährte Garantie beachten. Qualitätsbrillen haben normalerweise eine Garantie von mindestens zwei Jahren. Wenn es sich um Brillen mit Wechselobjektiven handelt, wird für die Objektive selbst eine Garantie von zwei Jahren und für Nylonrahmen eine Garantie von fünf Jahren gewährt..

    Eine allgemeine Empfehlung für diejenigen, die eine Fahrbrille kaufen wollen, ist der Rat - Vorsicht vor Fälschungen! Unabhängig davon, für welche Brille Sie sich entscheiden, ist die Hauptsache die Qualität und die vollständige Übereinstimmung mit den in der beigefügten Dokumentation angegebenen Merkmalen.

    Beliebte polarisierte Fahrbrille

    Polarisierte Brillen verbessern die Sicherheit des Fahrers auf der Straße. Tagsüber schützen sie vor der strahlenden Sonne, nachts vor den blendenden Scheinwerfern eines entgegenkommenden Autos. Wer jeden Tag Fahrzeuge fährt, kann auf eine solche Brille nicht verzichten. Optische Hersteller bieten eine Vielzahl von Modellen an. Aber was ist die beste Fahrbrille, welche Parameter sollten Sie wählen? Betrachten wir diese Themen im Artikel. Wir werden auch die Bewertung der beliebten Brille für Fahrer und die besonderen Eigenschaften verschiedener Marken berücksichtigen.

    Arten von polarisierten Gläsern

    Polarisierte Strahlen werden von horizontalen Flächen reflektiert. Diese Strahlen verändern ihre Natur und verursachen für Fahrzeugführer große Unannehmlichkeiten. Wenn sich ein gewöhnlicher Mensch von den blendenden Strahlen abwenden oder seine Augen mit der Handfläche bedecken kann, kann der Fahrer hinter dem Lenkrad dies nicht..

    Das Blenden durch entgegenkommende Scheinwerfer und reflektiertes Licht hat viele Unfälle verursacht, die oft tödlich sind. Normale Sonnenbrillen reduzieren nur die Intensität des Sonnenlichts, schützen jedoch nicht vor hellen Blitzen und Blendung..

    Dieses wesentliche Zubehör für Fahrer kann in zwei Typen unterteilt werden:

    • Blendschutz / Scheinwerfer;
    • bei bewölktem Wetter Nacht.

    Die Blendschutzoptik schützt Ihre Augen vor blendendem Sonnenlicht, Blendung durch glänzende Gegenstände und Scheinwerfer entgegenkommender Fahrzeuge. Der Ursprung der Blendung ist unterschiedlich: von nassem Asphalt, von der Wasseroberfläche, von der Schneedecke, von der Windschutzscheibe eines entgegenkommenden Autos, von Fenstern an Häusern, von horizontalen Oberflächen. Sie haben spezielle polarisierte Linsen mit Antireflexionswirkung eingebaut: Bei hellem Licht verdunkelt sich das Glas und schützt die Augen vor Lichtblitzen.

    Die Optik für bewölktes Wetter (für Nachtfahrten und in der Dämmerung) blockiert den blau-violetten Teil des Farbspektrums, wodurch es schwierig wird, sich auf Objekte zu konzentrieren und diese klar zu sehen. Auch Modelle für bewölktes Wetter schützen die Augen des Fahrers vor dem Schein der Scheinwerfer des Gegenverkehrs.

    Blendschutzgläser werden von Anglern gekauft, da sie Sonnenlicht auf dem Wasser effektiv löschen.

    Polarisierte Brillen (Anti-Scheinwerfer) sind im Vergleich zu normalen Sonnenbrillen auf beiden Seiten mit einer Schutzfolie versehen.

    Der Vorteil der Antireflexoptik:

    • Augen vor intensivem Sonnenlicht schützen;
    • Augen vor Müdigkeit schützen;
    • Klarheit und Kontrast der Visualisierung bieten;
    • vor den negativen Auswirkungen von UV-Strahlen schützen;
    • vor der Blendung der Scheinwerfer des Gegenverkehrs schützen.

    Viele westliche Unternehmen stellen gradientenbeschichtete Linsen her, da das Produkt sehr gefragt ist. Namhafte Hersteller kreieren einzigartige Modelle mit einem einzigartigen Design. Alle Produkte bestehen aus hochwertigen Materialien.

    In jüngster Zeit haben Hersteller Fahrbrillen hergestellt, die beide Funktionen kombinieren: Antireflex und Polarisation. Das Produkt kostet mehr, schafft aber Komfort bei jedem Wetter und zu jeder Tageszeit.

    Linsenmaterial

    Hersteller bieten ihre Produkte mit Glas- und Kunststofflinsen an. Welches ist vorzuziehen? Viele Fahrer vertrauen eher auf Glas, da es ein natürliches Material ist. Moderne Kunststoffe sind jedoch nicht schlechter in der Qualität als Glas, aber sie brechen weniger. Außerdem wiegen Fahrbrillen aus Kunststoff weniger, sodass sie nicht auf dem Kopf spürbar sind.

    Einer der Hauptvorteile von Anti-Scheinwerfern aus Kunststoff ist die Sicherheit und Schlagfestigkeit. Wenn Glas beim Aufprall platzen und Ihre Augen verletzen kann, hält Kunststoff dem Aufprall stand. Glas ist viel leichter zu verletzen als Plastik. Der Kunststoff bricht nur bei einem direktionalen Aufprall: Zum Beispiel, wenn Sie mit dem Fuß auf die Brille treten.

    Linsenfarbe

    Welche Farbe wählen Sie mit einer abwechslungsreichen Auswahl an Produkten? Fahrer bevorzugen graue Produkte: Sie sehen solide und stilvoll aus und bieten eine qualitativ hochwertige Farbwiedergabe. Dieses Accessoire kann nicht nur beim Autofahren getragen werden, sondern auch beim Spazierengehen in der Stadt oder im Park. Grauton passt zu jedem Farbschema von Kleidung, zu jedem Stil.

    Für Angler sind Accessoires mit blauer Brille gut geeignet. Für Trucker ist eine gelbe Brille am besten geeignet: Sie bietet nachts bei bewölktem Wetter eine qualitativ hochwertige Visualisierung. Dank der gelben Linsen können Fahrer im Dunkeln selbst kleinste Details der Straßenoberfläche deutlich sehen. Hellbraune Linsen haben ähnliche Eigenschaften..

    Die Linsen sind hellbraun und eignen sich gut für Tagesausflüge und kurze Strecken. Sie lindern Augenermüdung, erhöhen den Kontrast.

    Wie man wählt

    Es ist besser, die Wahl des Antifars mit aller Verantwortung anzugehen. Sie sollten den Nasenrücken festhalten, aber mit den Bögen keinen Druck auf die Schläfen ausüben. Der Fahrer muss seinen Kopf frei in verschiedene Richtungen drehen, ohne befürchten zu müssen, dass die Brille vom Kopf fliegt. Daher müssen Sie vor dem Kauf das ausgewählte Paar anprobieren, um sich sicher zu sein. Wenn der Preis im Geschäft nicht zu Ihnen passt, können Sie sich an die Firma (Modellname, andere Merkmale) erinnern und diese über das Internet bestellen.

    Wenn ein Zubehörteil während einer scharfen Drehung oder Neigung des Kopfes vom Nasenrücken zur Nasenspitze fliegt, ist es nicht zur Verwendung geeignet. Es ist ratsam, Modelle mit einer Option zum Anpassen der Bügel auszuwählen. Dank dieses Mechanismus kann die Länge / Breite für maximalen Komfort eingestellt werden.

    Es wird empfohlen, auf das Material zu achten, aus dem die Arme hergestellt sind:

    • Gummi;
    • Plastik;
    • Metall.

    Es ist ratsam, Gummibügel zu wählen. Der Ort der Befestigung der Schläfen an den Linsen ist ebenfalls wichtig. Die obere Halterung ist am bequemsten: Sie bietet einen größeren Betrachtungswinkel. Auch die Form der Tempel spielt eine Rolle: Schmale sind vorzuziehen. Schmale Bögen beeinträchtigen die Visualisierung nicht und üben keinen Druck auf die Schläfen aus. Ihre periphere Sicht sollte so klar sein wie Ihre frontale Sicht. Wenn die Schläfen breit sind, bemerkt der Fahrer möglicherweise kein Verkehrsschild oder ein sich bewegendes Objekt im Seitenspiegel. Dies erhöht das Notfallrisiko..

    Suchen Sie nach einer Fahrbrille mit leicht gebogenen Gläsern. Diese Form bietet eine bessere Visualisierung..

    Wonach schauen

    Wie prüfe ich, ob polarisierende Elemente in Gläser eingebaut sind? Drehen Sie zur Überprüfung eine Brille um 90 Grad relativ zur anderen: Wenn die Brille abgedunkelt ist, tritt ein Effekt auf. Dies bedeutet, dass der obere Teil der Linse Blendung reflektiert, während der untere Teil dem Fahrer ermöglicht, die Straßenoberfläche klar zu sehen. Die Wirksamkeit der Optik wird durch ein stabiles Farbbild überprüft: Ein qualitativ hochwertiges Bild ändert nicht die Farbe des Objekts, sondern dämpft nur dessen intensiven Farbton. Wenn Objekte beim Blick durch eine Brille ihre Farbe ändern, ist dies eine Fälschung.

    Es ist besser, Accessoires in Geschäften mit einem guten Ruf zu kaufen. Dies erhöht die Chance, ein Qualitätsprodukt zu kaufen, und verringert das Risiko, eine Fälschung zu kaufen. Laut Augenärzten ist es besser, eine Brille mit gelber, hellbrauner oder grauer Brille zu wählen. Diese Farben sind für das Sehen am günstigsten, verzerren nicht die Farbwahrnehmung und liefern das klarste Bild.

    Es wird nicht empfohlen, Chamäleons zu kaufen: Sie werden schnell müde von den Augen. Außerdem ändern Chamäleons ihre Farbe zu langsam, was beim Fahren durch Tunnel nicht sehr angenehm ist. Verwenden Sie keine grünen Gläser: Sie verzerren die natürliche Farbe von Objekten.

    Achten Sie beim Kauf auf das Vorhandensein eines Aufbewahrungskoffers: Einige Hersteller haben ihn nicht. Dies führt zu Unannehmlichkeiten bei der Verwendung: Das Zubehör kann verschmutzt, kaputt oder verloren gehen. Das Vorhandensein eines Falles ist ein absolutes Muss. Achten Sie auch darauf, ob das Set ein Glasreinigungstuch enthält. Wenn nicht, müssen Sie separat kaufen.

    Modellübersicht

    Der Markt für Autozubehör ist überfüllt mit Angeboten von in- und ausländischen Unternehmen für hochwertige Optiken. Betrachten Sie preiswerte Modelle und beliebt.

    Preiswert

    Crisli

    Sie gehören zu kostengünstigen Optiktypen, unterscheiden sich jedoch im hochwertigen Design. Farbe - alle Gelbtöne. Auf der Brille befindet sich ein reflektierender Streifen, die Breite des Bogens ist optimal. Zu den Nachteilen gehört das Glasmaterial der Linsen, das bei einem Unfall die Augen schwer verletzen kann..

    Babilon

    Babilon-Produkte sind Qualitätsprodukte. Mit polarisiertem Glas können Sie sich auf der Straße wohl fühlen. Nachteile - Metallbügel, kein Aufbewahrungskoffer.

    Matrix

    Matrix-Produkte bestehen aus hochwertigem Kunststoff mit gelben Filtern und einem Polarisationsstreifen. Der Hersteller bietet Modelle in verschiedenen Formen an, der Preis für Produkte ist niedrig.

    SP Brille

    SP Glasses-Produkte mit stoßfesten Kunststoffgläsern haben das Interesse der Käufer geweckt. Gute Qualität zu einem niedrigen Preis. Das Set enthält eine Hartschale und ein spezielles Tuch zum Abwischen von Produkten. Nacht- / Tagfahrmodelle können gekauft werden. Negative Eigenschaften umfassen Kunststoffbügel.

    Cafa Frankreich

    Sie zeichnen sich durch ihre Vielseitigkeit aus. Sie können für Tag- / Nachtfahrten wählen, verschiedene Rahmen- / Bügelmaterialien auswählen und ein einzigartiges Design wählen. Cafa France erfüllt die Preis- / Leistungsposition voll und ist auf dem Markt sehr gefragt.

    Beliebt

    Matrix Mat-1119c9476t

    Sie unterscheiden sich von anderen durch große Gläser, die den Blick auf die Fahrbahn nicht einschränken. Die Optik schneidet das blau-violette Strahlungsspektrum vollständig ab, was die Qualität der Visualisierung von Objekten auf der Fahrbahn am Abend / in der Nacht erhöht. Auch Matrix Mat-1119c9476t eignet sich gut zum Fahren bei bewölktem Wetter und erzeugt einen Blendschutz. Zu den negativen Eigenschaften gehört ein zu enger Rahmen, der bei längerem Gebrauch zu Beschwerden führt.

    Autoenjoy AEJSM02G

    Eines der am besten polarisierten Modelle für komfortables Fahren zu jeder Tageszeit. Universelles Autozubehör, das für Städtereisen / Fern- / Outdoor-Aktivitäten verwendet werden kann. Autoenjoy AEJSM02G ist für Fahrer mit Kurzsichtigkeit geeignet: Es gibt einen abnehmbaren Dioptrienrahmen. Sie können für aktive Sportarten (Amateur / Profi) verwendet werden. Auch Autoenjoy AEJSM02G kann als einfaches Sonnenschutzprodukt oder zur Verbesserung der Sehkraft verwendet werden. Im Dunkeln hilft diese Optik jedoch nicht.

    Wrap Around AY27261

    Kann beim Fahren, beim aktiven Sport, beim Angeln als Sonnenschutzgerät verwendet werden. Wrap Around AY27261 bietet jederzeit eine qualitativ hochwertige Visualisierung: Bei intensivem Licht wird die Helligkeit gedimmt, in der Dämmerung wird die Helligkeit erhöht. Das Modell ist preiswert, aber die Linsen bestehen aus Glas: Dies erhöht das Verletzungsrisiko. Der Hersteller versichert, dass das Glas sehr langlebig ist.

    HD Vision Tag & Nacht

    Guter Schutz gegen Blendung, Streulicht. Bietet ein weites Sichtfeld für mehr Fahrkomfort bei langen und kurzen Fahrten. Das Set enthält 2 Paare gleichzeitig: für Nachtfahrten / für Tagesfahrten. Nachtmodelle sind gelb, tagsüber grau. Praktisches und bequemes Accessoire, entlastet die Augen und sorgt für einen klaren Kontrast. Es gab keine Beschwerden von Benutzern, sie sind kostengünstig.

    Graffito GR3195 58-15-136 C3

    Entwickelt für das Fahren in einer Zone mit schlechter Sicht: Nebel, Schneefall, Regen, Dämmerung. Nachts bieten die Objektive jedoch nicht die erforderliche Klarheit der Visualisierung. Aber sie können tagsüber verwendet werden: Brille schützt vor Blendung, helle, sonnige Farbe. Sind preiswert. Es gab keine Beschwerden von Anwendern, das Produkt ist auf dem optischen Produktmarkt beliebt.

    UKC GR3195

    Entwickelt für das Fahren bei allen Wetterbedingungen, passt den Kontrast automatisch an. Sie schützen die Augen gut vor den Scheinwerfern des Gegenverkehrs und sind kostengünstig. Wenn Sie Schutz vor Sonneneinstrahlung, entgegenkommenden Scheinwerfern und schlechter Sicht bei schlechtem Wetter benötigen, ist der UKC GR3195 besser als andere..

    Polaroid O4214-00U58RC

    Polaroid O4214-00U58RC-Modelle sehen sehr elegant aus, schützen vor schädlicher UV-Strahlung, bieten bei jedem Wetter eine scharfe Visualisierung und sorgen für Kontrast. Dieses Modell wird nicht nur von Fahrern, sondern auch von Fischern gewählt: Linsen streuen Blendung auf dem Wasser. Die Boni beinhalten eine elegante Hülle, ein einzigartiges Reinigungstuch und Anweisungen in 25 Sprachen. Dementsprechend wurden bei den Produkten des herausragenden Unternehmens keine Mängel festgestellt..

    SPG Premium AD063

    Ein vielseitiges Accessoire, das bei jedem Wetter Komfort beim Fahren bietet. Die Linsen bestehen aus hochfestem gelbem Kunststoff: Sie verteilen Blendung gut, bieten Kontrast bei schlechten Sichtverhältnissen und eignen sich zur Verbesserung der Visualisierungsqualität bei jedem Wetter. Niedrige Kosten - eine angenehme Überraschung zusätzlich zu den aufgeführten Vorteilen.

    Während der Fahrt muss der Fahrer ein klares Bild der Fahrbahnoberfläche vor sich sehen. Eine verzerrte Sicht löst einen Notfall auf der Straße aus. Gewöhnliche Sonnenbrillen vertragen keine Blendung, Blendung durch Scheinwerfer des Gegenverkehrs, Laternen, Blendung des Schnees. Nur Linsen mit Verlaufsbeschichtung bieten klare Sicht - Scheinwerfer.

    Dieses Zubehör ist nicht nur zum Fahren von Fahrzeugen geeignet: Es wird von Piloten, Fischern und Radfahrern verwendet, die sich am Meer ausruhen. Antifares ersetzen Sonnenbrillen perfekt, was über letztere nicht gesagt werden kann. Für einen Urlaub am Meer sind sie viel besser geeignet als einfache Sonnenschutzmittel. Für Fahrer mit Kurzsichtigkeit / Weitsichtigkeit können Sie Optiken mit Dioptrien in Firmengeschäften bestellen.

    Verwendete Quellen:

    • Blavo, Rushel Wie man eine Brille für immer abnimmt / Rushel Blavo. - M.: Ripol Classic, 2011.
    • Unterkunft. Auswahl der Gläser: Monographie. / B.G. Tovbin. - M.: YOYO Media
    • Wikipedia-Artikel

    Brille zum Fahren

    Brillenauswahl

    Sehr oft müssen Autofahrer nachts Auto fahren. Sowohl auf der Autobahn als auch unter städtischen Bedingungen ist der Fahrer immer von Autos mit eingeschalteten Scheinwerfern umgeben.

    In letzter Zeit hat auch die Popularität von Xenonlampen zugenommen, deren Intensität viel höher ist als die von Halogen- und Glühlampen. Autos mit solchen Scheinwerfern tauchen zunehmend auf den Straßen auf und blenden die Fahrer anderer Autos mit intensiven Lichtströmen. Die Helligkeit von Xenonlampen ist fast doppelt so hoch wie die von Halogenlampen. Xenonlampen haben eine Helligkeit von etwa 3200 Lumen, während Halogenlampen eine Helligkeit von 1400-1600 Lumen haben. Eine so hohe Helligkeit des Glühens wirkt sich sehr negativ auf die Sicht anderer Verkehrsteilnehmer aus. Während des Glühens eines so intensiven Lichtstroms direkt in die Augen des Fahrers tritt sofort ein Sehverlust auf, der einige Sekunden dauert.

    Nachtblindheit ist eine Krankheit und eines der Symptome ist der Verlust der Nachtsicht, über die hier gelesen wird.

    Augenärzte empfehlen, während der Nachtfahrt eine spezielle Brille mit polarisierten Gläsern zu tragen. Ihr anderer Name ist Anti-Scheinwerfer. Diese Brille hat einen monochromen Effekt, schützt die Augen vor UV-Strahlen und absorbiert helle Strahlen und Blendung von Windschutzscheibe, nassem Asphalt, Autoscheinwerfern und Armaturenbrett. Dank dieser Eigenschaften der Brille wird das Fahren in der Nacht komfortabler und sicherer. Es wurde auch festgestellt, dass die polarisierten Linsen der Brille nicht nur visuelle Störungen beseitigen, sodass Sie alle Objekte auf der Straße sehen können, sondern auch die Reaktion des Fahrers verbessern. Brillen mit diesen Gläsern können auch an sonnigen Tagen getragen werden, da sie ultraviolette Strahlen effektiv absorbieren. Getönte Kontaktlinsen können auch als guter Ersatz dienen..

    Durch Gesichtsform

    Im Allgemeinen sind die meisten Nachtbrillen vielseitig einsetzbar und passen sowohl auf männliche als auch auf weibliche Gesichter. Polarisierte Brillen können wie gewöhnliche Brillen unterschiedliche Rahmenformen haben. Sie können oval, rund, rechteckig oder tropfenförmig sein. Aufgrund der Gestaltung des Rahmens handelt es sich bei diesen Brillen meistens um Felgen oder Halbränder.

    Welche Gesichtsform für runde Brillen zum Sehen geeignet ist, finden Sie in diesem Artikel.

    Es gibt einige Regeln bei der Auswahl der Brille entsprechend der Gesichtsform:

    • Alle Arten von Brillen sind für glückliche Besitzer eines ovalen Gesichts geeignet. Fliegerbrillen sehen auf einem ovalen Gesicht besonders gut aus.
    • Auf einem runden Gesicht sehen Gläser mit quadratischer oder rechteckiger Form und breiten Bügeln gut aus. Die spitze Form der Brille lenkt den Blick auf die Schläfe und streckt das Gesicht.
    • Umgekehrt sollten dreieckige Gesichter keine quadratische Brille tragen. Brillen mit schwarzen Rahmen oder "Retro" sind ideal für sie.
    • Für Menschen mit einem quadratischen Gesicht wird empfohlen, große Brillen mit abgerundeter Form und hellen oder dunklen Rahmen zu kaufen.

    In diesem Material können Sie über modische Brillenfassungen lesen..

    Durch die Form des Rahmens

    In der heutigen Zeit gibt es eine Vielzahl von Modellen und Formen von Brillenfassungen für jeden Geschmack. Sie können eine Vielzahl von Formen haben, die es dem Brillenträger ermöglichen, ihre Individualität zu betonen. Mit Hilfe von Brillenfassungen können Sie Ihrem Gesicht einen Ausdruck verleihen, von eleganter, kalter Strenge bis hin zu schneller Energie und Unruhe. Ein gut gewählter Brillenrahmen ermöglicht es Ihnen, von den Unvollkommenheiten des Gesichts abzulenken und sie in Vorteile umzuwandeln.

    Der Brillenrahmen für Nachtfahrten sollte vor allem bequem, leicht und so funktional wie möglich sein. Schließlich werden diese Brillen nicht gekauft, um Ihren Stil zu betonen, sondern um Sicherheit und Komfort beim Fahren zu gewährleisten..

    Es ist wünschenswert, dass der Rahmen der Brille genau zum zeitlichen Teil des Kopfes passt, ihn aber nicht komprimiert. In diesem Fall sind Modelle mit Flex oder mit weichen, flexiblen Bügeln ideal. Die Bügel sollten bis zu 6 mm dick sein und sollten vorzugsweise an der Oberseite des Rahmens und nicht in der Mitte angebracht werden, da dies dem Fahrer ermöglicht, seine periphere Sicht zu verbessern. Die Nasenpads und die Enden der Schläfen müssen aus Gummi bestehen.

    Im Allgemeinen sollte der Rahmen leicht und schmal sein und keine Irritationen oder negativen Emotionen beim Fahrer verursachen. Ein übergroßer Rahmen kann die periphere Sicht einschränken, was dazu führen kann, dass der Fahrer den Fußgänger nicht sieht. Komfort und Bequemlichkeit des Fahrers sind der Schlüssel zum sicheren Fahren.

    Sonnenbrillenclips für Brillen

    Zusätzliche Clips für Objektive sind ein recht einfaches Gerät, mit dem der Fahrer bei Bedarf die Möglichkeit erhält, seine Augen vor der Sonne zu schützen. Sie müssen keine zweite Brille kaufen. Clips für Brillen sind in verschiedenen Designs erhältlich, haben verschiedene Farben.

    Darüber hinaus können sie Linsen haben:

    • Farbton
    • polarisieren
    • Gradient

    Es ist ganz einfach, Clips an bereits gebrauchten Gläsern anzubringen. Mit ihrer Hilfe wird die Wirkung von Blendung beseitigt, die leichte Belastung der Pupillen der Augen wird verringert, sie ermöglichen eine recht komfortable Verwendung gewöhnlicher Brillen als Sonnenbrillen.

    Bei schlechtem Wetter wird die Sehqualität der Umgebung erheblich verbessert, und bei strahlender Sonne müssen Ihre Augen nicht blinzeln. Clips mit Sonnenschutz- und Blendschutz sind für das Angeln unverzichtbar.

    Spezielle Halter werden verwendet, um die Cliplinsen am Rahmen einer normalen Brille zu befestigen..

    Die Vorteile von Clips sollten beachtet werden:

    • Mit dem geringstmöglichen Gewicht beschweren sie praktisch keine Brille, die man tragen kann
    • Das Anbringen und Demontieren am Rahmen ist sehr einfach
    • Sie sind mit fast allen Modellen von Metallrahmen für Korrekturbrillen kompatibel
    • Befestigungsclips sind am Rahmen fast unsichtbar

    Wie polarisierte Gläser funktionieren

    Das Hauptmerkmal einer Schutzbrille ist der Polarisationseffekt. Seine Aufgabe ist es, die Augen vor hellem Blenden und reflektiertem Licht zu schützen. Polarisierte Brillen haben sich bei Tageslicht und zum Schutz vor entgegenkommenden Scheinwerfern im Dunkeln bewährt.

    Im Gegensatz zu gewöhnlichen Sonnenbrillen verfügen sie über einen speziellen Filter mit mehrschichtiger Konstruktion. Der Filter teilt den Lichtstrahl.

    Augensichere, vertikal polarisierte Strahlung wird durchgelassen und der Rest wird abgeschnitten. Somit sieht eine Person nur unpolarisierte Lichtstrahlen, die von Objekten kommen..

    Dieser Effekt trägt zur Bildung eines klaren Bildes bei. Typischerweise beträgt die Reichweite von Polarisationsgläsern etwa 20 Meter.

    Brillen mit Polarisationsfiltern werden von Fahrern tagsüber und nachts, von Sportlern und Fischern häufig verwendet. Ihre Vorteile umfassen:

    • Abnahme der Spannung im Sehnerv;
    • Verbesserung der Bildqualität;
    • Minimierung von Notfallsituationen aufgrund erhöhter Bildschärfe;
    • Erhöhen des Bildkontrasts;
    • UV-Schutz.

    Die meisten Modelle, unabhängig vom Hersteller, haben eine 100% ige Polarisation. Die Hauptunterschiede zwischen den Modellen betreffen die Qualität der Linse, das verwendete Material, das Gewicht der Linse und den Schutz des Glases vor Abrieb.

    Die richtige Pflege

    Jetzt wissen Sie, wie man eine Brille auswählt. Die Lebensdauer hängt davon ab, welches Material für die Linsen ausgewählt wurde und wie sie gepflegt wurden. Glaslinsen gelten als verschleißfester. Kunststoff kann im Laufe der Zeit aufgrund von Abrieb keine Polarisationsarbeiten mehr ausführen.

    Brillen, sogar Sonnenbrillen, erfordern eine ehrfürchtige Haltung zu sich selbst. Koffer werden zur Aufbewahrung verwendet. Sie dürfen nicht mit einer harten Oberfläche in Kontakt kommen. Wenn eine Brille aufgesetzt werden muss, sollten sich die Linsen oben befinden. Zum Abwischen wird ein spezielles sauberes Tuch verwendet, das im Kit enthalten ist. Wenn die Gläser nicht benutzt wurden und stark verschmutzt sind, ist das Waschen akzeptabel. Hierzu wird sauberes Wasser mit Seife oder Behandlung mit speziellen Mitteln verwendet, wonach die Linsen gründlich mit einer speziellen Serviette abgewischt werden..

    Versuchen Sie, keine scharfen Kräfte auf den Rahmen auszuüben. Wenn ein Defekt festgestellt wird, wenden Sie sich zur Korrektur an den Optiker. Versuchen Sie nicht, die Brille selbst zu reparieren. Mit dem richtigen Schutz werden sie Ihnen lange Zeit dienen, was bedeutet, dass Sie sie nicht ändern müssen, Zeit und Geld verschwenden und erneut nach der idealen Option für sich selbst suchen müssen.

    Regeln für die Auswahl von Rahmen für die Gesichtsform

    Brillen für das Fahren im Dunkeln sind vielseitig einsetzbar. Sie haben keine große Vielfalt an Rahmen und eignen sich sowohl für weibliche als auch für männliche Gesichter..

    Trotz bestimmter Einschränkungen bei der Auswahl sollten Sie Modelle bevorzugen, die genau zu Ihrer Gesichtsform passen.

    Solche Gläser sind unterteilt in:

    • runden;
    • Oval;
    • in Form von Tropfen;
    • rechteckig.


    Durch das Design kann es in Form eines vollen Randes oder seiner Hälfte unterschieden werden.

    1. Für ein klassisches Gesicht mit dem richtigen Oval können Sie jede Art von Rahmen verwenden. Pilotenbrillen sehen spektakulär aus.
    2. Wenn der Fahrer ein rundes Gesicht hat, ist es besser, quadratische oder rechteckige Rahmen zu nehmen. Die Schläfen sollten breit sein. Sie können Modelle mit einer spitzen Form an den Schläfen beobachten. Die scharfe Spitze des Rahmens streckt das Gesicht optisch.
    3. Fahrer mit dreieckigem Gesicht sollten keine quadratischen und rechteckigen Formen ausprobieren. Rahmen mit der Form eines Katzenauges oder eines Retro-Stils sehen optimal aus.
    4. Wenn der Fahrer ein quadratisches Gesicht hat, sieht eine große runde Brille ideal aus. Rahmen werden bevorzugt dunkel oder hell.

    Sorten mit gelben Linsen in der Nacht

    Gelbe Gläser für Nachtbrillen sind laut den meisten Fahrern die besten. Es gibt ein Missverständnis, dass es ausreicht, das Glas in Gelbtönen zu streichen, um sie herzustellen. Einige Unternehmen, die gelbe Blumen herstellen, verwenden einen Lichtfilter mit einer schmalen Bandbreite..

    Ihre Hauptaufgabe besteht darin, die gelbe Komponente zu überspringen. Diese Eigenschaft der Linsen macht alle Objekte in der Wahrnehmung einer Person gelb. Nur ihr Schatten unterscheidet sich. Sie können heller oder dunkler sein. Das Ergebnis ist jedoch ein starker Farbverlust..

    Es ist unmöglich, ein Auto mit einer solchen Brille zu fahren. Bei der zweiten Option wird das Farbzusammensetzungsverfahren verwendet, um gelbe Linsen zu erhalten. Die Linse ist mit einer Schicht beschichtet, die das blaue Farbspektrum widerspiegelt. Infolgedessen ist das endgültige Bild gelb..

    Gelbe Linsen können die Klarheit des sichtbaren Bildes erheblich verbessern. Sie zeigten den größten Effekt im Wetter, wenn das Lichtspektrum in Richtung Blautöne verschoben wird..

    Dank moderner Filter ändern sich die Farbwahrnehmungen des Fahrers. Die blaugrüne Komponente ist teilweise reduziert. Dadurch wird der Fahrkomfort verbessert. Ein weiterer Vorteil gelber Linsen ist der Schutz vor entgegenkommender Ampel. Dies ist auf die Absorption des blauen Spektrums und die Reflexion des gelben zurückzuführen.

    Trotz der Vorteile gelber Gläser wird nicht empfohlen, sie ständig zu tragen. Dies ist auf Farbveränderungen und räumliche Empfindungen zurückzuführen. Die Folgen sind besonders bei einer schmutzigen Windschutzscheibe noch größer.

    Auswahl der Rahmen

    Es ist auch wichtig, auf den Rahmen zu achten. In Anbetracht der Tatsache, dass die Brille in Bewegung verwendet wird, sollte sie gut an Ort und Stelle bleiben, auch wenn der Kopf bewegt wird. Hier kann man nicht verzichten

    Es ist wichtig, dass das Tragen einer Brille angenehm ist. Wenn die Bögen zu locker sind, rutschen sie aus, während enge Bögen die Schläfen mit der Zeit zusammendrücken, was zu Kopfschmerzen führen kann.

    Hier kann man nicht verzichten

    Es ist wichtig, dass das Tragen einer Brille angenehm ist. Wenn die Bögen zu locker sind, rutschen sie aus, während enge Bögen die Schläfen mit der Zeit zusammendrücken, was zu Kopfschmerzen führen kann.

    Wählen Sie besser einen leichten und dünnen Rahmen. Zu breite Rahmen können die periphere Sicht beeinträchtigen, was auf der Straße nicht akzeptabel ist.

    Auswahl an Brillengläsern

    Brillengläser für Autofahrer müssen mit besonderer Aufmerksamkeit ausgewählt werden, da das Risiko eines Unfalls eines Fahrers von seiner Qualität abhängt. Die Brillengläser für Fahrten im Dunkeln haben eine polarisierende Beschichtung, die die Augen vor heller Blendung schützt, die auftritt, wenn Licht von horizontalen Oberflächen - Wasser, Eis, Schnee, Glas usw. - reflektiert wird.

    Die Linsen der Schutzbrille für Nachtfahrten haben eine polarisierende Beschichtung, die die Augen vor heller Blendung schützt, die auftritt, wenn Licht von horizontalen Oberflächen reflektiert wird - Wasser, Eis, Schnee, Glas usw..

    Was sind Linsen für Brillen mit Dioptrien zum Lesen hier verwendet.

    Polarisierte Linsen haben viele Vorteile:

    • Sie schützen vollständig vor UV-Strahlung, die für die Augen schädlich ist.
    • Verbessert die Sehschärfe;
    • Hilft bei der Beseitigung intensiver und heller Blendung;
    • Beseitigen Sie Blendung, wenn Sie mit hellem Licht in den Augen leuchten, und lösen Sie Verspannungen.
    • Behalten Sie die Bildschärfe und Farbwahrnehmung bei.

    Filter für Nachtbrillen blockieren den violettblauen Teil des Spektrums, was es schwierig macht, sich auf das Motiv zu konzentrieren. Daher sind Objektive für Nachtfahrten gelb, rot und orange..

    Die Brillengläser für Autofahrer können von verschiedener Art sein. Linsen können aus Glas oder Kunststoff bestehen. Zum Fahren wird weiterhin empfohlen, aus Sicherheitsgründen Kunststofflinsen zu kaufen. Im Falle eines Unfalls besteht ein geringeres Risiko, dass Kunststofflinsen Ihre Augen verletzen. Darüber hinaus ist das Gewicht von Kunststofflinsen halb so hoch wie das von Glas. Dank dessen sind Plastikgläser leichter und komfortabler zu bedienen. Die Hauptsache ist nicht zu vergessen, dass Nachtlinsenpflege notwendig ist..

    Wie man den richtigen wählt

    Bei der Auswahl einer Brille zum Fahren in der Nacht müssen Sie einige Merkmale besonders beachten:

    • Zunächst müssen Sie das Farbschema der Objektive auswählen. Es ist ratsam, Linsen in Gelb- oder Hellbrauntönen zu wählen. Diese Töne sind am besten geeignet, um eine bestimmte Farbskala im sichtbaren Licht zu blockieren, sodass das Bild klar wird und die Augen weniger müde sind. Warme Linsentöne sind ideal für Fahrer, da sie die Farben von Ampeln und Fahrzeugbeleuchtung nicht verzerren.
    • Der Grad des UV-Schutzes muss nicht berücksichtigt werden, wenn die Brille für den nächtlichen Gebrauch gekauft wird. Es ist besser, eine Brille zu kaufen, um die Augen vor dem Computer zu schützen. Sie kann tagsüber verwendet werden. Wenn die Brille jedoch auch tagsüber verwendet wird, ist es ratsam, eine Brille mit einem hohen Schutz gegen ultraviolette Strahlung (UV380 - UV400) zu wählen.
    • Die Lichtdurchlässigkeit von Gläsern muss mindestens 75% betragen. Gemäß der internationalen ISO-Norm ist dies die Lichtmenge, die sie durchlassen müssen, um eine gute Sichtbarkeit zu gewährleisten..
    • Es wird empfohlen, Brillen von vertrauenswürdigen Händlern zu kaufen, die die optisch korrekte Linse garantieren können, anstatt gefälschte Brillen mit gebogenen getönten Platten. Objektive müssen polarisiert sein. Es ist diese Eigenschaft von Brillen, die die Helligkeit verringert und den Kontrast des Bildes erhöht, wodurch die visuelle Belastung verringert wird..

    Dies beweist ihre Authentizität und Qualität. Sie können auch Ihren eigenen Selbsttest durchführen, um echte, polarisierte Qualitätslinsen von gefälschten zu unterscheiden..

    Hierzu werden folgende Methoden verwendet:

    • Stellen Sie die Brille in horizontaler Position vor das Display eines elektronischen Geräts (Computer, Telefon, Tablet) und drehen Sie sie um 90 Grad in eine vertikale Position. Das Objektiv sollte dunkler werden.
    • Setzen Sie eine Polarisationsbrille auf und greifen Sie nach einer anderen. Drehen Sie die Brille um 90 Grad und schauen Sie sich die Brille an. Wenn sie abgedunkelt sind, haben die Gläser einen Polarisationsfilter..
    • Schauen Sie sich die Glasfenster an, die Objekte in der Brille mit polarisierten Linsen reflektieren. Die Blendung verschwindet und das Glas wird transparent. Sie werden ohne visuelle Störungen sehen, was sich hinter dem Glas der Vitrine befindet.

    Normalerweise wird ein Artikel von geringer Qualität zu einem niedrigen Preis verkauft. Ein solches Produkt hält nicht lange und kann außerdem das Sehvermögen erheblich schädigen. Beim Kauf einer Fahrbrille lieber bekannten Marken den Vorzug geben.

    Die anderen beiden Typen

    Die polarisierten Optionen gelten als die beliebtesten unter Fahrern, es gibt jedoch zwei andere Typen, die zum Fahren von Brillen verwendet werden. Dies sind photochrome und korrigierende Optionen.

    Photochrome Optionen bedeuten ein Zubehörteil, das eine optimale Schattierung bietet. Die Intensität des Dimmens hängt davon ab, wie hoch die Strahlung ist und wie hell der umgebende Raum ist. Wenn Sie auf der Straße einer hellen Sonne ausgesetzt sind, die in keiner Weise von Wolken bedeckt ist oder sich eine Person nicht in einem Raum befindet, ist die Verdunkelung maximal.

    Wenn Sie bei bewölktem Wetter fahren, zeichnen sich die Linsen durch weniger Schatten aus. Sobald eine Person den Raum betritt, kann sie im Allgemeinen mit einer gewöhnlichen Brille verwechselt werden, die von den Besitzern von Hyperopie oder Myopie verwendet wird. Manchmal gibt es einen Stromausfall.

    Es ist erwähnenswert, dass die Brille in diesem Design vor nicht allzu langer Zeit beim Autofahren nicht vollständig funktioniert hat. Tatsache ist, dass der Fahrer zusätzlich durch Glas vor dem Eindringen von ultravioletter Strahlung geschützt ist, dies verringert jedoch nicht die Wahrscheinlichkeit einer Blendung. Derzeit gibt es auf dem Markt Linsen, die unter Bedingungen arbeiten können, unter denen die Sonnenstrahlen in den umgebenden Raum gelangen, gekennzeichnet durch kurze Wellen, die durch das Glas dringen. Darüber hinaus ist der Fahrer vor allen Arten von Sonneneinstrahlung geschützt. Viele Geschäfte haben Photochrome, die zusätzlich mit Polarisation beschichtet sind..

    Der Korrekturtyp wird für Fahrer benötigt, die keine Sonnenbrille tragen

    In diesem Fall ist es wichtig zu überprüfen, ob eine spezielle Beschichtung auf den Linsen vorhanden ist. Es wird Klären genannt, da es sich durch seine Wirkung gegen Reflexe und Blendung auszeichnet.

    Es ist erwähnenswert, dass für Fahrer eine Diagnose wie Presbyopie relevant ist, die bei gewöhnlichen Menschen als altersbedingte Hyperopie bezeichnet wird. In diesem Fall bevorzugen die Menschen eine progressive Brille, mit deren Hilfe die umgebenden Objekte so klar wie möglich gesehen werden können. Es ist besser, die Option mit dem maximalen Betrachtungswinkel zu wählen, da eine Verbesserung aller Aspekte des Sehens erforderlich ist, ohne das Peripheriegerät zu beeinträchtigen.

    Wie man eine Brille für das Fahren in der Nacht wählt

    Das wichtigste Auswahlkriterium beim Kauf von Antifar ist der Zweck und das Funktionsprinzip. Was sollte eine Schutzbrille tun, um im Dunkeln zu fahren? Das ist richtig, sie sollten den Einfluss der Dunkelheit reduzieren. Hochwertige Anti-Scheinwerfer lassen so viel Licht wie möglich durch und schneiden Farben aus, die die gute Sicht beeinträchtigen. Ermitteln Sie daher zunächst den Grad der Lichtdurchlässigkeit. Es sollte nicht weniger als 75% sein.

    Kommen wir nun zu anderen Auswahlkriterien:

    • Farbe. Für Nachtfahrten wird meistens empfohlen, eine Brille mit gelben Gläsern zu kaufen. Manchmal auch orange und rot genannt;
    • Periphere Überprüfung. Der Fahrer verwendet periphere Sicht, um die Straße zu beobachten. Es ist besser, eine Brille mit Bügeln zu tragen, die nicht in der Mitte, sondern oben oder unten am Rahmen angebracht sind und ausreichend große Öffnungen für Licht haben.
    • Das Vorhandensein von Polarisation. Dank letzterer schützen diese Mittel vor verschiedenen Blendungen durch Scheinwerfer, Schnee, Wasser und verschiedene glänzende Gegenstände. Die Polarisation ist leicht zu überprüfen. Setzen Sie eine Brille auf, schauen Sie sich ähnliche mit denselben Linsen an und drehen Sie Ihren Kopf um 90 Grad. Durch die Polarisation entsteht eine dunkle Brille.
    • Gradientenbeschichtung. Es verbessert die Inspektion der Instrumententafel und den Schutz vor Sonnenlicht, wenn das Produkt tagsüber verwendet wird.
    • Kratzschutz. Es ist leicht zu überprüfen, ob Sie den beabsichtigten Kauf ein wenig zerkratzen. Wenn es keine Spur gibt, ist es für sie schwierig, solchen Schaden zuzufügen;
    • Komfort. Der gekaufte Artikel muss bequem sein. Es ist besser, Produkte mit schmalen Armen und Rahmen zu wählen. Der Fahrer muss sich auf die Straße konzentrieren und sich dabei wohl fühlen. Daher sollte die Brille gut auf den Kopf passen und nicht verrutschen.
    • Rahmen. Es sollte keine Reibung verursachen oder das Sichtfeld verringern. Der Rest hängt vom Aussehen, der Kleidung oder dem Geschmack des Trägers ab.
    • Linsen. Es wird nicht empfohlen, eine Brille mit einer Verdunkelungskategorie größer als 2 zu tragen. Die beste Wahl wären Produkte der Kategorie Null oder der ersten Kategorie. Die Wahl des Materials hängt von seinen Eigenschaften ab. Im Allgemeinen sind Glaslinsen kratzfester, aber schwerer als Gegenstücke aus Kunststoff und können bei Bruch verletzt werden. Kunststoffrahmen sind keine Allergiequelle und flexibel.
    • Offene Augen. Ein Teil der Augen sollte offen sein;
    • Einhaltung der anatomischen Struktur des Gesichts. Das weibliche und das männliche Gesicht haben ihre eigenen Eigenschaften. Es ist vorzuziehen, eine Brille für Ihr Geschlecht zu bekommen.

    Zweck und Zweck der Brille für Nachtfahrten

    Diese Brille wird oft als "Anti-Scheinwerfer" bezeichnet. Selbst Menschen mit normalem Sehvermögen benötigen ähnliche Produkte für Nachtfahrten..

    Das Gerät verfügt über spezielle Lichtfilter, die die Farben des blau-violetten Spektrums absorbieren können. Sie sind es, die die meisten Probleme mit der Sichtbarkeit von Objekten verursachen. Dies hilft, den Blendeffekt zu reduzieren, sodass der Fahrer nicht nur schärfer, sondern auch viel weiter im Dunkeln sehen kann..

    Fahrbrillen werden auch bei schlechten Wetterbedingungen verwendet, wenn die Sicht erheblich eingeschränkt ist. Ähnliche Geräte werden auch zum Jagen und Angeln verwendet..

    Bei schlechten Lichtverhältnissen können diese Brillen die Sichtbarkeit von Objekten klarer machen. Sie helfen auch, die Ermüdung des Fahrers zu lindern. Die Antireflexbeschichtung entfernt Blendung und macht das Bild klarer. Durch die Polarisation wird eine mögliche Gabelung von Objekten entfernt. Das Vorhandensein von zwei Schichten macht die Brille zum effektivsten Mittel, um nachts oder bei schlechtem Wetter zu fahren.

    Optikauswahl

    Wenn der Fahrer ein gutes Sehvermögen hat, kann er ein solches Zubehörteil selbst erwerben und sich auf gute Qualität konzentrieren. Wenn Sie Sehprobleme haben, müssen Sie sich zuerst an einen Augenarzt wenden. Er wird korrigierende Anti-Scheinwerfer empfehlen. In diesem Fall ist auch das Vorhandensein von zwei weiteren Beschichtungen in den Gläsern erforderlich: Antireflex und Polarisation.

    Brillen mit polarisierender Wirkung können nicht nur nachts, sondern auch tagsüber verwendet werden, wenn die Sonne zu hell ist. Im Gegensatz zu normalen Sonnenbrillen verfügen Nachtbrillen über mehrschichtige Filter.

    Fahrbrillen haben folgende Vorteile:

    1. Minimiert das Risiko von Verkehrsunfällen in der Nacht oder bei schlechten Sichtverhältnissen.
    2. Reduziert die Belastung der Augen.
    3. Verbessert den Bildkontrast.
    4. Bietet Schutz vor ultravioletten Strahlen.

    Hersteller erzeugen häufig eine kleine spezielle Schattierung am Boden solcher Gläser..

    Diese Accessoires sind vielseitig und eignen sich sowohl für Frauen als auch für Männer. Sie können leicht unterschiedlich geformt sein (tropfenförmig, rund, oval oder rechteckig). Dies hat keinen Einfluss auf die Qualität des Geräts..

    Dank der gelben Linsen wird das Bild etwas heller, die Person verliert an Müdigkeit, die Stimmung steigt.

    Eine Schutzbrille kann auch tagsüber verwendet werden, und der Grad des UV-Schutzes muss richtig gewählt werden. Es sollte hoch genug sein. Jedes Objektiv lässt Licht nicht nur durch, sondern reflektiert es auch. Eine gewöhnliche transparente Linse reflektiert 8% des Lichts und Anti-Scheinwerfer - 2-mal mehr. Dies hilft dem Fahrer, sich nicht nur in der Nähe eines leuchtenden Objekts anzupassen, sondern auch, wenn das Licht aus der Ferne einfällt - aus einer Entfernung von 200 bis 300 Metern. Außerdem muss eine Brille eine gute Lichtdurchlässigkeit haben (mindestens 75%)..

    Fahrer sollten nachts oder bei schlechten Sichtverhältnissen keine Brille mit geringerer Lichtdurchlässigkeit verwenden. Der Fahrer wird nicht gut sehen und ein Unfall wird unvermeidlich sein.

    Bevor Sie ein solches Zubehör kaufen, sollten Sie die mitgelieferten Anweisungen sorgfältig lesen. Es muss alle Eigenschaften dieses Geräts enthalten. Es ist sinnvoll, Modelle von namhaften Herstellern zu kaufen, da es um Gesundheit und Leben geht.

    Sie können auf verschiedene Arten direkt beim Kauf überprüft werden:

    1. Sie müssen eine Brille aufsetzen und die nahe gelegenen Vitrinen mit den darin reflektierten Objekten betrachten. Bei Brillen sollten sie vollständig transparent sein, da alle Reflexionen entfernt werden.
    2. Sie können sie auch um 90 Grad drehen und auf den Bildschirm des Mobiltelefons schauen - die Objektive werden dunkler. Dies legt nahe, dass sie die erforderliche Beschichtung haben..

    Solche Gläser haben keine Kontraindikationen

    Es ist nur wichtig zu berücksichtigen, dass Sehprobleme ärztlichen Rat und angemessene Termine erfordern. Die einzige Kontraindikation für die Verwendung eines solchen Geräts sind Probleme im Zusammenhang mit der Wahrnehmung von Farbe.

    Einige Hersteller verarbeiten zusätzlich farbige Linsen mit speziellen Lösungen für folgende Zwecke:

    1. Erhöhen Sie die Fähigkeit des Materials, Wasser abzuweisen.
    2. Erhöhen Sie die Linsenstärke.
    3. Verleihen Sie Linsen antistatische Eigenschaften.
    4. Verbessern Sie die Blendschutzqualität von Brillen.

    Mit einer hochwertigen Brille ist das Bild klar, es wird geblendet und es fehlt übermäßiges Licht. Der Fahrer kann kleine Schilder auf Verkehrsschildern erkennen.

    Richtig montierte Schutzbrillen für schwierige Fahrbedingungen bereiten dem Fahrer keine Beschwerden.

    Einer der besten Hersteller solcher Geräte ist heute Polaroid. Diese Firma stellt eine Vielzahl von Objektiven her. Die polarisierende Beschichtung kann 10 Schichten oder mehr umfassen, was die Eigenschaften solcher Gläser verbessert. Die Produkte dieses Unternehmens weisen ein hohes Maß an Vielseitigkeit auf..

    Auch Produkte von Autoenjoy, Road & Sport, Vitol haben sich einen guten Ruf erworben. Die Brille dieser Hersteller schützt auch vor Blendung entgegenkommender Gegenstände auf der Straße, hellem Sonnenlicht am Tag und Scheinwerfern in der Nacht..

    Nachtfahrbrillen mit Dioptrien können auf Bestellung angefertigt werden. Abnehmbare Objektive für Nachtfahrten sind derzeit für die Verwendung über einer normalen Brille erhältlich.

    Wie bei jedem anderen ähnlichen Zubehör müssen solche Geräte gepflegt werden. Bewahren Sie sie nach Möglichkeit in einem Koffer auf, um unnötige Verunreinigungen oder Brüche zu vermeiden. Sie müssen auch die Sauberkeit des Geräts überwachen..

    Sicht des Fahrers und Verkehrssicherheit, wie sie miteinander zusammenhängen

    Die Strahlen der hellen Sonne, insbesondere im Abstand von 11 bis 16 Stunden, können kaum auf die Faktoren zurückgeführt werden, die zu einer guten Sicht auf die Strecke beitragen. Die hohe Helligkeit der Sonne und die Härte der ultravioletten Strahlung während dieser Zeit reizen die Augen..

    Auf der Reflexebene beginnen die Augen zu blinzeln, dies führt zu einer Verengung des Betrachtungswinkels des umgebenden Raums, die Aufmerksamkeit des Fahrers fällt. Experimente belegen, dass mit einer solchen Beleuchtung ohne die Verwendung einer speziellen Brille durch den Fahrer Hindernisse in einer Entfernung von etwa 5 m deutlich sichtbar werden.

    Normalerweise sind Autos mit Standard-Sonnenblenden ausgestattet, aber nicht in jedem Fall kann ihre Verwendung rational sein. Zum Beispiel erscheint Blendung durch helles Sonnenlicht auf einer nassen Strecke - ein Visier ist in diesem Fall unbrauchbar. Spezielle Streifen, die Autoglas auftragen, helfen auch nicht..

    Blendung von den Fenstern entgegenkommender Autos ist ebenfalls eine große Gefahr. Ein kurzfristiger Verlust der Sicht kann auch durch helles Tageslicht nach Verlassen eines Tunnels oder eines überdachten Parkplatzes oder einer Garage verursacht werden. Höchstwahrscheinlich müssen Sie anhalten und warten, auch wenn dies nur für kurze Zeit der Fall ist, um den Sehzustand zu verbessern. Natürlich kann diese Situation zu einer Hemmung der Bewegung führen.

    Wir wählen Chamäleons aus

      Alice-96. Die meisten preisgünstigen polarisierten Fahrerbrillen für Nachtfahrten. Sammeln Sie positive Bewertungen. Ab September 2018 überschreiten ihre Kosten 1.000 Rubel nicht. Der Hersteller garantiert maximale Klarheit der Straßensichtbarkeit unabhängig von den Bedingungen. Ein wesentlicher Vorteil ist die russische Herstellung und Berücksichtigung der inländischen Realitäten. Von den Mängeln stellen wir das Unbehagen bei längerem Verschleiß fest..

    Matrix Anti-Light-Brillen sind gesundheitlich unbedenklich. Sie lassen Licht aus dem gelben Spektrum durch und sorgen für maximale Klarheit auf der Straße. Einige Modelle sind mit Gesichtsschutz ausgestattet, die zusätzliche Kopfbewegungen erfordern, um die Scheinwerfer auf der Strecke einzufangen. Es gibt auch einen Vorteil: Das Accessoire bewältigt das Problem der niedrigen Sonne morgens und abends perfekt..

  • Die russische Firma Capa France stellt ihre Automobilbrillen in einem Werk in Taiwan her. Die Okulare erledigen ihre Arbeit zu 100% und erleichtern so die nächtliche Kontrolle. Fahrer werden von der großen Auswahl an Rahmen und Bügeln angezogen. Viele Modelle sind mit Dioptrieneinsätzen und reflektierenden Schutzstreifen ausgestattet. Die Liste der Vorteile zu vervollständigen, ist modernes Design.
  • Autoenjoy glaubt, dass es unmöglich ist, die beste Schutzbrille für einen Fahrer herzustellen, ohne alle Details zu berücksichtigen. Silikonschutz, eine große Auswahl an Rahmen und wunderschöne polarisierte Kunststofflinsen geben die Richtung vor. Die Brille kann an nahezu jede Anatomie angepasst werden.